Immobilien in Stendal

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Stendal

Imposante Backsteingotik, eine stabile Wirtschaft und die landschaftlich reizvolle Lage im Uchetal – nur einige der Gründe, die für eine Immobilie in Stendal sprechen.

Einwohnerzahlen in Stendal auf einen Blick

40 Tsd.
Einwohnerzahl
P
149
Einwohnerdichte/km²
5149
Frauen / Männer (%)
Alle politisch selbstständigen Gemeinden (mit Gemeindeverband) in Deutschland nach Fläche, Bevölkerung (auf Grundlage des Zensus 2011), Bevölkerungsdichte und der Postleitzahl des Verwaltungssitzes der Gemeinde. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2016 (im Auftrag der Herausgebergemeinschaft Statistische Ämter des Bundes und der Länder)

Wussten Sie, dass der französische Schriftseller Marie-Henri Beyle sein Pseudonym „Stendhal“ nach der altmärkischen Stadt Stendal wählte? Grund war seine Verehrung für einen der berühmtesten Söhne Stendals, den Archäologen und Kunsthistoriker Johann Joachim Winckelmann. Die Hansestadt im Norden Sachsen-Anhalts liegt inmitten der wunderschönen Landschaft des Uchtetals und kann eine stabile Wirtschaft vorweisen. Dank aufwendiger Sanierung erstrahlen die imposanten Backstein-Immobilien heute wieder in altem Glanz.

Infrastruktur in Stendal

Stendal bietet Häuser und Wohnungen in naturnahem Umfeld. So stehen Einfamilienhäuser mit Garten und moderne Reihenhäuser zur Auswahl. Wer urbanes Leben vorzieht, findet zudem zahlreiche grundsanierte Eigentumswohnungen in der Innenstadt. Für den Bau von Eigenheimen und anderen Immobilien sind Grundstücke zu erschwinglichen Preisen erhältlich.

Die medizinische Versorgung wird von zahlreichen ansässigen Ärzten und Apotheken gewährleistet. In guten Händen sind Patienten auch im Johanniter-Krankenhaus. Stendal bietet ein gut ausgebautes Netz an Kinderbetreuungseinrichtungen, Schulen und Weiterbildungsmöglichkeiten, darunter die Hochschule Magdeburg-Stendal.

Kultur & Freizeit in Stendal

Das Theater der Altmark hat sich vor allem im Bereich Kinder- und Jugendtheater einen Namen gemacht. Darüber hinaus gibt es Musik- und Tanztheater-Gastspiele sowie Sinfoniekonzerte und Bälle. Auch die „Kunstpalette“ und das Musikforum Katharinenkirche sind wichtige kulturelle Anziehungspunkte. Das Kulturangebot umfasst mehrere Museen, wie das Altmärkische Museum, das Landes-Feuerwehr-Museum oder das Winckelmann-Museum. Eine große Attraktion bietet das jährliche Rolandfest.

In und um Stendal laden zahlreiche Parks und Grünflächen sowie der Tiergarten zur Erholung in der Natur ein. Das landschaftlich reizvolle Uchtetal lässt sich bei ausgedehnten Rad- oder Wandertouren erkunden.

Verkehr in Stendal

Stendal liegt unweit der Landeshauptstadt Magdeburg auf der Achse Berlin-Wolfsburg. Es ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt in der Altmark. Die Stadt verfügt über einen ICE-Bahnhof. Regelmäßige regionale und überregionale Bahnlinien verbinden Stendal mit Zielen wie Hannover und Berlin. Den öffentlichen Nahverkehr bedienen Stadt- und Regionalbusse.

Lassen Sie sich von unseren Profis für Immobilien beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen!