Immobilien in Beeskow

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Beeskow

Idyllische Landschaften zwischen Spreewald und Spreeathen, eine liebevoll sanierte Altstadt und die Metropole Berlin nicht weit entfernt – nur einige der Gründe, die für eine Immobilie in Beeskow sprechen.

Einwohnerzahlen in Beeskow auf einen Blick

510
Einwohnerzahl
P
12
Einwohnerdichte/km²
5248
Frauen / Männer (%)
Alle politisch selbstständigen Gemeinden (mit Gemeindeverband) in Deutschland nach Fläche, Bevölkerung (auf Grundlage des Zensus 2011), Bevölkerungsdichte und der Postleitzahl des Verwaltungssitzes der Gemeinde. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2016 (im Auftrag der Herausgebergemeinschaft Statistische Ämter des Bundes und der Länder)

Die brandenburgische Stadt Beeskow bezaubert mit ihren historischen Immobilien, die in den letzten Jahren liebevoll restauriert wurden. Der „Dicke Turm“ an der zu großen Teilen erhaltenen Stadtmauer ist das weithin sichtbare Wahrzeichen. Zudem ist Beeskow, das „Tor zur Niederlausitz“, umgeben von zahlreichen idyllischen Seen und Waldlandschaften. So liegt die Stadt zwischen Spreewald und Spreeathen.

Infrastruktur in Beeskow

Beeskow besteht aus der Kernstadt und sieben Ortsteilen und bietet von Wohnungen bis hin zu Häusern ein ansprechendes Angebot an Immobilien. Naturnahe Einfamilienhäuser und Reihenhäuser warten genauso auf neue Besitzer wie sanierte Eigentumswohnungen in historischer Bausubstanz. Nicht zuletzt stehen auch Grundstücke für individuelle Eigenheime bereit.

In Beeskow sind alle Schulformen sowie zahlreiche Kinderbetreuungsstätten vorhanden. Auf kurzen Wegen sind auch Einkaufsmöglichkeiten und ärztliche Rundum-Versorgung erreichbar, von ansässigen Ärzten bis hin zum Oder-Spree Krankenhaus.

Kultur & Freizeit in Beeskow

Zahlreiche Kulturangebote finden Sie in der mittelalterlichen Burg Beeskow, wie das Regionalmuseum mit Mittelaltermagazin und Folterkeller sowie das Kunstarchiv mit wechselnden Ausstellungen. Musikfreunde kommen bei den regelmäßigen Konzerten in St. Marien auf ihre Kosten. Veranstaltungen wie das Altstadtfest, die Oper Oder/Spree oder das Räuberspektakel sind weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt.

Beeskow ist mit seinen Seen und der Spree ein Eldorado für Wasserfans, egal ob gemütliche Schifffahrt oder anspruchsvolle Paddeltour bis zum Spreewald. Im Wasser- und Touristikzentrum „Spreepark" haben kleine und große Gäste ihren Spaß. In der Region Beeskow- Schwielochsee finden Sie zudem ein dichtes Netz an Rad- und Wanderwegen wie den Spree-Radweg oder die Märkische Schlössertour.

Verkehr in Beeskow

Beeskow verbindet Berlin (80 Kilometer), Frankfurt/Oder (30 Kilometer) und die westpolnische Region. Unweit befinden sich die Autobahnen A12 und A13. Regelmäßige Bahnverbindungen stellen den Anschluss an das nationale und internationale Schienennetz sicher. Die nächsten internationalen Flughäfen befinden sich in Berlin. Im öffentlichen Nahverkehr ist Beeskow in den Verkehrsverbund Berlin Brandenburg eingebunden.

Lassen Sie sich von unseren Profis für Immobilien beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen!