Immobilien in Püttlingen

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Püttlingen

Zur hohen Wohnqualität in Püttlingen tragen die gute Infrastruktur, die prosperierende Wirtschaft und nicht zuletzt die idyllische Natur bei.

Einwohnerzahlen in Püttlingen auf einen Blick

18 Tsd.
Einwohnerzahl
P
780
Einwohnerdichte/km²
5248
Frauen / Männer (%)
Alle politisch selbstständigen Gemeinden (mit Gemeindeverband) in Deutschland nach Fläche, Bevölkerung (auf Grundlage des Zensus 2011), Bevölkerungsdichte und der Postleitzahl des Verwaltungssitzes der Gemeinde. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2016 (im Auftrag der Herausgebergemeinschaft Statistische Ämter des Bundes und der Länder)

Die saarländische Stadt Püttlingen ist als „Köllertalstadt“ bekannt – sie liegt inmitten der sanft-hügeligen Landschaft des Köllertals. Die unmittelbare Nähe zu Saarbrücken sorgt für eine gute Infrastruktur. Viele kulturelle Angebote und ungezählte Freizeitmöglichkeiten tragen zur Lebensqualität bei. Bis in die 60er-Jahre war Püttlingen geprägt vom Bergbau und der Stahlindustrie. Heute sorgen vor allem moderne Dienstleistungsunternehmen für eine prosperierende Wirtschaft.

Infrastruktur in Püttlingen

Ob Haus oder Wohnung – ein attraktiver Markt an Immobilien ist einer der Grundpfeiler der guten Wohnqualität in Püttlingen. Im Zentrum wurden historische Immobilien aufwendig restauriert. Hier vereinen grundsanierte Eigentumswohnungen den Glanz vergangener Tage mit modernem Komfort. Am Stadtrand stehen Einfamilienhäuser und Reihenhäuser bereit. Der Traum vom Eigenheim lässt sich auch auf einem der neu ausgewiesenen Grundstücke realisieren.

Auch die medizinische Versorgung mit Ärzten, Apotheken und dem Knappschaftsklinikum Saar ist gut. Auf kurzen Wegen sind zudem Fachgeschäfte, Kinderbetreuungseinrichtungen und Schulen (vier Grundschulen und eine erweiterte Realschule) erreicht.

Kultur & Freizeit in Püttlingen

Ob im Kulturbahnhof des Kulturforums, bei der Künstlerinitiative oder den regelmäßigen Literaturveranstaltungen – in Püttlingen kommen Kulturfreunde auf ihre Kosten. Auch das Saarländische Uhrenmuseum lohnt immer einen Besuch. Mehrere Konzertveranstaltungen, wie das Hinterwald-Festival, und andere Stadtfeste ziehen Besucher über die Stadtgrenzen hinaus an.

In den Parks und auf den Grünflächen der Stadt, wie dem Stadtpark mit Schlösschen und Hexenturm, kann man entspannen und die Seele baumeln lassen. Für sportliche Aktive laden viele Rad- und Wanderwege im Umland zur Erkundung der schönen Natur ein. 

Verkehr in Püttlingen

Püttlingen liegt nur etwa 20 Kilometer von Saarbrücken entfernt. Unweit befinden sich auch die Autobahnen A6, A8 und A1. Über ein gut ausgebautes Busnetz sind die Städte und Gemeinden der Umgebung schnell erreicht.

Der nächste internationale Flughafen befindet sich in Saarbrücken. Die einzelnen Stadt- und Ortsteile sind mit einem Ringbus miteinander verbunden.

Lassen Sie sich von unseren Profis für Immobilien beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen!