Immobilien in Dieburg

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Dieburg (Hessen)

Ein schönes Stadtbild mit aufwendig restaurierten Fachwerkhäusern, viel Grün und ein für die Größe bemerkenswertes Veranstaltungsangebot sprechen für den Wohnort, der von den Einheimischen liebevoll „Dibborsch“ genannt wird. Erfahren Sie mehr!

Einwohnerzahlen in Dieburg auf einen Blick

16 Tsd.
Einwohnerzahl
P
701
Einwohnerdichte/km²
km²
23
Fläche in km²

Der Landkreis Darmstadt-Dieburg besticht mit einer sehr abwechslungsreichen Landschaft und ist unter anderem bekannt für das UNESCO-Weltnaturerbe Grube Messel. Idyllisch an der Gersprenz liegt dort Dieburg (Hessen) nur etwa 15 Kilometer von Darmstadt entfernt.

Über Dieburg

Der Vorteil des kleinen Orts: Überall wohnen Sie zentral! Auch wenn es keine offiziellen Stadtteile gibt, lässt sich die Gemeinde folgendermaßen gliedern: Der Leerparkplatz bildet die Grenze zwischen Dieburg-Ost und Dieburg-West. Dieburg-Nord und Dieburg-Süd unterteilt die Bahnlinie Aschaffenburg – Darmstadt. 

Häuser und Wohnungen in Dieburg

Die lange Stadtgeschichte hat die Immobilien vor Ort geprägt. So gibt es viele Gebäude verschiedener Epochen und unterschiedlicher Stile. Auch bei der Wohnfläche findet jeder, wonach er sucht. Im alten Ortskern können Sie noch in einer Wohnung im gut erhaltenen Haus mit Fachwerk wohnen. Doch auch moderne Mehrparteienhäuser mit hellen Mietwohnungen haben hier ihren Platz. Das Ein-Zimmer-Appartement in unmittelbarer Nähe zur Hochschule ist ebenso vorhanden wie die geräumige Zwei- bis Vier-Zimmer-Wohnung im Neubau oder der Bestandsimmobilie. Viele Objekte haben einen Balkon oder eine Terrasse. Das bei Familien beliebte Einfamilienhaus mit Garten und Garage ist außerhalb des Zentrums häufig anzutreffen. Oder ein gemütliches Zweifamilienhaus in ruhiger Lage mit Maisonette-Wohnung zum Vermieten? Unsere Makler bekommen regelmäßig neue Angebote für Immobilien zur Miete und zum Kauf.

Immobilienpreise in Dieburg

Die Kaufpreise für Immobilien in der Stadt Dieburg sind in den letzten Jahren gestiegen – wie übrigens auch die Mieten vor Ort. Der LBS-Preisspiegel ermittelt die jeweils häufigsten Werte beziehungsweise Preisspannen innerhalb einer Kategorie von Wohnimmobilien. Demnach kostete ein freistehendes Eigenheim mit einer Wohnfläche von etwa 120 Quadratmetern in mittlerer bis guter Dieburger Wohnlage 2020 zwischen 350.000 und 500.000 Euro. Der häufigste Wert waren 400.000 Euro. Ausgewertet wurden ausschließlich Bestandsimmobilien.

Eine Eigentumswohnung in einer Bestandsimmobilie in mittlerer bis guter Wohnlage mit drei Zimmern und einer Wohnfläche von circa 80 Quadratmetern kostete laut gleicher Quelle zwischen 1.900 und 2.800 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche. Am häufigsten waren es 2.300 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche. Bei Wohnungen im Neubau lag die Spanne bei den Kaufpreisen zwischen 3.200 und 3.900 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche. 3.700 Euro waren am häufigsten.

Haus oder Wohnung kaufen oder mieten in Dieburg

Sind Sie auf der Suche nach einem Haus oder einer Wohnung in Dieburg oder im Kreis Darmstadt? Wir vermitteln Grundstücke, Häuser, Wohnungen und Gewerbeimmobilien zur Miete und zum Kauf. Unsere Immobilienmakler bekommen regelmäßig neue Angebote. Gern unterstützen sie Sie auch dabei, Ihre alte Immobilie zu verkaufen.

Das Besondere: Unser Service endet nicht beim Kauf oder Verkauf! Wir haben gleich die passende Baufinanzierung für Sie. Und beraten Sie zu allen wichtigen Versicherungen rund ums Eigenheim. Kommen Sie jetzt auf uns zu! 

Tipp:

Sie möchten wissen, was Ihre Immobilie wert ist?

Mit unserer Online  Immobilienbewertung unterstützen wir Sie gern dabei, den Preis Ihrer Immobilie herauszufinden.

Gewerbeimmobilien in Dieburg

Sind Sie auf der Suche nach einem Haus oder einer Wohnung in Dieburg oder im Kreis Darmstadt? Wir vermitteln Grundstücke, Häuser, Wohnungen und Gewerbeimmobilien zur Miete und zum Kauf. Unsere Immobilienmakler bekommen regelmäßig neue Angebote. Gern unterstützen sie Sie auch dabei, Ihre alte Immobilie zu verkaufen.

Das Besondere: Unser Service endet nicht beim Kauf oder Verkauf! Wir haben gleich die passende Baufinanzierung für Sie. Und beraten Sie zu allen wichtigen Versicherungen rund ums Eigenheim. Kommen Sie jetzt auf uns zu! 

Finanzierung für die Immobilie in Dieburg

Für die meisten Menschen ist der Kauf eines Eigenheims die größte Anschaffung im Leben. Normalerweise ist dazu eine Finanzierung nötig, zum Beispiel bei uns. Mit unserem Budgetrechner können Sie sofort grob überschlagen, wie viel Immobilie Sie sich leisten können. Der Baufinanzierungsrechner kalkuliert daraufhin Ihre monatliche Finanzierungsrate – und wie lange Sie damit brauchen, um den Kredit vollständig zurückzuzahlen. Den genauen Ablauf vom Immobilientraum zur Traumimmobilie mit vielen Tipps können Sie in unserem Ratgeber zum Hausbau und Immobilienkauf nachlesen. Oder vereinbaren Sie direkt einen Termin bei Ihrem Sparkassen-Berater. Er rechnet gemeinsam mit Ihnen genau aus, was Ihre Immobilie kosten darf und berät Sie zu verschiedenen Möglichkeiten bei der Finanzierung.

Dieburg für Familien

Mit einer naturnahen Lage, einem großen Freizeitangebot und kurzen Wegen zu Geschäften und anderen Einrichtungen des täglichen Lebens ist die Stadt Dieburg bei Familien beliebt. Sieben Kindergärten beziehungsweise Kindertagesstätten betreuen die kleinsten Dieburger. Für die Größeren gibt es zwei Grundschulen, eine Gesamtschule, zwei Förderschulen, ein berufliches Schulzentrum mit beruflichem Gymnasium, ein Oberstufengymnasium und ein privates Internat. Außerdem lockt die Hochschule Darmstadt mit dem Campus Dieburg Studenten der Fachbereiche Wirtschaft und Medien an. Bürger jeden Alters nutzen zudem gern das Angebot der Volkshochschule.

Kultur & Freizeit in Dieburg

Wer neu hinzuzieht, fragt sich vielleicht: „Was kann man in Dieburg und Umgebung unternehmen?“. Und da gibt es einiges: Rund 50 Vereine im Bereich Kultur und über 30 Sportvereine bieten viel Auswahl und Anschluss für Neubürger. Im Sommer ist das Freibad am Schlossgarten reizvoll. Zusätzlich gibt es ein Hallenbad in der Stadt. Die Schlosskonzerte erfreuen Liebhaber klassischer Musik. Bücherwürmer nutzen die Stadtbibliothek. Einen besonderen Platz im Veranstaltungskalender hat die Dieburger Fastnacht. Sie zieht jährlich tausende Besucher an. Die vielen Rad- und Wanderwege in und um den Ort motivieren zu schönen Ausflügen in die Natur.

Verkehr in Dieburg

Von Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung in Dieburg erreichen Sie schnell die Orte der Umgebung. So haben Sie über die B 26 mit dem Auto Anschluss an die A 3, A 5 und die A 67. Über die B 45 kommen Sie zur A 3 und der A 45. In nur etwa 30 Minuten sind Sie beispielsweise am Frankfurter Flughafen.

Doch auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sind Sie mobil. So hält die Dreieichbahn montags bis freitags stündlich in Dieburg. Diese bringt Sie unter anderem nach Frankfurt am Main. Mit der Rhein-Main-Bahn kommen Sie beispielsweise nach Darmstadt, Wiesbaden und Mainz sowie nach Aschaffenburg. Regelmäßig fahren außerdem Busse in die umliegenden Orte. Vor allem die Verbindung Darmstadt-Dieburg ist gut ausgebaut. Außerdem gelangen Sie mit dem Bus nach Münster, Aschaffenburg sowie Groß-Umstadt, Groß-Zimmern und Babenhausen. Innerorts empfiehlt es sich oft, die kurzen Strecken zu nutzen und aufs Fahrrad zu setzen. Zahlreiche Fahrradwege sind vorhanden.

Immobilienangebote