Immobilien in Göttingen

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Göttingen

Forschergeist und eine junge Bevölkerung machen den Charme Göttingens aus. Die Stadt an der Leine vereint einen starken Wissenschaftsstandort mit einer lebendigen Kulturszene.

Einwohnerzahlen in Göttingen auf einen Blick

116 Tsd.
Einwohnerzahl
P
1000
Einwohnerdichte/km²
5248
Frauen / Männer (%)

Haben Sie schon vom „Göttinger Nobelpreiswunder“ gehört? Allein in den letzten hundert Jahren haben hier über vierzig Nobelpreisträger gelebt und gearbeitet. Die niedersächsische Stadt an der Leine verdankt ihren wissenschaftlichen Ruf der renommierten Georg-August-Universität sowie weiteren Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Rund 20 Prozent der Bevölkerung Göttingens sind Studenten, was für eine lebendige Kultur- und Kneipenszene sorgt. Die Innenstadt bezaubert mit einem Stilmix mit Bauwerken und Immobilien unterschiedlicher Epochen. Auch wirtschaftlich ist die Stadt mit ihrer Zugehörigkeit zur Europäischen Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg ein guter Standort.

Infrastruktur in Göttingen

Göttingen ist in 18 Stadtbezirke eingeteilt, in denen Immobilien für jeden Geschmack angeboten werden. Studenten und junge Paare bevorzugen Wohnungen in den historischen Altbauten rund um Fußgängerzone und Kneipenviertel. Doch auch hochwertig sanierte Eigentumswohnungen und komfortable Stadthäuser sind hier zu finden. Gemütliche und ruhige Einfamilienhäuser und moderne Reihenhäuser gibt es in innenstadtnahen Bezirken am Stadtrand. Auch werden regelmäßig Grundstücke für den Bau von Eigenheimen und Häusern ausgewiesen.

Die Gesundheitsversorgung stellen mehreren Krankenhäuser sowie ansässige Ärzte und Apotheken sicher. Für die Besorgungen des täglichen Lebens müssen überall nur kurze Wege zurückgelegt werden. Bildung wird in der Universitätsstadt groß geschrieben. So ist das Angebot an Schulen aller Schulformen und Kinderbetreuungseinrichtungen breit gefächert.

Kultur und Freizeit in Göttingen

Die lebendige Kulturszene lässt kaum einen Wunsch offen. Theaterfreunde kommen unter anderem im renommierten Deutschen Theater Göttingen auf ihre Kosten. Mehrere Museen und Galerien decken eine große Palette des Kunstschaffens ab. Musikalisch ziehen neben zahlreichen Orchestern und Chören die Internationalen Händel-Festspiele zahlreiche Besucher an. Jeden Herbst findet zudem der Göttinger Literaturherbst statt.

Für Freunde von Natur und Sport bietet die Stadt mehrere Parks, Grünanlagen sowie botanische Gärten. Weiterhin wurden im Stadtgebiet zur Erhaltung gefährdeter Lebensräume zwei Naturschutzgebiete ausgewiesen.

Verkehr in Göttingen

Göttingen ist als wichtiger Eisenbahnknotenpunkt an das ICE-Netz angeschlossen und aus allen Richtungen hervorragend zu erreichen. Die nächsten Verkehrsflughäfen befinden sich unweit in Hannover und Paderborn. Mehrere Stadtbuslinien bestreiten den Öffentlichen Nahverkehr. Aufgrund von gut ausgebauten Radwegen und der weitgehend hügellosen Lage erfreut sich das Fahrrad zunehmender Beliebtheit. 2006 gewann Göttingen den niedersächsischen Landeswettbewerb „Fahrradfreundliche Kommune“.

Lassen Sie sich von unseren Profis für Immobilien beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen!