Immobilien in Maintal

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Maintal

Urbane Strukturen mitten auf dem Land, historische Fachwerkhäuser und energieeffiziente Neubauten sowie eine Lage direkt am Main. Hier haben Sie Stadt, Land und Fluss in einem – Maintal steht für Vielfalt.

In Hessen im Main-Kinzig-Kreis direkt am Main und umgeben von Streuobstwiesen, Wäldern und Feldern liegt die Stadt Maintal. Sie ist ein Ort, der in Bewegung und damit nicht nur am, sondern auch im Fluss ist. Wichtig ist der Gemeinde, die Bürger an den vielen Entwicklungen zu beteiligen. Jeder darf an der Zukunft mitbauen. Vielleicht gehören auch Sie bald dazu? 

Einwohnerzahlen in Maintal auf einen Blick

39 Tsd.
Einwohnerzahl
P
1213
Einwohnerdichte/km²
km²
32,40
Fläche in km²

Gliederung

Maintal gliedert sich in die vier Stadtteile Dörnigheim, Bischofsheim, Hochstadt und Wachenbuchen. Jeder Stadtteil hat dabei seinen ganz eigenen Charakter und sein eigenes Zentrum. Dörnigheim ist der größte Stadtteil und liegt direkt am Main. Hier pulsiert das Leben. Auch in Bischofsheim wohnen Sie städtisch. Hochstadt und Wachenbuchen zeichnet eine eher ländliche und ruhige Lage aus. Dabei ist Hochstadt bekannt für seine wunderschönen Fachwerk-Immobilien. Für Wachenbuchen spricht dafür eine besonders naturnahe Lage mitten im Grünen. In jedem Stadtteil findet an einem anderen Tag ein Wochenmarkt statt.

Häuser & Wohnungen in Maintal

Sie möchten in Maintal eine Immobilie kaufen oder mieten? Auch das Angebot für Häuser und Wohnungen spiegelt das Motto der Stadt wider: Vielfalt! Vor allem in Maintal-Dörnigheim stehen ganz unterschiedliche Häuser und Wohnungen. Moderne Einfamilienhäuser gibt es hier ebenso wie schöne Wohnungen in Mehrfamilienhäusern. Die Zimmer der Wohnungen einiger höhergeschossigen Immobilien bieten einen umwerfenden Ausblick auf den Main. Aktuell arbeitet die Stadt daran, insbesondere das Mainufer noch grüner zu gestalten.

Maintal-Bischofsheim ist der zweitgrößte Stadtteil. Hier prägen das Stadtbild neben Wohnungen in Mehrfamilienhäusern auch einige Doppelhaushälften und Einfamilienhäuser. Von den Zimmern vieler Immobilien haben Sie einen Blick über die Felder. Zu einigen Wohnungen gehört ein Balkon oder eine Terrasse. Manche Einfamilienhäuser und Mehrfamilienhäuser haben auch einen Garten. Oft können Sie mit Ihrer Immobilie einen Pkw-Stellplatz oder eine Garage kaufen oder mieten. 

In der Hauptstraße von Hochstadt finden Sie liebevoll sanierte Fachwerkhäuser. Geschäfte und Gasthäuser erreichen Sie hier oft bequem zu Fuß. Besonders zum märchenhaften Weihnachtsmarkt ist hier der ganze Ort zwischen den historischen Häusern unterwegs. Wachenbuchen ist der kleinste Stadtteil. Auch hier stehen schöne Fachwerkhäuser neben jüngeren Bestandsimmobilien in naturnaher Lage.

Wenn Sie auf einem Grundstück Ihren eigenen Neubau errichten möchten, sehen Sie sich im Neubaugebiet „Am Weides“ in Hochstadt um. Es ist vor allem bei Familien beliebt. Doch auch in Dörnigheim gibt es entlang der Eichenheege aktuell interessante Baugrundstücke. Unsere Immobilienmakler kennen sich vor Ort gut aus und beraten Sie gern.

Gewerbeimmobilien in Maintal

Wachsende Gewerbegebiete zeugen von wirtschaftlichem Erfolg. Aktuell stehen zum Beispiel neue Flächen in Bischofsheim zur Verfügung: an der ehemaligen Stadtgärtnerei und „An der grünen Mitte“. Unsere Makler bieten regelmäßig Gewerbeimmobilien für ganz unterschiedliche Vorhaben an. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Maintal unterstützt Sie beim Neuanfang vor Ort.

Familien

Zwölf kommunale Kitas und mehrere freie Einrichtungen kümmern sich um die Kleinsten. Die Größeren gehen auf eine von sechs Grundschulen. An weiterführenden Schulen sind eine Haupt- und Realschule, eine integrierte Gesamtschule und ein Gymnasium vorhanden. Außerdem finden Sie vor Ort zwei Förderschulen. Auch noch interessant: Im Stadtgebiet gibt es insgesamt 17 öffentliche Spielplätze. Für die Älteren sind mehrere Kinder- und Jugendhäuser da.

Kultur & Freizeit in Maintal

Wandern oder radeln Sie auf schönen Wegen direkt am Fluss. Engagieren Sie sich in einem der rund 180 Vereine vor Ort. Ein Familienausflug gefällig? Im Hallen- und Freibad haben alle Spaß. Über das breite kulturelle Angebot der Stadt informiert regelmäßig der Kultur-Newsletter. Wechselnde Ausstellungen organisiert unter anderem das historische Rathaus in Hochstadt. Bücherwürmer haben in den vier Stadtteilbüchereien alles, was das Leserherz begehrt. Hier finden außerdem immer wieder Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche statt.

Verkehr

Von Ihrer Immobilie in Maintal haben Sie es nicht weit auf die A 66 und damit ins gesamte Rhein-Main-Gebiet. Doch Sie sind vor Ort nicht auf ein Auto angewiesen. Von den beiden Bahnhöfen Maintal-Ost und Maintal-West verkehren Züge unter anderem regelmäßig nach Frankfurt am Main und Hanau. Vier Buslinien fahren über 100 Haltestellen im 15-, 30- oder 40-Minutentakt an. Sie verbinden alle Stadtteile und bieten direkte Anschlüsse an das S- und U-Bahnnetz von Frankfurt am Main. Frankfurt am Main ist nur etwa 13 Kilometer entfernt. Zum Frankfurter Flughafen sind es etwa 25 Kilometer. 

Haus oder Wohnung kaufen in Maintal

Laut LBS-Preisspiegel 2019 kosten Baugrundstücke in Maintal in mittlerer bis guter Wohnlage zwischen 350 und 550 Euro pro Quadratmeter. Der häufigste Wert sind dabei 450 Euro (Daten von April 2019). Eigentumswohnungen in Bestandsimmobilien liegen zwischen 2.500 und 3.500 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche. Der häufigste Wert sind 3.000 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche. Eigentumswohnungen im Neubau kosten dagegen zwischen 3.000 Euro und 4.500 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche. Der häufigste Wert sind 3.500 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche. Es wurden nur Eigentumswohnungen in mittlerer bis guter Lage ohne Garage berücksichtigt. Freistehende Häuser (Bestandsimmobilien) kosten zwischen 460.000 Euro und 600.000 Euro. Am häufigsten sind 500.000 Euro.

Aktuell liegen die Preise für Eigentumswohnungen in Maintal auch laut geomap bei durchschnittlich 3.000 Euro pro Quadratmeter (Quelle: www.geomap.immo; Stand: 17.12.2019). Die Preise für Häuser in Maintal sind laut gleicher Quelle aktuell bei durchschnittlich 3.415 Euro pro Quadratmeter. Geomap wertet die Kaufpreise jeweils aus den aktuell offenen Immobilienanzeigen aus. Dabei konnten im Datenumfeld am Stichtag 29 Angebote für Häuser und 37 Angebote für Wohnungen berücksichtigt werden.

Welcher Kaufpreis für eine Immobilie angemessen ist, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Dazu gehören unter anderem die Lage (zum Beispiel zentrale Lage oder ruhige Lage), der Zustand des Hauses oder der Wohnung, die Ausstattung und natürlich die Nachfrage. Im Rahmen einer Immobilienbewertung berechnen unsere Makler den Marktwert eines Objekts ganz genau. Wenn Sie vorab eine Einschätzung wünschen, nutzen  Sie unseren Service zur Immobilien-Wertermittlung.

Was wir für Sie tun können

Ob „Ein-Zimmer-Küche-Bad“, 3-Zimmer-Wohnung mit Balkon oder Haus mit Garten – unsere Makler bekommen regelmäßig neue Angebote für Immobilien mit ganz unterschiedlicher Wohnfläche in Maintal. Das Besondere: Wir bieten Ihnen gern auch gleich die passende Baufinanzierung zum neuen Zuhause an.

Außerdem helfen wir Ihnen gegebenenfalls, Ihre alte Immobilie zu verkaufen. Und wir haben alle wichtigen Versicherungen rund um das eigene Haus oder die Eigentumswohnung. Kommen Sie auf uns zu und lassen Sie sich beraten!

Immobilienangebote

12315
weiter