Immobilien in Oberhausen

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Oberhausen

Eine beeindruckende Industriekultur, grüne Oasen und eine Fülle von Freizeitmöglichkeiten – lassen Sie sich von Oberhausen überraschen!

Einwohnerzahlen in Oberhausen auf einen Blick

209 Tsd.
Einwohnerzahl
P
2712
Einwohnerdichte/km²
5149
Frauen / Männer (%)
Alle politisch selbstständigen Gemeinden (mit Gemeindeverband) in Deutschland nach Fläche, Bevölkerung (auf Grundlage des Zensus 2011), Bevölkerungsdichte und der Postleitzahl des Verwaltungssitzes der Gemeinde. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2016 (im Auftrag der Herausgebergemeinschaft Statistische Ämter des Bundes und der Länder)

Das größte Einkaufscenter Europas, das größte SEA LIFE Deutschlands und mit dem Gasometer eine der spektakulärsten Ausstellungshallen weltweit – Oberhausen hat einige Superlative zu bieten.

Infrastruktur in Oberhausen

Oberhausen gliedert sich in die drei Orte Alt-Oberhausen im Süden, Sterkrade im Norden und Osterfeld im Osten. Ganz unterschiedliche Immobilien finden Sie in der Stadt. Ob eine Wohnung in einem der Jugendstilhäuser in Mitte, ein Reihenhaus in zentraler Lage oder ein Einfamilienhaus im Grünen: Die Angebote an Immobilien sind vielfältig. Attraktive Eigenheime und Grundstücke zum Bau von Immobilien finden Sie zum Beispiel in Schmachtendorf oder Könighardt.

Die Infrastruktur von Oberhausen bietet alles, was das Herz begehrt. In der Stadt gibt es Schulen aller Schulformen, mehrere Kindertagesstätten, zahlreiche Behörden und eine bunte Vielfalt an Einkaufsmöglichkeiten. So werden im gigantischen Einkaufscenter CentrO Shopping-Träume wahr. Medizinisch ist die Stadt mit diversen Krankenhäusern, Ärzten und Apotheken bestens versorgt.

Kultur & Freizeit in Oberhausen

Langeweile in Oberhausen? Das ist fast unmöglich! Die Kultur- und Freizeitangebote sind vielseitig und facettenreich. Das ultimative Oberhausen-Feeling erleben Sie auf der 117 Meter hohen Aussichtsplattform des Gasometers, dem Wahrzeichen der Stadt. Von hier oben genießen Sie einen beeindruckenden Ausblick auf Oberhausen und das westliche Ruhrgebiet. Regelmäßig finden im Gasometer Konzerte, Vorträge und andere Veranstaltungen statt.

In Oberhausen zeugen mehrere Orte von der ehemaligen Industriekultur. So ist der AquaPark, Oberhausens 25.000 Quadratmeter große Wasserwelt, im Bergbau-Stil eingerichtet. Auch für die Erholung im Grünen bleibt Platz. So lädt beispielsweise der Grillopark in der Innenstadt zum Entspannen ein.

Verkehr in Oberhausen

Den öffentlichen Personennahverkehr sichern in Oberhausen mehrere Buslinien sowie die Straßenbahnlinie 112. In der Stadt gilt der Tarif des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr. Im Regionalbahnverkehr bestehen unter anderem Verbindungen nach Dortmund, Essen, Duisburg und Düsseldorf. Am Hauptbahnhof fahren zudem ICE- und IC-Züge ab.

Besonders gut ist auch das Straßennetz um Oberhausen ausgebaut. Autofahrer können die Bundesstraßen B8, B223 und B231 sowie die Autobahnen A2, A3, A40, A42, A59 und A516 nutzen. Auch das Fahrrad ist eine gute Wahl. Oberhausen erzielte zweimal den dritten Platz beim Fahrradklimatest des ADFC.

Lassen Sie sich von unseren Profis für Immobilien beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen!

Makler der Region