Immobilien in Bad Schönborn

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Bad Schönborn

Gesundheit steht im Mittelpunkt dieses beliebten Kurorts in Baden-Württemberg. Wer hier wohnt, lebt mitten im Wellness-Himmel. Sie suchen ein Haus oder eine Wohnung in Bad Schönborn? Dann erfahren Sie mehr!

Einwohnerzahlen in Bad Schönborn auf einen Blick

12 Tsd.
Einwohnerzahl
P
535
Einwohnerdichte/km²
km²
24,11
Fläche in km²

Zwischen Heidelberg und Karlsruhe liegt die Toskana Deutschlands, das Kraichgauer Hügelland. Das Tor dazu bildet die Gemeinde Bad Schönborn. Wer hindurchtritt, findet sich in einem Ort, in dem sich vieles um Schwefel- und Thermalsolewasser dreht. Verschiedenste Anwendungen mit dem Heilmittel sollen die Gesundheit verbessern. Außerdem entspannen sie.

Immobilientypen in Bad Schönborn

Sie wollen eine Immobilie in Bad Schönborn kaufen? Immer wieder bekommen unsere Immobilienmakler Angebote für Häuser und Wohnungen. Von der Eigentumswohnung im Mehrfamilienhaus mit Sauna über die Doppelhaushälfte mit Garten bis hin zum Einfamilienhaus mit Balkon und Stellplatz oder Garage können Sie sich hier Ihre Wohnträume erfüllen. Historische Fachwerkhäuser gibt es ebenso wie moderne Niedrigenergiehäuser. Viele Immobilien liegen naturnah, sodass Sie aus den Zimmern einen Blick ins Grüne genießen können.

Sie sind auf der Suche nach einem Grundstück, um Ihren eigenen Neubau zu errichten? Sprechen Sie mit unseren Immobilienmaklern. Wir bieten regelmäßig Grundstücke für den Bau von Immobilien mit unterschiedlicher Wohnfläche an. Hier sind Sie flexibel bei der Aufteilung und Anzahl der Zimmer.

Sie interessieren sich für Gewerbeimmobilien in Bad Schönborn? An diesem Standort sind Sie in guter Gesellschaft. Neben mehreren regionalen Unternehmen gibt es auch einige internationale Firmen vor Ort. Nehmen Sie Kontakt zu unseren Immobilienmaklern auf, um Ihre Besichtigungen zu planen.

Immobilienin Bad Schönborn kaufen

Lange genug Miete gezahlt? Sie möchten in Bad Schönborn ein Haus oder eine Wohnung kaufen? Oder eine Immobilie kaufen und vermieten? Die Kaufpreise in Bad Schönborn sind im Vergleich zum letzten Jahr rasant gestiegen. So verzeichnet die geomaps-Datenanalyse im 4. Quartal 2018 noch durchschnittliche Immobilienpreise von rund 2.550 Euro pro Quadratmeter. Ein Jahr später sind es rund 3.150 Euro (Quelle: www.geomap.immo). Das entspricht einem Anstieg um über 23 Prozent!

Wichtig: Immobilienpreisstatistiken zeigen Trends auf, indem sie die durchschnittlichen Kaufpreise aller Immobilientypen an einem Ort zusammen berechnen. Daraus lässt sich nicht schließen, dass jede Wohnung, jedes Haus und jedes Grundstück im Einzelnen im Laufe eines Jahres so stark an Wert zugelegt hat. Bei einer einzelnen Immobilie hängt der Preis unter anderem von der Lage, der Umgebung und dem Zustand ab.

Die Quadratmeterpreise variieren außerdem natürlich deutlich nach Immobilientypen. Ein Haus kostet hier aktuell durchschnittlich 3.300 Euro pro Quadratmeter (Quelle: www.geomap.immo; Stand: 20.11.2019). Die Daten werden tagesaktuell aus den Anzeigen am Markt erhoben. Dafür wurden am 20.11.2019 17 aktuelle Angebote für Häuser in Bad Schönborn von 14 verschiedenen Anbietern berücksichtigt. Eine Wohnung kostet am gleichen Stichtag durchschnittlich 3.242 Euro pro Quadratmeter. Hierbei wurden 15 Angebote von zehn Anbietern berücksichtigt. Die Daten können je nach Angebotslage stark schwanken und maximal grobe Richtwerte darstellen.

Tipp:

Sie möchten wissen, was Ihre Immobilie wert ist?

Mit unserer Online  Immobilienbewertung unterstützen wir Sie gern dabei, den Preis Ihrer Immobilie herauszufinden.

Infrastruktur in Bad Schönborn

Bad Schönborn gliedert sich in die Ortsteile Bad Langenbrücken und Bad Mingolsheim. Bad Langenbrücken liegt im Süden des Ortsgebiets, Bad Mingolsheim im Norden. Beide Ortsteile sind zentral und bieten den Einwohnern gute Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten direkt vor Ort. Auch Ärzte und Apotheken sind vorhanden. Mehrere Kliniken kümmern sich um das gesundheitliche Wohl der Bürger. Zu Bad Langenbrücken gehört neben dem Ort auch die Lußhardtsiedlung. Zu Bad Mingolsheim gehören auch Kislau und Waldhaus.

Bad Schönborn für Familien

Zwölf Einrichtungen betreuen in Bad Schönborn Kinder unter sechs Jahren. Gut zu wissen: Die Stadt erhebt die Beiträge für Kindergärten und Kinderkrippen nur elf von zwölf Monaten. Der August ist jeweils beitragsfrei. Für den älteren Nachwuchs gibt es zwei Grundschulen, eine Gemeinschaftsschule und eine Realschule. Außerdem hat der Ort ein sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt Lernen.

Kultur & Freizeit in Bad Schönborn

Das TherMarium zieht Touristen von weit her an. Sie baden im Wasser der Lambertus-Heilquelle, schwitzen in der Sauna und lassen sich im Spa verwöhnen. Auch die Totes-Meer-Salzgrotte ist beliebt. In jedem Ortsteil lädt ein Kurpark zum Spazieren ein. Im Balancepark in Bad Mingolsheim können Sie Ihr Gleichgewicht trainieren. Lieblingssport der Bad Schönborner ist aber das Walking. Hier wurde das Deutsche Walking Institut gegründet. Außerdem findet einmal im Jahr in Bad Schönborn das Triathlon-Rennen „Challenge Kraichgau“ statt. Bei der „Aktion Stadtradeln“ sind die Teilnehmer über einen längeren Zeitraum mit dem Rad unterwegs und sparen CO2 ein.

Verkehr in Bad Schönborn

Von Ihrer Immobilie in Bad Schönborn sind Sie schnell auf der B 3 sowie der A 5 und A 6. In nur etwa 15 Minuten erreichen Sie St. Leon-Rot. Circa 20 Minuten sind es nach Karlsdorf-Neuthard. Doch auch ohne Auto sind Sie dank Bahn- und S-Bahn-Anbindung mobil. So gelangen Sie mit der S 3 oder der S 4 in weniger als fünf Minuten nach Ubstadt-Weiher. An mehreren Stationen hält unter anderem die Baden-Kurpfalz-Bahn. Zum Frankfurter und zum Stuttgarter Flughafen sind es jeweils rund 100 Kilometer.