Immobilien in Salzwedel

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Salzwedel

Liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser, leckerer Baumkuchen und ein reicher Schatz an Sagen und Geschichten: Nur einige der Gründe, die die Hansestadt Salzwedel so lebens- und liebenswert machen.

Einwohnerzahlen in Salzwedel auf einen Blick

24 Tsd.
Einwohnerzahl
P
80
Einwohnerdichte/km²
5149
Frauen / Männer (%)
Alle politisch selbstständigen Gemeinden (mit Gemeindeverband) in Deutschland nach Fläche, Bevölkerung (auf Grundlage des Zensus 2011), Bevölkerungsdichte und der Postleitzahl des Verwaltungssitzes der Gemeinde. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2016 (im Auftrag der Herausgebergemeinschaft Statistische Ämter des Bundes und der Länder)

Salzwedel ist im wahrsten Sinne des Wortes „sagenhaft“: Die sachsen-anhaltische Stadt versammelt zahlreiche Legenden und Geschichten, wie zum Beispiel die des Riesen Jan Kahle, der für den schiefen Turm der Marienkirche verantwortlich sein soll. Zur lebendigen Erzähltradition trägt sicherlich auch das mittelalterliche Flair bei: In Salzwedel befinden sich mehr als 600 liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser. Zudem ist die Stadt für ihren über offener Flamme gebackenen Baumkuchen bekannt. Eine der berühmtesten Töchter der Hansestadt ist Jenny Marx, geborene von Westphalen, die Ehefrau von Karl Marx.

Infrastruktur in Salzwedel

Der Traum vom Eigenheim kann in Salzwedel Wirklichkeit werden. Am grünen Stadtrand finden Sie gemütliche Einfamilienhäuser und moderne Reihenhäuser. Auch für Freunde urbaner Wohnkultur gibt es die passende Immobilie, zum Beispiel eine Eigentumswohnung in einem der liebevoll restaurierten Fachwerkhäuser. Stets werden auch Grundstücke für den Bau neuer Häuser ausgewiesen und Wohnungen in historischen Immobilien saniert.

Die gute Infrastruktur gewährleistet ein flächendeckendes Netz an Einkaufsmöglichkeiten sowie an Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen. Ärzte und Apotheken sind auf kurzen Wegen erreichbar. Patienten sind auch im Altmark-Klinikum in guten Händen.

Kultur & Freizeit in Salzwedel

Salzwedel hält vielfältige kulturelle Angebote bereit. Das Kulturhaus hat sich als beliebte Adresse für Show, Tanz und Theater etabliert. Im Club Hanseat kommen bei Konzerten und Performances Jung und Alt gleichermaßen auf ihre Kosten. Museen wie das Danneil-Museum und das Geburtshaus von Jenny Marx runden das Angebot ab. Zudem dürfen Einwohner und Besucher sich auf zahlreiche regelmäßige Veranstaltungen wie den Dionysiusmarkt und die Lichternacht freuen.

Salzwedel und die Region Altmark-Wendland bieten ideale Gegebenheiten für ausgedehnte Spaziergänge, Wanderungen und Fahrradtouren, zum Beispiel im Stadtforst oder am Arendsee. Das „Grüne Band“ folgt dem ehemaligen innerdeutschen Grenzverlauf. Nach dem Motto „Grenzen trennen. Natur verbindet“ bietet sich hier ein faszinierendes Ziel für Naturfreunde und Geschichtsinteressierte. 

Verkehr in Salzwedel

Züge verkehren von Salzwedel regelmäßig nach Berlin und Hamburg. Die nächsten internationalen Flughäfen befinden sich in Hannover (100 km) und Hamburg (120 km). Im öffentlichen Nahverkehr fahren Busse.

Lassen Sie sich von unseren Profis für Immobilien beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen!