Immobilien in Hoyerswerda

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Hoyerswerda

Ein beschaulicher Ort im Lausitzer Seenland unweit des Spreewalds – lernen auch Sie die Vorzüge von Hoyerswerda kennen!

Einwohnerzahlen in Hoyerswerda auf einen Blick

34 Tsd.
Einwohnerzahl
P
361
Einwohnerdichte/km²
5248
Frauen / Männer (%)
Alle politisch selbstständigen Gemeinden (mit Gemeindeverband) in Deutschland nach Fläche, Bevölkerung (auf Grundlage des Zensus 2011), Bevölkerungsdichte und der Postleitzahl des Verwaltungssitzes der Gemeinde. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2016 (im Auftrag der Herausgebergemeinschaft Statistische Ämter des Bundes und der Länder)

Unweit der Großstädte Dresden und Cottbus, mitten im Lausitzer Seenland und nahe des Zittauer Gebirges: Hoyerswerda ist eine Stadt mit vielen Vorzügen und ungeahnten Möglichkeiten.

Infrastruktur in Hoyerswerda

Hoyerswerda kann mit Immobilien für nahezu jeden Geschmack aufwarten. Sowohl Wohnungen in der Innenstadt und Einfamilienhäuser in den Randbezirken als auch Grundstücke für neue Eigenheime werden immer wieder angeboten. Der bevölkerungsreichste der fünf Ortsteile von Hoyerswerda ist Bröthen/Michalken. Hier gibt es viele moderne Häuser und Wohnungen. Die Immobilien dieses Stadtteils liegen in unmittelbarer Nähe zum Bröthener Badesee, der im Sommer sehr beliebt ist. Etwas dörflicher geht es in Zeißig zu. Hier prägen Einfamilienhäuser und andere Eigenheime im Grünen das Stadtbild.

Hoyerswerda hat mehrere allgemeinbildende Schulen sowie eine Bildungsstätte für Medizinal- und Sozialberufe. Bei der privaten Konrad Zuse Akademie Hoyerswerda besteht eine Kooperation mit der Hochschule Mittweida. Mit dem Lausitzer Seenland Klinikum, mehreren Ärzten und Apotheken sind Sie auch medizinisch bestens versorgt. Diverse Einkaufsmöglichkeiten wie das Lausitz Center sind in Hoyerswerda ausreichend vorhanden.

Kultur & Freizeit in Hoyerswerda

Die ehemalige Braunkohleregion um Hoyerswerda entwickelt sich mehr und mehr zum Tourismus- und Naturparadies. Nach der endgültigen Fertigstellung und Beflutung werden Schleusen und Kanäle zehn Seen mit ca. 7.000 Hektar Wasserfläche verbinden. Bereits heute ist das Lausitzer Seenland ein idealer Ort zum Baden, Radfahren, Spazierengehen und Entspannen.

Aber auch kulturell hat Hoyerswerda einiges zu bieten. So finden in der Lausitzhalle über 200 Veranstaltungen im Jahr statt. Von Konzerten über Theater, Comedy und Tagungen bis hin zu Märkten ist hier alles vertreten. Eines der soziokulturellen Zentren ist die Kulturfabrik. Hier locken Schauspiel, Konzerte und Partys die Besucher ins Haus.

Verkehr in Hoyerswerda

Hoyerswerda liegt im Tarifgebiet des Verkehrsverbundes Oberelbe im Großraum Dresden. Im Stadtgebiet verkehren vier Buslinien. Weitere Regionallinien verbinden Hoyerswerda mit dem Umland. Am Bahnhof fährt im Zwei-Stunden-Takt ein Zug nach Dresden. Nach Cottbus besteht eine Busverbindung im Ein-Stunden-Takt.

Autofahrer können die B96 und die B97 nutzen. In jeweils etwa 40 Kilometern sind auch die Bundesautobahnen A13, A4 und A15 schnell erreicht. Der nächste große Flughafen befindet sich in Dresden.

Lassen Sie sich von unseren Profis für Immobilien beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen!