Immobilien in Güstrow

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Güstrow

Stadt in wunderbarer Lage zwischen Ostsee und Mecklenburger Seenplatte mit einer beeindruckenden Altstadt und vielen Freizeitmöglichkeiten – lassen auch Sie sich von Güstrow begeistern!

Einwohnerzahlen in Güstrow auf einen Blick

28 Tsd.
Einwohnerzahl
P
403
Einwohnerdichte/km²
5248
Frauen / Männer (%)
Alle politisch selbstständigen Gemeinden (mit Gemeindeverband) in Deutschland nach Fläche, Bevölkerung (auf Grundlage des Zensus 2011), Bevölkerungsdichte und der Postleitzahl des Verwaltungssitzes der Gemeinde. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2016 (im Auftrag der Herausgebergemeinschaft Statistische Ämter des Bundes und der Länder)

Eingebettet in eine reizvolle Fluss- und Seenlandschaft liegt eine der schönsten Städte Mecklenburgs. Güstrow ist nicht nur reich an Sehenswürdigkeiten und imposanten Immobilien, die Stadt bietet auch eine Fülle an Freizeitmöglichkeiten und eine wunderschöne Natur. 

Infrastruktur in Güstrow

Güstrow hat eine sehr schöne Innenstadt mit imponierenden Häusern aus verschiedenen Epochen. Wer es zentral mag, schaut sich hier nach einer Immobilie um. Wohnungen in beeindruckenden Fachwerk- und Bürgerhäusern dominieren in der Kernstadt das Angebot. Nach der Wende sind in Güstrow aber auch viele neue attraktive Immobilien entstanden. So bestimmen Einfamilienhäuser und Doppelhäuser das Bild in Suckow. Aber auch in Klueß und Neu Strenz gibt es neben den idyllischen Dorfkernen viele neue Eigenheime und Grundstücke.

Medizinisch ist die Stadt mit dem Klinikum Güstrow sowie zahlreichen Ärzten und Apotheken versorgt. Für eine gute Bildung stehen mehrere allgemeinbildende Schulen und Kindertagesstätten bereit. Diverse Geschäfte sind in der Stadt ausreichend vorhanden. 

Kultur & Freizeit in Güstrow

In Güstrow finden die Bewohner alles, was das Leben angenehm macht: einladende Restaurants und Cafés, abwechslungsreiche kulturelle Veranstaltungsorte und viele grüne Oasen mitten in der Stadt. So locken in Güstrow gleich mehrere Seen zum Baden, Spazieren und Entspannen.

Für Ausflüge ins Grüne liegen außerdem die Mecklenburger Seenplatte und der Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide in unmittelbarer Nähe. Mit nur 40 km Entfernung ist auch die Ostseeküste mit ihren schönen Stränden stets eine Reise wert. 

Verkehr in Güstrow

Den öffentlichen Personennahverkehr bedienen in Güstrow mehrere Bus- und Regionalbuslinien sowie zwei S-Bahn-Linien nach Rostock. 

Regionalexpressverbindungen bestehen unter anderem nach Rostock, Berlin, Lübeck und Stettin. Autofahrer können die Bundesstraßen B103 und B104 nutzen, die sich in Güstrow kreuzen. Östlich der Stadt verläuft zudem die A19. Etwa 15 Kilometer nordöstlich liegt der Flughafen Rostock-Laage.

Lassen Sie sich von unseren Profis für Immobilien beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen!