Immobilien in Plauen

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Plauen

Ein ausgewogener Wohnungsmarkt, eine lebendige Altstadt und nicht zuletzt die berühmte „Plauener Spitze“ – nur einige Gründe, die für eine Immobilie in Plauen sprechen.

Einwohnerzahlen in Plauen auf einen Blick

63 Tsd.
Einwohnerzahl
P
626
Einwohnerdichte/km²
5248
Frauen / Männer (%)
Alle politisch selbstständigen Gemeinden (mit Gemeindeverband) in Deutschland nach Fläche, Bevölkerung (auf Grundlage des Zensus 2011), Bevölkerungsdichte und der Postleitzahl des Verwaltungssitzes der Gemeinde. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2016 (im Auftrag der Herausgebergemeinschaft Statistische Ämter des Bundes und der Länder)

Die „Plauener Spitze“ ist berühmt. Ob Brautkleider, Tischdecken oder Accessoires – die Geschichte der sächsischen Stadt ist untrennbar mit der Textilindustrie verbunden. Vom früheren Ruhm und Reichtum zeugt noch immer die liebevoll sanierte Altstadt mit zahlreichen herrschaftlichen Gebäuden. Heute ist der Tourismus ein weiterer wichtiger Wirtschaftszweig. Denn Plauen liegt inmitten der herrlichen Ferienregion Vogtland und an den Uferhängen der Weißen Elster. Bekannt ist die Stadt außerdem für die größte Steinbogenbrücke der Welt.

Infrastruktur in Plauen

Ob ländliche Ruhe oder urbanes Feeling: In Plauen finden Sie Häuser und Wohnungen für jeden Anspruch. Die Palette der Immobilien umfasst grundsanierte Eigentumswohnungen in der romantischen Innenstadt, Reihenhäuser in neuen Wohngebieten und moderne Einfamilienhäuser am Stadtrand. Auch ein gutes Angebot an Grundstücken lässt den Traum von der eigenen Immobilie Wirklichkeit werden.

Die Einwohner Plauens schätzen die kurzen Wege zu Geschäften, Ärzten und Apotheken. Das HELIOS Vogtland-Klinikum und das Krankenhaus Bethanien sind für die medizinische Versorgung zuständig. Ein flächendeckendes Angebot an Kinderbetreuungseinrichtungen, Schulen und Weiterbildungsmöglichkeiten für Erwachsene, darunter die Vogtländische Fachhochschule, decken den Bereich Bildung ab.

Kultur & Freizeit in Plauen

Plauen gilt als Kulturstadt des Vogtlandes. Im Theater Plauen-Zwickau und im Parktheater werden Musiktheater, Schauspiel und Konzerte geboten. Die Geschichte der Spitzenindustrie lässt sich im Spitzenmuseum oder in der Schaustickerei erkunden. Weitere kulturell bedeutende Orte sind das Vogtlandmuseum, die städtische Galerie e.o.plauen und die Galerie im Malzhaus. Regelmäßige Veranstaltungen wie das Spitzenfest und der Europäische Bauernmarkt locken weit über die Stadtgrenzen hinaus Besucher an.

Auch die Freizeitmöglichkeiten können sich sehen lassen. Plauen liegt inmitten der beliebten Ferienregion Vogtland und ist umgeben von Naturparks und Naherholungsgebieten. Dort lässt es sich herrlich Spaziergehen, Radfahren oder Wandern. Mehrere Wander- und Fernradwege führen durch die Stadt.

Verkehr in Plauen

Plauen liegt günstig im Schnittpunkt der Autobahnen A9 und A72 und ist ein wichtiger Bahnknotenpunkt mit Verbindungen nach München, Dresden, Stuttgart und Berlin. Neben dem Regionalflughafen Hof-Plauen gibt es einen internationalen Verkehrsflughafen in Halle/Leipzig.

Den öffentlichen Personennahverkehr stellen mehrere Bus- und Straßenbahnlinien sicher.

Lassen Sie sich von unseren Profis für Immobilien beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen!