Immobilien in Bremervörde

„Schön ist’s auf der ganzen Erde, am schönsten doch in Bremervörde“. Das erkannte schon der berühmte Dichter Wilhelm Busch bei einem Besuch in der Stadt.

Einwohnerzahlen in Bremervörde auf einen Blick

18 Tsd.
Einwohnerzahl
P
124
Einwohnerdichte/km²
km²
150,18
Fläche in km²

Bremervörde liegt zwischen Bremerhaven und Hamburg im Norden des Landkreises Rotenburg (Wümme). Die Stadt ist ein staatlich anerkannter Erholungsort. Ihre Mitte bildet das Natur- und Erlebnisbad mit dem Vörder See. Die 100 Hektar große Garten- und Grünlandschaft wurde bereits mit zahlreichen Bundes- und Landespreisen ausgezeichnet. Der hohe Naherholungswert, eine florierende Wirtschaft und eine gute Infrastruktur machen die Stadt sehr lebenswert. Willkommen in Bremervörde!

Infrastruktur in Bremervörde

Bremervörde besteht aus der Kernstadt und den elf Ortschaften Bevern, Elm, Hesedorf, Hönau-Lindorf, Iselersheim, Mehedorf, Minstedt, Nieder Ochtenhausen, Ostendorf, Plönjeshausen und Spreckens. Sie möchten hier eine Immobilie kaufen? Das Angebot an Häusern ist vielfältig. Es umfasst zum Beispiel Höfe im Fachwerkstil mit viel Wohnfläche und großen Grundstücken. Dabei sind auch liebevoll renovierte Bauernhäuser mit Garten. Viele der Ortschaften haben noch dörflichen Charakter. Sie suchen eine moderne Zwei- oder Drei-Zimmer-Wohnung im Neubau? In der Kernstadt werden Sie fündig! Von hier erreichen Sie Ärzte, Apotheken und viele Geschäfte bequem zu Fuß. Für potenzielle Bauherren weist die Stadt regelmäßig neue Baugebiete aus. Auf einem der Grundstücke kann zum Beispiel Ihre Doppelhaushälfte mit Garage entstehen.

Die Bremervörder Wirtschaftsgilde hat es sich auf die Fahnen geschrieben, den Wirtschaftsstandort Bremervörde zu stärken. Bei der Suche nach einem Büro, einer Praxis oder einer Einzelhandelsimmobilie unterstützen Sie unsere Immobilienmakler gern. Wir finden die passende Gewerbeimmobilie für Ihr Unternehmen!

Um die Kleinsten kümmern sich elf Kitas. Zwei Grundschulen, eine Hauptschule, eine Realschule, ein Gymnasium und eine Förderschule sind für die Größeren da. Ein Bildungszentrum zur Erwachsenenbildung, eine Zweigstelle der Kreismusikschule und eine Stadtbücherei runden das Bildungsangebot ab.

Kultur & Freizeit in Bremervörde

Die Oste, verschiedene Seen und die Nähe zum Meer prägen das Landschaftsbild. Genießen Sie das maritime Flair am kleinen innerstädtischen Yachthafen. Werden Sie Mitglied in einem der Yacht Clubs für den Wassersport auf Unter- und Oberoste. Auf dem Vörder See können Sie surfen, segeln und rudern. Haben Sie dann noch nicht genug vom Wasser, bieten sich die Naherholungsgebiete um den Auesee und den Gelben See an. Oder besuchen Sie den Natur- und Erlebnispark. Radeln und wandern Sie auf gut ausgebauten Wegen durch Wälder und Wiesen. Oder trauen Sie sich ins Teufelsmoor! Zwei Museen, diverse Feste an der Seebühne und viele Theateraufführungen verschönern Ihnen die Freizeit.

Verkehr in Bremervörde

Rasch sind Sie von Ihrer Immobilie in Bremervörde auf den Bundesstraßen B 71, B 74 und B 495. So haben Sie optimalen Anschluss an die Städte im Umkreis. Bis zur Elbmündung bei Cuxhaven fahren Sie mit dem Auto eine knappe Stunde. Bremen erreichen Sie in circa einer Stunde, Hamburg in 90 Minuten. Dort befinden sich auch die nächstgelegenen Flughäfen. Der zentrale Bahnhof in Bremervörde liegt an der Bahnstrecke von Bremerhaven nach Hamburg. Ins Umland und innerorts fahren Busse. Die Küstenautobahn A 20 ist im Planungsstadium.

Sind Sie auf der Suche nach einem Haus oder einer Wohnung in Bremervörde? Wir verkaufen Grundstücke, Häuser, Wohnungen und Gewerbeimmobilien. Unsere Makler bekommen regelmäßig neue Angebote. Wir helfen Ihnen gern bei der Suche nach einer passenden Immobilie. Kommen Sie auf uns zu!