Immobilien in Wittenberg

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Wittenberg

Hier ist Geschichte präsent! Die Lutherstadt Wittenberg verströmt nicht nur den Geist der Reformation, sondern begeistert auch durch eine stabile Wirtschaft und eine landschaftlich reizvolle Lage.

Einwohnerzahlen in Wittenberg auf einen Blick

46 Tsd.
Einwohnerzahl
P
194
Einwohnerdichte/km²
5248
Frauen / Männer (%)
Alle politisch selbstständigen Gemeinden (mit Gemeindeverband) in Deutschland nach Fläche, Bevölkerung (auf Grundlage des Zensus 2011), Bevölkerungsdichte und der Postleitzahl des Verwaltungssitzes der Gemeinde. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2016 (im Auftrag der Herausgebergemeinschaft Statistische Ämter des Bundes und der Länder)

Durch die Gassen Wittenbergs in Sachsen-Anhalt weht der Hauch der Geschichte. Die Residenzstadt der sächsischen Kurfürsten war eines der geistigen, politischen und kulturellen Zentren des 16. Jahrhunderts. 1517 schlug hier Martin Luther seine Thesen an die Türen der Schlosskirche. Die vor mehr als 500 Jahren gegründete Universität zog Persönlichkeiten wie Melanchthon, Bugenhagen oder die Cranachs an. Heute sind die historisch bedeutsamen Immobilien der „Lutherstadt“ Teil des UNESCO Weltkulturerbes.

Tourismus ist neben der chemischen und verarbeitenden Industrie einer der wichtigen Faktoren für eine stabile Wirtschaft. Zudem ist die Stadt an der Elbe umgeben von einer herrlichen, waldreichen Landschaft. 

Infrastruktur in Wittenberg

Wittenberg bietet passende Immobilien für Familien, Paare, Singles und Rentner. Ob eine Eigentumswohnung in der Altstadt, ein modernes Reihenhaus im Neubaugebiet oder ein Einfamilienhaus im Grünen – der Traum vom Eigenheim kann hier Wirklichkeit werden. Immer wieder werden auch Grundstücke für den Bau neuer Immobilien erschlossen und Wohnungen in historischen Gebäuden saniert.

Mehrere Kliniken sowie zahlreiche Ärzte und Apotheken stellen die medizinische Grundversorgung sicher. Auch die Wege zu Einkaufsmöglichkeiten gestalten sich kurz. Bildung wird in der Lutherstadt groß geschrieben. Daher bietet die Stadt ein flächendeckendes Netz an Schulen und Weiterbildungsmöglichkeiten für Erwachsene, darunter die traditionsreiche Martin-Luther-Universität Wittenberg-Halle.

Kultur & Freizeit in Wittenberg

Die kulturhistorische Bedeutung Wittenbergs spüren Sie bei einem Bummel durch die Altstadt mit ihren weltberühmten Reformationsstätten auch heute noch. Mehrere Museen widmen sich der Geschichte Wittenbergs, wie das Lutherhaus, das Melanchthonhaus und das Haus der Geschichte mit dem Schwerpunkt „DDR-Geschichte“. Im „Brettl-Keller“ und im Clack-Theater werden Kabarett und Schauspiel geboten. Regelmäßige Veranstaltungen wie der Kultursommer oder „Luthers Hochzeit“ mit historischem Festumzug locken zahlreiche Gäste an.

Neben mehreren Parks und Grünflächen ist Wittenberg idealer Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen oder Radtouren in die schöne Umgebung. So liegt die Stadt an drei Fernradwegen. 

Verkehr in Wittenberg

Wittenberg ist mit dem PKW über die Autobahn A9 erreichbar und verfügt über einen ICE-Bahnhof mit Verbindungen nach Berlin und Leipzig. Dort befinden sich auch die nächsten internationalen Flughäfen. Den öffentlichen Personennahverkehr gewährleisten Buslinien.

Lassen Sie sich von unseren Profis für Immobilien beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen!