Immobilien in Salzgitter

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Salzgitter

Wirtschaftliche Stärke und eine Fülle an Kultur zwischen Harz und Heide – lassen Sie sich von Salzgitter überraschen!

Einwohnerzahlen in Salzgitter auf einen Blick

98 Tsd.
Einwohnerzahl
P
439
Einwohnerdichte/km²
5149
Frauen / Männer (%)
Alle politisch selbstständigen Gemeinden (mit Gemeindeverband) in Deutschland nach Fläche, Bevölkerung (auf Grundlage des Zensus 2011), Bevölkerungsdichte und der Postleitzahl des Verwaltungssitzes der Gemeinde. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2016 (im Auftrag der Herausgebergemeinschaft Statistische Ämter des Bundes und der Länder)

Wälder, Flüsse, Seen und Felder – Salzgitter ist mit einer reizvollen Landschaft gesegnet. Mit ihrer Gründung 1942 zählt die Stadt zu einer der jüngsten Deutschlands. Nichtsdestotrotz kann sie auf eine lange Tradition der einzelnen Stadtteile zurückblicken.

Infrastruktur in Salzgitter

Salzgitter gehört zu den flächengrößten Städten Deutschlands. In der Stadt gibt es keinen zentralen Ortskern, sondern viele kleine, höchst unterschiedliche Stadtteile.

So verschieden wie die Stadtteile sind auch die Immobilien in Salzgitter. Schöne Wohnungen lassen sich zum Beispiel in Lebenstedt und Hallendorf finden. Etwas ländlicher geht es in Osterlinde zu. Die hiesigen Eigenheime, Mehrfamilien- und Einfamilienhäuser, liegen in unmittelbarer Nähe zu Wiesen und Feldern. Im Stadtgebiet stehen immer wieder attraktive Baugrundstücke zum Verkauf. Sie sind vorwiegend für Einfamilienhäuser und Doppelhaushälften vorgesehen, aber auch für Reihenhäuser und Eigentumswohnungen.

Mit zahlreichen Geschäften und Supermärkten deckt Salzgitter den Bedarf an Einkaufsmöglichkeiten gut ab. Medizinisch sind Sie mit dem Helios Klinikum Salzgitter, dem St. Elisabeth-Krankenhaus sowie mehreren Ärzten und Apotheken versorgt. Neben vielen allgemeinbildenden Schulen befindet sich in Salzgitter auch ein Standort der „Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften“.

Kultur & Freizeit in Salzgitter

Ein beliebter Ort für Theateraufführungen, Kabarett und Musikveranstaltungen ist die Kulturscheune. Sie gehört zu den schönsten Fachwerk-Ensembles im Alten Dorf Lebenstedt.

Doch auch für Entspannung und Erholung gibt es in Salzgitter jede Menge Gelegenheiten. Ein wahrer Wohlfühlort ist das Thermalsolbad in Salzgitter-Bad. Aus etwa 200 Metern Tiefe sprudelt hier eine Thermal-Sole-Quelle, die zu den stärksten in Mitteleuropa zählt.

Auch die schöne Umgebung von Salzgitter bietet herrliche Ausflugsziele. Entdecken Sie zum Beispiel den Salzgitter-Höhenzug oder das Wassersportzentrum Salzgittersee.

Verkehr in Salzgitter

Den öffentlichen Personennahverkehr bedienen mehrere Bus- und Regionalbuslinien. Auch mit der Bahn lässt sich Salzgitter gut erreichen. Drei Eisenbahnlinien führen durch Salzgitter und verbinden die Stadt unter anderem mit Braunschweig, Hannover und Halle.

Salzgitter ist mit der A39 und der A395 direkt an das deutsche Bundesautobahnnetz angeschlossen. So lässt sich auch Braunschweig schnell erreichen. Der nächste internationale Flughafen befindet sich in Hannover.

Lassen Sie sich von unseren Profis für Immobilien beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen!