Immobilien in Hattingen

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Hattingen

Grün und dennoch urban lebt es sich in den Immobilien von Hattingen mit der unmittelbaren Nähe zu den Großstädten des Ruhrgebiets und einer idyllischen Landschaft.

Einwohnerzahlen in Hattingen auf einen Blick

54 Tsd.
Einwohnerzahl
P
761
Einwohnerdichte/km²
5248
Frauen / Männer (%)
Alle politisch selbstständigen Gemeinden (mit Gemeindeverband) in Deutschland nach Fläche, Bevölkerung (auf Grundlage des Zensus 2011), Bevölkerungsdichte und der Postleitzahl des Verwaltungssitzes der Gemeinde. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2016 (im Auftrag der Herausgebergemeinschaft Statistische Ämter des Bundes und der Länder)

Mitten im Ruhrgebiet und dennoch unweit idyllisch-grüner Landschaften liegt Hattingen. Die Nähe zu Bochum, Essen und Wuppertal sorgt für eine hervorragende Verkehrsinfrastruktur. Gleichzeitig liegt die Stadt südlich des Naherholungsgebiets Elfringhauser Schweiz mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten. Malerisch ist der hervorragend erhaltene historische Stadtkern mit Fachwerkhäusern, engen Gassen und versteckten Winkeln.

Infrastruktur in Hattingen

Ob eine Eigentumswohnung in einem der hübschen Fachwerkhäuser, ein Reihenhaus oder ein Einfamilienhaus im Grünen – die Immobilien in Hattingen sind vielfältig. In den letzten Jahren wurden insbesondere im historischen Stadtkern viele Immobilien saniert. Am Stadtrand gibt es auch noch Grundstücke zum Bau von Eigenheimen.

Im Bereich Gesundheit stehen mehrere Fachkliniken und Krankenhäuser sowie ein flächendeckendes Netz an Ärzten und Apotheken zur Verfügung. Der Bildungssektor ist mit mehreren Grundschulen und weiterführenden Schulen gut abgedeckt. Zudem gibt es ein attraktives Betreuungsangebot für Familien mit kleinen Kindern.

Kultur & Freizeit in Hattingen

Vor allem auf seine lebhafte Kleinkunst- und Musikszene ist Hattingen stolz. Im Alten Rathaus werden Kammerkonzerte, Kabarett und Kindertheater geboten. Freunde zeitgenössischer Kunst kommen in der Städtischen Galerie auf ihre Kosten. Lohnenswert ist auch ein Besuch des Stadtmuseums und des Industriemuseums. Große und kleine Gäste sind von einer Fahrt mit der nostalgischen Ruhrtalbahn begeistert.

Rund um die Stadt spannt sich ein Netz an Rad- und Wanderwegen und macht das Hattinger Hügelland zu einem beliebten Ausflugsziel im Ruhrgebiet. So locken beispielsweise der Ruhrtalradweg oder die Route der Industriekultur. Bei entsprechenden Witterungsverhältnissen können Sie am stadteigenen Skilift Wintersport betreiben.

Verkehr in Hattingen

Hattingen liegt an der Bundesautobahn A43. Doch nicht nur mit dem PKW ist die Stadt hervorragend erreichbar. Nach Bochum und Essen verkehren regelmäßig Bahnen und Busse. In kurzer Entfernung befinden sich mehrere Flughäfen im Ruhrgebiet.

Ein gut ausgebauter öffentlicher Nahverkehr mit Stadt- und Regionalbussen sowie der S-Bahn verbindet die Hattinger Ortsteile und die umliegenden Städte und Gemeinden.

Lassen Sie sich von unseren Profis für Immobilien beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen!