Immobilien in Husum

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Husum

Maritimes Hafenflair, jede Menge Kultur und die Nordsee vor der Tür – lassen auch Sie sich von Husum begeistern!

Einwohnerzahlen in Husum auf einen Blick

167
Einwohnerzahl
P
6
Einwohnerdichte/km²
4654
Frauen / Männer (%)
Alle politisch selbstständigen Gemeinden (mit Gemeindeverband) in Deutschland nach Fläche, Bevölkerung (auf Grundlage des Zensus 2011), Bevölkerungsdichte und der Postleitzahl des Verwaltungssitzes der Gemeinde. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2016 (im Auftrag der Herausgebergemeinschaft Statistische Ämter des Bundes und der Länder)

„Doch hängt mein ganzes Herz an dir, du graue Stadt am Meer.“ Mit einem Gedicht widmete Theodor Storm einst seinem Heimatort Husum ein literarisches Denkmal. Noch heute bewahrt das Theodor-Storm-Haus in Husum liebevoll die Spuren der langjährigen Wirk- und Lebensstätte des norddeutschen Dichters.

Infrastruktur in Husum

Ob direkt am Wasser oder ländlich im Grünen: In Husum gibt es ganz verschiedene Immobilien. In der Innenstadt dominieren vor allem Wohnungen das Angebot. Ruhiger geht es in den Immobilien der Randbezirke zu. Im östlich gelegenen Baumschulen-Viertel prägen Einfamilienhäuser aus den 50er- und 60er-Jahren das Stadtbild. Im äußersten Südosten liegt mit Norderschlag eines der jüngsten Husumer Wohngebiete. Die Immobilien sind hier alle neuerer Bauart, vorrangig Einfamilienhäuser, teilweise aber auch Reihenhäuser und Mehrfamilienhäuser. Viele Familien haben sich hier ihren Traum vom Eigenheim erfüllt. Historische Immobilien gibt es hingegen in Oster-Husum zu entdecken.

Medizinisch ist die Stadt mit dem Klinikum Nordfriesland sowie zahlreichen Ärzten und Apotheken versorgt. Eine gute Bildung gewährleisten mehrere allgemeinbildende Schulen und Kindertagesstätten. Es gibt einige Geschäfte im Ort.

Kultur & Freizeit in Husum

Sechs Museen, zwei Konzertreihen von internationalem Rang, ein überregional bekanntes Figurentheater-Festival: In Husum ist einiges los. Doch auch die alljährlich wiederkehrenden Feste, wie die Husumer Hafentage, sorgen für einen stets gefüllten Terminkalender.

An vielen Orten der Stadt können Sie sich im Grünen erholen. So lässt es sich zum Beispiel im Schlosspark wunderbar entspannen. Im Frühjahr verwandelt sich der Park in ein beeindruckendes Blumenmeer von rund fünf Millionen Krokussen. Die Naturlandschaft in Husums Umgebung lädt zudem zu wunderschönen Ausflügen ein.

Verkehr in Husum

Den öffentlichen Personennahverkehr sichern in Husum mehrere Stadtbuslinien, die auch die direkt anliegenden Gemeinden befahren. Für überregionale Ziele wie Hamburg, Kiel und St. Peter-Ording bietet sich der Bahnhof Husum an. Hier kreuzen sich mehrere Bahnstrecken.

Sowohl die B5 als auch die B200 und die B201 fahren durch Husum. Mit den Bundesstraßen sind auch die Autobahnen A5 und A7 schnell erreicht. Der nächste große Flughafen ist in Hamburg-Fuhlsbüttel.

Lassen Sie sich von unseren Profis für Immobilien beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen!

Makler der Region