Immobilien in Dinslaken

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Dinslaken

Die moderne Stadt zwischen Ruhrgebiet und Niederrhein überrascht mit lebendigem Ruhrpott-Charme und entspannter niederrheinischer Lebensart. Lassen Sie sich von unseren Immobilien in Dinslaken überzeugen!

Einwohnerzahlen in Dinslaken auf einen Blick

67 Tsd.
Einwohnerzahl
P
1410
Einwohnerdichte/km²
5248
Frauen / Männer (%)
Alle politisch selbstständigen Gemeinden (mit Gemeindeverband) in Deutschland nach Fläche, Bevölkerung (auf Grundlage des Zensus 2011), Bevölkerungsdichte und der Postleitzahl des Verwaltungssitzes der Gemeinde. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2016 (im Auftrag der Herausgebergemeinschaft Statistische Ämter des Bundes und der Länder)

Herzlich willkommen in Dinslaken! Hier leben Sie inmitten herrlicher Natur mit allen Annehmlichkeiten einer Kleinstadt und wohnen dennoch in direkter Nähe zu den Großstädten Duisburg und Essen.

Infrastruktur in Dinslaken

Das Stadtgebiet von Dinslaken gliedert sich in zehn Siedlungsbezirke. Ob Eigentumswohnung, Reihenhaus oder Einfamilienhaus: Hier finden Sie die unterschiedlichsten Immobilien. Der bevölkerungsreichste Stadtteil ist Hiesfeld. Einige Immobilien liegen hier idyllisch in unmittelbarer Nähe zum Rotbachsee. Aber auch beispielsweise die Eigenheime und Grundstücke von Eppinghoven haben mit dem Naturschutzgebiet Rheinaue eine wunderschöne Umgebung.

Zwei Krankenhäuser sowie diverse Arztpraxen und Apotheken sorgen für Ihr medizinisches Wohl. Eine gute Bildung gewährleisten zahlreiche allgemeinbildende Schulen und mehrere Kindertagesstätten. Zum Shoppen lockt beispielsweise das Einkaufszentrum Neutor-Galerie mit Gastronomie und circa 80 Geschäften.

Kultur & Freizeit in Dinslaken

Dinslaken verwöhnt seine Bewohner mit vielseitigen Kulturangeboten. Mit einem abwechslungsreichen Programm warten zum Beispiel das Burgtheater, die Kathrin-Türks-Halle und das Dachstudio der Stadtbibliothek auf. Von Ihrer Immobilie in Dinslaken aus haben Sie es so nie weit zur nächsten Veranstaltung.

Auch für Ausflüge in die herrliche Umgebung von Dinslaken gibt es schöne Ziele. So lädt das rund 1.900 Kilometer lange Wandernetz im Naturpark Hohe Mark – Westmünsterland zu ausgedehnten Wanderungen ein.

Besonders wichtig ist den Bewohnern außerdem der Sport. Mehr als 17.000 Menschen sind hier in Sportvereinen organisiert.

Verkehr in Dinslaken

Den öffentlichen Personennahverkehr sichern in Dinslaken mehrere Buslinien sowie die Straßenbahnlinie 903 der Duisburger Verkehrsgesellschaft. In der Stadt gilt der Tarif des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr. Am Bahnhof von Dinslaken verkehren einige Regionalbahnen, die die Stadt unter anderem mit Oberhausen, Duisburg und Düsseldorf verbinden.

Autofahrer können die A3, die A59 und die B8 nutzen. Der nächste internationale Flughafen liegt in etwa 40 Kilometer Entfernung in Düsseldorf.

Lassen Sie sich von unseren Profis für Immobilien beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen!