Baufinanzierungsrechner

Planen Sie Ihre Baufinanzierung!

Große Ziele lassen sich am besten in kleinen Schritten angehen. Der Baufinanzierungsrechner kalkuliert aus den Gesamtkosten Ihrer Immobilie Ihre Finanzierungsrate. Damit Sie wissen, was monatlich auf Sie zukommt!

Baufinanzierungsrechner

Abstrakte Gesamtkosten lassen sich oft besser greifen, wenn man sie in Bezug zum eigenen Alltag setzt. Der Baufinanzierungsrechner nennt Ihnen Ihre ungefähre monatliche Finanzierungsrate.

Das kann der Baufinanzierungsrechner

Auf Grundlage der Gesamtkosten Ihrer Immobilie und Ihrem Eigenkapital ermittelt der Baufinanzierungsrechner zunächst Ihren Darlehensbetrag. Sie kennen die Gesamtkosten Ihrer Immobilie noch nicht? Mit unserem Nebenkostenrechner beziehungsweise dem Baukostenrechner können Sie diese ganz einfach überschlagen.

Aus dem Darlehensbetrag kalkuliert der Baufinanzierungsrechner die monatliche Rate. Dafür benötigt der Baufinanzierungsrechner den Sollzinssatz und die anfängliche Tilgung. Wenn Sie diese Zahlen noch nicht kennen, verwendet der Baufinanzierungsrechner Durchschnittswerte.

Sie können Ihr Darlehen innerhalb der Zinsbindungsdauer nicht vollständig zurückzahlen? Dann gibt der Baufinanzierungsrechner außerdem an, wie lange Sie zur Tilgung insgesamt brauchen. Unter der Annahme, dass die Höhe des Sollzinses auch nach Ende der Zinsbindungsdauer gleich bleibt.

Was tun mit dem Ergebnis des Baufinanzierungsrechners?

Mit dem Baufinanzierungsrechner können Sie Ihre monatliche Finanzierungsrate überschlagen. Und Sie finden heraus, wie lange Sie brauchen, um das Darlehen zurückzuzahlen.

Im persönlichen Gespräch beraten wir Sie gern zur Baufinanzierung. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin. 

Auf unseren Seiten zur Baufinanzierung  finden Sie viele hilfreiche Tipps und Tricks für angehende Eigentümer.

Hinweis: Ihre Daten werden von uns nicht gespeichert!