Immobilien in Wuppertal

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Wuppertal

Wuppertal hat mehr zu bieten als Schwebebahn und Pina Bausch: Die Großstadt im Grünen ist ein attraktiver Wirtschaftsstandort mit einer modernen Infrastruktur. Die Metropole an der Wupper ist außerdem Universitätsstadt. Zoo und Oper bereichern die vielseitige Stadt – willkommen in Wuppertal!

Einwohnerzahlen in Wuppertal auf einen Blick

343 Tsd.
Einwohnerzahl
P
2040
Einwohnerdichte/km²
5248
Frauen / Männer (%)

Seit mehr als 100 Jahren „schweben“ die Fahrgäste in Wuppertal mit der berühmten Schwebebahn durch die Stadt. Doch Wuppertal, das früher Elberfeld hieß, gilt auch als die grünste Großstadt Deutschlands. Die Wupper schlängelt sich idyllisch durch das Stadtgebiet. Aufgrund der hervorragenden Infrastruktur haben sich zudem Spitzenunternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen hier angesiedelt.

Häuser & Wohnungen in Wuppertal

Die Immobilien von Wuppertal sind so vielseitig wie die Stadt selbst. Ob viele oder wenige Zimmer: Von der modernen Eigentumswohnung und Wohnung im Altbau bis zum Haus im Grünen mit Garten und Terrasse findet sich hier alles. Besuchern haben es die Gründerzeit- und Jugendstil-Immobilien angetan, die nahe der Altstadt zu finden sind. Aber auch wenn Sie es ein wenig ruhiger mögen, werden Sie hier fündig. Für den Bau eines maßgeschneiderten Einfamilienhauses stehen regelmäßig Grundstücke in neuen Wohngebieten zum Verkauf. Welches Objekt Sie auch suchen, vom Ein- zum Mehrfamilienhaus, in Wuppertal ist für jeden etwas dabei.

Immobilienpreise in Wuppertal

Laut LBS-Preisspiegel 2019 kosten Baugrundstücke in Wuppertal zwischen 215 und 450 Euro pro Quadratmeter. Der häufigste Wert sind dabei 265 Euro (Daten von April 2019). Eigentumswohnungen im Bestandsimmobilien liegen zwischen 925 und 2.150 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche. Der häufigste Wert sind 1.275 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche. Eigentumswohnungen im Neubau sind wesentlich teurer. Sie kosten zwischen 2.900 Euro und 4.175 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche. Der häufigste Wert sind 3.400 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche. Freistehende Häuser (Bestandsimmobilien) kosten zwischen 275.000 Euro und 470.000 Euro. Am häufigsten sind 360.000 Euro.

Tipp:

Sie möchten wissen, was Ihre Immobilie wert ist?

Mit unserer Online  Immobilienbewertung unterstützen wir Sie gern dabei, den Preis Ihrer Immobilie herauszufinden.

 

Kaufpreise für Immobilien hängen stark von Faktoren wie unter anderem Lage, Zustand des Objekts, Ausstattung und Nachfrage ab. Wenn Sie genau wissen wollen, welcher Kaufpreis für ein bestimmtes Haus oder eine Wohnung angemessen ist, können unsere Makler für Sie eine Immobilienbewertung vornehmen.

Gewerbeimmobilien in Wuppertal

Als lebendiger Wirtschaftsstandort ist Wuppertal Heimat vieler Unternehmen. Sie finden hier die kleine Firma und den Mittelständler genauso wie das Großunternehmen. Versicherungen, Pharma-Branche, Maschinenbau: Es gibt in Wuppertal nicht viel, was es nicht gibt. Sie interessieren sich für den Kauf einer Gewerbeimmobilie? Sprechen Sie unsere Makler an.

Infrastruktur

Wuppertal gliedert sich in die zehn Stadtbezirke Elberfeld, Elberfeld-West, Uellendahl-Katernberg, Vohwinkel, Cronenberg, Barmen, Oberbarmen, Heckinghausen, Langerfeld-Bayenburg und Ronsdorf.

Der an der Einwohnerzahl gemessen größte Stadtbezirk ist Elberfeld. Zwischen zahlreichen historischen Immobilien wohnen die Bürger hier zentral und urban. Das beliebte Viertel hat auch den Vorteil, dass hier der Hauptbahnhof liegt.

Barmen hat die zweitmeisten Einwohner und eine ebenfalls sehr zentrale Lage. Das Immobilienangebot reicht hier von der schicken Stadtwohnung über das moderne Einfamilienhaus bis hin zum historischen Fachwerkhaus (Hatzfeld). Der nächstgrößte Bezirk ist Oberbarmen, gefolgt von Uellendahl-Katernberg. Letzteres hat teilweise noch Immobilien im ländlicheren Umfeld.

Der fünftgrößte Bezirk ist Vohwinkel. Wie viele andere Bezirke hat auch Vohwinkel sein eigenes Zentrum. Außenrum gibt es auch Quartiere in grüner Lage, zum Beispiel Schöller-Dornap und Schrödersbusch. 

Elberfeld-West ist der sechsgrößte Bezirk gemessen an der Einwohnerzahl. Gehoben wohnen Sie hier im Zooviertel, in Boltenberg und im Briller Viertel auf dem Nützenberg. Der restliche Nützenberg hat vom Gründerzeithaus über das moderne Einfamilienhaus bis hin zur Wohnung im Mehrfamilienhaus ganz unterschiedliche Immobilien. Viele Wohnungen haben auch eine Terrasse oder einen Balkon.

Langerfeld-Beyenburg ist der nächstgrößte Bezirk. Wenn Sie auf der Suche nach viel Grün sind, sollten Sie sich hier in den Quartieren Löhrerlen, Steinhauser Berg und Herbringhausen umsehen. Die drei kleinsten Bezirke gemessen an der Einwohnerzahl sind Cronenberg, Ronsdorf und Heckinghausen. In Ersterem finden Sie unter anderem naturreiche Quartiere wie zum Beispiel Berghausen und die Immobilien am Forst Burgholz. In Ronsdorf sind die Häuser und Wohnungen dafür besonders vielfältig. Für Heckinghausen spricht unter anderem die Lage direkt an der Wupper. Neben Wohnungen in Mehrfamilienhäusern gibt es hier auch mehrere Siedlungen, in denen Einfamilienhäuser das Stadtbild prägen.

Mit mehreren Krankenhäusern und einem dichten Netz an Ärzten und Apotheken ist der Gesundheitssektor in Wuppertal bestens aufgestellt. Im Bildungsstandort Wuppertal finden Sie hochwertige Einrichtungen für die Kinderbetreuung und Schulen aller Schulformen. Zudem ist Wuppertal Standort der Bergischen Universität, der Musikhochschule Köln und der Technischen Akademie.

Kultur & Freizeit in Wuppertal

Die Lage von Wuppertal ist verkehrstechnisch günstig in Nordrhein-Westfalen. Sie Stadt verfügt über eine attraktive Verkehrsinfrastruktur mit zwei Autobahnen (A1, A46) sowie einem dichten Netz an regionalen und überregionalen Bahnverbindungen. Die Flughäfen Düsseldorf und Köln sind nur eine kurze Fahrzeit entfernt. Auch der öffentliche Personennahverkehr ist gut ausgebaut, mit Bussen, S-Bahn und natürlich der Schwebebahn.

Verkehr in Wuppertal

Die Lage von Wuppertal ist verkehrstechnisch günstig in Nordrhein-Westfalen. Sie Stadt verfügt über eine attraktive Verkehrsinfrastruktur mit zwei Autobahnen (A1, A46) sowie einem dichten Netz an regionalen und überregionalen Bahnverbindungen.

Die Flughäfen Düsseldorf und Köln sind nur eine kurze Fahrzeit entfernt. Auch der öffentliche Personennahverkehr ist gut ausgebaut, mit Bussen, S-Bahn und natürlich der Schwebebahn.

Sie interessieren sich für ein Haus oder eine Wohnung in Wuppertal? Gerne zeigen Ihnen unsere Immobilienmakler passende Angebote. Wir verkaufen Grundstücke, Gewerbeimmobilien, Häuser und Eigentumswohnungen in Wuppertal. Stöbern Sie in unseren Exposés und finden Sie so Ihre Traumimmobilie.

Immobilie in Wuppertal kaufen

Sie interessieren sich für ein Haus oder eine Wohnung in Wuppertal? Gerne zeigen Ihnen unsere Immobilienmakler passende Angebote. Wir vermitteln Grundstücke, Gewerbeimmobilien, Häuser und Wohnungen zur Miete und zum Kauf. Stöbern Sie in unseren Exposés und finden Sie so Ihre Traumimmobilie.

Darüber hinaus bekommen Sie bei uns auch gleich die passende Baufinanzierung zum Objekt. Sie wollen vorher noch Ihr altes Haus oder Ihre Eigentumswohnung verkaufen? Gern vermitteln wir Ihnen einen Käufer.

Nicht zuletzt haben wir alle wichtigen Versicherungen rund um die eigene Immobilie. Genießen Sie viel Service aus einer Hand!