Immobilien in Hof

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Hof

Zukunftsorientiert, leistungsfähig und charmant – das ist Hof. Neben der exponierten Lage macht vor allem die malerische Mittelgebirgsumgebung die Attraktivität der Stadt aus.

Einwohnerzahlen in Hof auf einen Blick

44 Tsd.
Einwohnerzahl
P
767
Einwohnerdichte/km²
5347
Frauen / Männer (%)
Alle politisch selbstständigen Gemeinden (mit Gemeindeverband) in Deutschland nach Fläche, Bevölkerung (auf Grundlage des Zensus 2011), Bevölkerungsdichte und der Postleitzahl des Verwaltungssitzes der Gemeinde. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2016 (im Auftrag der Herausgebergemeinschaft Statistische Ämter des Bundes und der Länder)

„In Bayern ganz oben“ – das ist der Slogan der Stadt Hof. Vor allem die exponierte Lage im Dreieck zwischen Bayern, Sachsen und Thüringen sowie die Nähe zur tschechischen Grenze sorgen für vielfältige wirtschaftliche Standortvorteile. Zudem liegt die Stadt an der Saale in landschaftlich malerischer Umgebung zwischen den Mittelgebirgen Frankenwald, Fichtelgebirge und Vogtland, was viele Touristen zu schätzen wissen. Auch die berühmten „Hofer Filmfestspiele“ locken jährlich tausende Besucher an.

Infrastruktur in Hof

Wer Ruhe und Natur schätzt und dennoch nicht auf städtisches Flair verzichten möchte, findet in Hof das passende Haus oder die passende Wohnung. Eigentumswohnungen existieren vor allem in der Innenstadt, während in den umliegenden Stadtteilen gemütliche Einfamilienhäuser und moderne Reihenhäuser dominieren. Die Stadt erschließt auch immer wieder Grundstücke für den Bau neuer Eigenheime und anderer Immobilien.

Die Wege zu Geschäften, Ärzten und Apotheken gestalten sich kurz. Die medizinische Versorgung wird ergänzt durch das Sana-Klinikum. Auch Kinderbetreuungseinrichtungen und Schulen aller Schulformen finden sich in ausreichender Zahl. Hof ist zudem Standort der Hochschule Hof sowie der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Bayern.

Kultur & Freizeit in Hof

Das Theater Hof und die Hofer Symphoniker bilden einen wesentlichen Grundstein der Hofer Kulturszene. Museen wie das Streichholzmuseum, das Museum Bayerisches Vogtland sowie zahlreiche Galerien und Ausstellungen erfreuen sich großer Beliebtheit. Berühmt ist Hof für die renommierten Internationalen Hofer Filmtage. Auch die Hofer Jazztage ziehen über die Stadtgrenzen hinweg Besucher an.

Im Stadtgebiet laden Parks und Grünflächen zum Erholen ein. Hof liegt zwischen den Mittelgebirgen Frankenwald, Fichtelgebirge und Vogtland. Hier lässt es sich herrlich wandern, radfahren, spazieren oder joggen.

Verkehr in Hof

Hof verfügt über eine hervorragende Verkehrsanbindung. Die Stadt liegt an den Autobahnen A9, A72 und A93. Bahnverbindungen führen unter anderem nach München, Nürnberg, Leipzig, Dresden und Berlin. Die nächsten größeren Flughäfen befinden sich in Leipzig/Halle und Nürnberg. Den öffentlichen Nahverkehr bedient ein gut ausgebautes Netz an Stadtbussen.

Lassen Sie sich von unseren Profis für Immobilien beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen!