Immobilien in Frankfurt an der Oder

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Frankfurt/Oder

Eine interessante Geschichte, studentisches Treiben und vielseitige Kulturangebote – lassen auch Sie sich von Frankfurt/Oder überraschen.

Einwohnerzahlen in Frankfurt an der Oder auf einen Blick

58 Tsd.
Einwohnerzahl
P
392
Einwohnerdichte/km²
5248
Frauen / Männer (%)
Alle politisch selbstständigen Gemeinden (mit Gemeindeverband) in Deutschland nach Fläche, Bevölkerung (auf Grundlage des Zensus 2011), Bevölkerungsdichte und der Postleitzahl des Verwaltungssitzes der Gemeinde. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2016 (im Auftrag der Herausgebergemeinschaft Statistische Ämter des Bundes und der Länder)

Inmitten der schönen brandenburgischen Auen-, Wald- und Seenlandschaft liegt Frankfurt/Oder. Seit 1999 nennt sich die Stadt auch „Kleiststadt“ nach dem 1777 hier geborenen Heinrich von Kleist. Mit der Europa-Universität Viadrina ist Frankfurt/Oder außerdem Universitätsstadt.

Infrastruktur in Frankfurt/Oder

Frankfurt/Oder ist eine Stadt mit vielen Gesichtern. Genauso facettenreich sind auch die Immobilien – von der Stadtvilla über die Eigentumswohnung bis hin zum Grundstück am See. Wer es zentral mag, schaut sich nach Wohnungen in der Innenstadt um. Zentrumsnah sind auch die Immobilien der Stadtteile Gubener Vorstadt und Obere Stadt. Etwas ländlicher geht es in Booßen mit seinen Einfamilienhäusern zu. Güldendorf ist der älteste Ortsteil von Frankfurt/Oder. Die Eigenheime liegen hier circa fünf Kilometer südlich des Stadtgebietes. Viele Stadtteile weisen eine Mischung aus verschiedenen Immobilien auf. So prägen die Lebuser Vorstadt sowohl Reihenhäuser und Einfamilienhäuser als auch Geschoss- und Plattenbauten.

Medizinisch ist die Stadt mit dem Klinikum Frankfurt/Oder, dem evangelischen Krankenhaus sowie zahlreichen Ärzten und Apotheken bestens versorgt. Viele Kindertagesstätten und allgemeinbildende Schulen gewährleisten eine gute Bildung. Geschäfte sind in Frankfurt/Oder ausreichend vorhanden.

Kultur & Freizeit in Frankfurt/Oder

In Frankfurt/Oder ist kulturell einiges los. Ein sehr umfangreiches Programm bietet zum Beispiel das Kleist Forum. Ob Oper, Schauspiel, Konzerte, Lesungen oder Festivals: Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Erholung finden die Frankfurter unter anderem im Wildpark Frankfurt/Oder und in den Parks der Stadt. So lädt der sechs Hektar große Kleistpark im Stadtteil Obere Stadt zu Spaziergängen und zum Verweilen ein. Ein beliebtes Ausflugsziel ist der 250 Hektar große Helenesee. Er liegt idyllisch inmitten märkischer Kiefernwälder.

Verkehr in Frankfurt/Oder

Den öffentlichen Personennahverkehr bedienen in Frankfurt/Oder mehrere Bus- und Straßenbahnlinien. Neben einem gut ausgebauten Regionalbahn-Netz führen internationale Zugverbindungen auch nach Poznań, Warschau und Moskau.

Im Süden Frankfurts überquert die A12 die Grenze nach Polen und führt in westlicher Richtung direkt nach Berlin. Außerdem liegt die Stadt im Einzugsbereich einiger Bundesstraßen. Der nächste internationale Flughafen ist in Berlin-Schönefeld. Er ist innerhalb einer Stunde erreichbar.

Lassen Sie sich von unseren Profis für Immobilien beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen!

Makler der Region