Immobilien in Goslar

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Goslar

Malerische Kaiserstadt mit lebendigem Flair in traumhafter Umgebung – lassen Sie sich von Goslar verzaubern!

Einwohnerzahlen in Goslar auf einen Blick

40 Tsd.
Einwohnerzahl
P
434
Einwohnerdichte/km²
5248
Frauen / Männer (%)
Alle politisch selbstständigen Gemeinden (mit Gemeindeverband) in Deutschland nach Fläche, Bevölkerung (auf Grundlage des Zensus 2011), Bevölkerungsdichte und der Postleitzahl des Verwaltungssitzes der Gemeinde. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2016 (im Auftrag der Herausgebergemeinschaft Statistische Ämter des Bundes und der Länder)


Imposante Kirchen, beeindruckende Fachwerkhäuser und verwinkelte Gassen bestimmen das Flair von Goslar. Nicht ohne Grund zählen die Altstadt sowie das am südlichen Stadtrand liegende ehemalige Erzbergwerk Rammelsberg zu den Weltkulturerbestätten der UNESCO.

Infrastruktur in Goslar

In Goslar prägen ganz unterschiedliche Ortsteile und Immobilien das Stadtbild. Einige der umliegenden Dörfer wurden vor mehreren Jahrzehnten in die Stadt eingemeindet und haben sich ihren ganz eigenen Charme und Charakter bewahrt. Dörfliche Idylle mit attraktiven Einfamilienhäusern finden Sie zum Beispiel in Hahndorf. Etwas zentraler liegen die Immobilien in Jürgenohl und Kramerswinkel. Ein Stadtteil mit einem breiten Freizeitangebot ist Oker. Auch hier gibt es interessante Eigenheime und Wohnungen zu entdecken. Sehr beliebt sind zudem die Immobilien in der Innenstadt.

Für eine gute medizinische Versorgung sorgen die Harzklinik Goslar sowie mehrere Arztpraxen und Apotheken. Auch Bildung wird in Goslar großgeschrieben. Im Stadtgebiet befinden sich mehrere Schulen aller Schulformen sowie einige Kinderbetreuungseinrichtungen.

Kultur & Freizeit in Goslar

Goslar überzeugt mit einem reichen Angebot an Ausstellungen, Musik, Theater und Kleinkunst. Highlights wie das Goslarer Schützenfest und die internationalen Konzertarbeitswochen locken jährlich tausende Besucher in die Stadt.

Auch für die Erholung im Grünen ist gesorgt. Die ursprünglichen Wälle und Gräben vor der historischen Stadtmauer wurden zu einer einladenden Garten- und Parklandschaft umgestaltet. Hier können Sie sich herrlich entspannen oder Sport treiben.

Verkehr in Goslar

Den öffentlichen Personennahverkehr sichern in Goslar sechs Buslinien. Mehrere Regionallinien befahren zudem das Umland. Mit drei Bahnhöfen ist die Stadt an das Nahverkehrsnetz der Deutschen Bahn angeschlossen. Mit dem Auto lässt sich Goslar über die B6, die B82 und die B241 erreichen. Der Flughafen Hannover ist 90 km entfernt.

Lassen Sie sich von unseren Profis für Immobilien beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen!