Immobilien in Bonn

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Bonn

Die optimale Größe, eine rege Kulturszene und das Siebengebirge vor der Tür – Bonn hat alles, was das Herz begehrt.

Einwohnerzahlen in Bonn auf einen Blick

311 Tsd.
Einwohnerzahl
P
2207
Einwohnerdichte/km²
5347
Frauen / Männer (%)
Alle politisch selbstständigen Gemeinden (mit Gemeindeverband) in Deutschland nach Fläche, Bevölkerung (auf Grundlage des Zensus 2011), Bevölkerungsdichte und der Postleitzahl des Verwaltungssitzes der Gemeinde. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2016 (im Auftrag der Herausgebergemeinschaft Statistische Ämter des Bundes und der Länder)

Wer glaubt, dass Bonn die vergessene Hauptstadt vergangener Tage ist, wird hier schnell eines Besseren belehrt. Die Stadt sieht nicht nur auf eine bewegte Geschichte zurück, sie hat auch eine vielversprechende Zukunft vor sich. Da Bonn durch den Weggang der Regierungsvertreter von hohen Ausgleichszahlungen profitiert hat, konnte viel Geld in Wissenschaftsprojekte und Baumaßnahmen investiert werden. Darüber hinaus sorgen viele ansässige Großunternehmen und die zahlreichen Organisationen der Vereinten Nationen für einen guten Wirtschaftsstandort.

Infrastruktur in Bonn

Ob Eigentumswohnungen in der Innenstadt oder Einfamilienhäuser in direkter Rheinlage: Bonn bietet Immobilien für jeden Geschmack. Beliebte Viertel wie die Südstadt und Poppelsdorf locken mit bezaubernden Wohnungen in historischen Gründerzeitbauten. Charmante Antiquitätenläden und alte Villen prägen hier das Stadtbild. In Bad Godesberg und Rüngsdorf finden Sie exklusive Eigenheime. Moderatere Preise für Grundstücke und Immobilien bieten hingegen Stadtteile wie Buschdorf oder Auerberg.

Bonn kann mit einer außergewöhnlich guten Infrastruktur aufwarten. Als Bonn noch Bundeshauptstadt war, beherbergte die Stadt eine sehr hohe Zahl an Botschaften, was die ausgezeichnete Versorgung mit Schulen erklärt. Außerdem sorgen über 15 Krankenhäuser, zahlreiche Ärzte und Apotheken für Ihr medizinisches Wohl. Einkaufsmöglichkeiten sind ebenfalls ausreichend vorhanden.

Kultur & Freizeit in Bonn

1770 erblickte Ludwig van Beethoven in Bonn das Licht der Welt. Bis heute prägt er den Kulturkalender der Stadt. So findet alljährlich im Herbst das vierwöchige Beethovenfest mit über 50 Konzerten in Bonn und Umgebung statt. Aber auch die Theater- und Museenlandschaft zeigt sich in Bonn sehr vielseitig.

Zur Erholung im Grünen laden die Rheinwiesen, die Rheinaue sowie einige kleinere Parkanlagen ein. Die Rheinaue beherbergt auch viele Großveranstaltungen, zum Beispiel Freiluftkonzerte, Feste und Flohmärkte.

Verkehr in Bonn

Den öffentlichen Personennahverkehr sichert in Bonn ein gutes Bus- und Bahnnetz. Die Voreifelbahn verkehrt werktags im 15- bis 30-Minuten-Takt. Köln lässt sich mit dem Zug in einer halben Stunde erreichen. Der Flughafen Köln/Bonn liegt circa 15 Kilometer nordöstlich der Stadt. Er ist über die A 59 mit Bonn verbunden, lässt sich aber auch bequem mit Bus und Bahn ansteuern.

Lassen Sie sich von unseren Profis für Immobilien beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen!