Immobilien in Köln

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Köln

Köln ist eine Kulturmetropole – weltoffen, tolerant und voller Lebensfreude. Doch für eine Immobilie in Köln spricht noch einiges mehr.

Einwohnerzahlen in Köln auf einen Blick

1 Mio.
Einwohnerzahl
P
2553
Einwohnerdichte/km²
5149
Frauen / Männer (%)
Alle politisch selbstständigen Gemeinden (mit Gemeindeverband) in Deutschland nach Fläche, Bevölkerung (auf Grundlage des Zensus 2011), Bevölkerungsdichte und der Postleitzahl des Verwaltungssitzes der Gemeinde. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2016 (im Auftrag der Herausgebergemeinschaft Statistische Ämter des Bundes und der Länder)

Wenn außerhalb der Stadtgrenzen der Name Köln fällt, denken die meisten an Dom und Karneval. Doch die Medien- und Kulturmetropole, Messe- und nicht zuletzt auch Universitätsstadt hat noch viel mehr zu bieten. Gelegen am wunderschönen Rheinufer, schaut die Stadt auf eine über 2.000-jährige Geschichte zurück. Imposante Gebäude, Museen und Parks: In Köln gibt es fast an jeder Straßenecke etwas zu entdecken.

Köln ist wunderbar. Davon sind die Kölner auch selbst überzeugt. Eine Umfrage ergab, dass die Kölner die Kölner mögen: ihre Gemütlichkeit, die eigene „Muttersprache“ und vor allem das besondere Lebensgefühl in der Rheinmetropole. Köln – das „is e Jeföhl“.

Infrastruktur in Köln

In der wachsenden Metropole entstehen neben den historischen Immobilien auch stetig neue Eigentumswohnungen und Einfamilienhäuser. War die linksrheinische Seite schon immer beliebt zum Wohnen, so hat sich inzwischen auch die rechtsrheinische Seite zu einem attraktiven Standort für Immobilien und Wohnungen entwickelt. Mit der Neuerschließung von Wohnräumen, Grünflächen, Kitas und Einkaufsmöglichkeiten hat sich hier eine ausgezeichnete Infrastruktur entwickelt.

Sehr interessante Immobilienobjekte befinden sich auch auf dem ehemaligen Rheinauhafengelände südlich der Innenstadt, einem einzigartigen Mix aus moderner Architektur und denkmalgeschützten Gebäuden.

Kultur & Freizeit in Köln

Köln beheimatet eine einzigartige und vielfältige Kulturlandschaft. In kaum einer anderen deutschen Stadt gibt es so viele Galerien wie hier, der Heimat der „Art Cologne“. Doch die Stadt bietet auch zahlreiche Möglichkeiten, sich im Grünen zu erholen. Im Norden befindet sich das Naherholungs- und Sportgebiet Frühlinger See, das zum Baden, Tauchen und zu sportlichen Aktivitäten einlädt. Mit dem angrenzenden Siebengebirge und dem Eifeltal erstrecken sich zudem ganz in der Nähe zwei der schönsten und abwechslungsreichsten Gegenden Deutschlands.

Verkehr in Köln

Obwohl in Köln mehr als eine Million Menschen wohnen, ist die Stadt sehr übersichtlich. Mit dem gut ausgebauten Stadtbahnnetz lassen sich schnell und bequem alle Ziele erreichen. Und auch das Fahrrad ist eine gute Alternative, führen doch über 500 Kilometer Radwege durch Köln. Neben den acht Rheinbrücken befördert sogar eine Seilbahn schwindelfreie Fahrgäste über den Rhein. Über das gut ausgebaute Autobahnnetz hinaus ist Köln auch hervorragend mit Zug und Flugzeug zu erreichen. Der Köln Bonn Airport liegt nur wenige Minuten von der City entfernt.

Lassen Sie sich von unseren Profis für Immobilien beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen!