Immobilien in Bautzen

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Bautzen

Wunderschöne Stadt im Herzen der Oberlausitz mit einer langen Geschichte und einer bezaubernden Altstadt – entdecken auch Sie den Charme von Bautzen!

Einwohnerzahlen in Bautzen auf einen Blick

Mittelalterliche Gassen, romantische Plätze sowie stimmungsvolle Restaurants und Kneipen – Bautzen hat ein besonderes Flair. Doch die Stadt kann nicht nur auf eine tausendjährige Geschichte zurückblicken; auch die Zukunft ist vielversprechend. Bautzen entwickelt sich zunehmend zu einem modernen und attraktiven Dienstleistungs-, Wirtschafts- und Wohnstandort.

Infrastruktur in Bautzen

Die Stadt besteht aus 25 Ortsteilen, in denen sich die unterschiedlichsten Immobilien finden lassen. In der von der historischen Stadtmauer begrenzten Innenstadt gibt es schöne Wohnungen in zum Teil denkmalgeschützten Häusern. Auch in der ebenfalls zentral gelegenen Westvorstadt lassen sich attraktive Immobilien entdecken. Wer es etwas ländlicher mag, schaut sich zum Beispiel in Teichnitz oder Nadelwitz nach einem Eigenheim um. Hier prägen vor allem Einfamilienhäuser das Stadtbild.

Medizinisch sind Sie mit dem Krankenhaus Bautzen sowie zahlreichen Ärzten und Apotheken bestens versorgt. Es gibt mehrere Kindertagesstätten und allgemeinbildende Schulen in Bautzen. Mehr als 500 Studenten lernen zudem an der Staatlichen Studienakademie Bautzen. Auch Einkaufsmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden.

Kultur & Freizeit in Bautzen

In der Stadt befindet sich das einzige zweisprachige Theater Deutschlands, das Deutsch-Sorbische Volkstheater. Ein buntes, facettenreiches Programm erwartet Sie hier. Besonderes Highlight ist der jährlich stattfindende Theatersommer. Das Freiluftspektakel für die ganze Familie lockt rund 35.000 Besucher an.

Für die Erholung im Grünen gibt es in Bautzen zahlreiche Gelegenheiten. Entlang des ehemaligen Stadtwalles erstreckt sich ein ausgedehnter Park. Im Südosten der Stadt lädt der Bautzener Naturpark zu Spaziergängen ein. Für Ausflüge in die Umgebung bietet sich zum Beispiel das Oberlausitzer Bergland an.

Verkehr in Bautzen

Den öffentlichen Personennahverkehr besorgen in Bautzen sieben Stadtbuslinien. Des Weiteren führen mehrere Regionalbuslinien in das Umland. Am Bahnhof bestehen direkte Zugverbindungen nach Dresden und Görlitz. Wer mit dem Auto unterwegs ist, kann in Bautzen ein gut ausgebautes Straßennetz nutzen. Über die A4 ist die Stadt direkt mit dem deutschen Autobahnnetz verbunden.

Bautzen besitzt einen eigenen regionalen Flugplatz, der zirka 3 km östlich der Stadt liegt. Der nächste Verkehrsflughafen ist der Flughafen Dresden.

Lassen Sie sich von unseren Profis für Immobilien beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen!