Immobilien in Schwäbisch Gmünd

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Schwäbisch Gmünd

Südländisches Flair, ein reges Kulturleben und ein stabiler Arbeitsmarkt vereinen sich in Schwäbisch Gmünd zu einer hohen Wohn- und Lebensqualität.

Einwohnerzahlen in Schwäbisch Gmünd auf einen Blick

58 Tsd.
Einwohnerzahl
P
515
Einwohnerdichte/km²
5149
Frauen / Männer (%)
Alle politisch selbstständigen Gemeinden (mit Gemeindeverband) in Deutschland nach Fläche, Bevölkerung (auf Grundlage des Zensus 2011), Bevölkerungsdichte und der Postleitzahl des Verwaltungssitzes der Gemeinde. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2016 (im Auftrag der Herausgebergemeinschaft Statistische Ämter des Bundes und der Länder)

Schwäbisch Gmünd im Osten Baden-Württembergs ist die älteste Stauferstadt und liegt idyllisch am Fuße der Dreikaiserberge und der Schwäbischen Alb. In der historischen Innenstadt bezaubern Immobilien aus mehreren Jahrhunderten Besucher und Einwohner. So ist der Marktplatz einer der schönsten Plätze in ganz Süddeutschland.

Wirtschaftlich hat sich Schwäbisch Gmünd als Standort bedeutender Unternehmen einen Namen gemacht. Traditionell stark vertreten sind die Gold- und Silberbranche sowie die Automobilzulieferindustrie.

Infrastruktur in Schwäbisch Gmünd

Ob Sie auf der Suche nach einem Haus oder einer Wohnung sind – in der Kernstadt und den zehn Ortsteilen finden Sie Immobilien mit einer hohen Wohnqualität. Dazu zählen Eigentumswohnungen, die den Charme vergangener Tage mit modernem Komfort vereinen, moderne Reihenhäuser und gemütliche Einfamilienhäuser mit großzügigem Garten. Für „Häuslebauer“ stehen zudem schön gelegene Grundstücke zum Bau von Immobilien bereit.

Die Gesundheitsvorsorge stellen ansässige Fachärzte, Apotheken und das Stauferklinikum sicher. Zudem hat sich Schwäbisch Gmünd als Bildungsstandort etabliert: Neben Schulen aller Schulformen und hochwertigen Kinderbetreuungseinrichtungen gehören dazu vier Hochschulen, darunter die Hochschule für Gestaltung und die FernUniversität Hagen.

Kultur & Freizeit in Schwäbisch Gmünd

Im Congress-Centrum Stadtgarten und im Kulturzentrum Prediger dürfen Besucher sich auf abwechslungsreiche Gastauftritte renommierter Bühnen freuen. Daneben existiert eine Vielzahl kleinerer Bühnen und Theatergruppen sowie ein reges Chor- und Vereinsleben.

Kunstliebhabern sei ein Besuch der Galerie im Prediger und des Museums im Prediger ans Herz gelegt. Events wie das Schattentheater-Festival oder das Festival Europäische Kirchenmusik haben über die Stadtgrenzen hinaus Bekanntheit erreicht.

In der herrlichen Landschaft um Schwäbisch Gmünd locken hunderte Kilometer Rad- und Wanderwege. Auch der Stadtgarten, der Wald-Erlebnispfad „Naturatum“ und die Burgruine Hohenrechberg sind immer einen Ausflug wert.

Verkehr in Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd liegt etwa 50 Kilometer von Stuttgart entfernt und ist mit der Landeshauptstadt durch regelmäßig verkehrende Züge verbunden. Hier befindet sich auch der nächste internationale Flughafen. Zudem führen Bahnverbindungen auch nach Karlsruhe, Aalen oder Nürnberg.

Stadt- und Regionalbuslinien gewährleisten einen gut ausgebauten öffentlichen Personennahverkehr.

Lassen Sie sich von unseren Profis für Immobilien beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen!