Immobilien in Zehlendorf

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Berlin-Zehlendorf

Villen im Westen, Grün im Grunewald, familienfreundlich und sportlich – all das ist Berlin-Zehlendorf. Ein Ortsteil, den es sich lohnt, kennenzulernen!

Die Villenvorstadt im Westen der Hauptstadt – so lässt sich der Ruf Berlin-Zehlendorfs auf den Punkt bringen. Doch wer genauer hinsieht, erkennt, dass Zehlendorf mehr als einfach nur repräsentativ ist: Eine grüne Lage umgeben von wunderschönen Seen, die familienfreundliche Atmosphäre sowie zahlreiche Freizeitmöglichkeiten tragen ihren Teil dazu bei.

Infrastruktur in Zehlendorf

Immobilien in Berlin-Zehlendorf sind begehrt. Abgesehen von Berlin-Mitte erreichen Häuser und Wohnungen in Berlin-Zehlendorf die höchsten Preise in der Hauptstadt. Vor allem, wer sich im westlichen Ortsteil in Seennähe ein Haus kaufen will, kann mit stolzen Preisen rechnen. Dafür sind die Einfamilienhäuser mitunter richtig herrschaftlich. Im Süden und Osten des Ortsteils sind die Häuser und Wohnungen hingegen zum Teil sehr viel günstiger. Hier und in den Hochhäusern an der Potsdamer Chaussee wohnen auch einige Studenten. Geschäfte, Arztpraxen und Kitas sind in Zehlendorf vorhanden. Es gibt einige sehr gute Schulen.

Kultur & Freizeit in Zehlendorf

Das kulturelle Angebot ist in Zehlendorf überraschend vielschichtig: Während beispielsweise die Pauluskirche regelmäßig zu klassischen Konzerten und Familienkonzerten einlädt, findet sich im Kino Bali abends häufig ein junges Publikum ein. Für Familien mit Kindern empfiehlt sich ein Besuch im Museumsdorf Düppel, wo man durch ein nachgebautes mittelalterliches Dorf spazieren kann. Spaziergänge im Grünen sind z. B. am Wannsee, am Schlachtensee, Nikolassee, an der Krummen Lanke oder im Grunewald empfehlenswert. Sportliche Aktivitäten wie Kanu- oder Bootfahren, Rudern und Reiten halten die Bewohner fit.

Verkehr in Zehlendorf

Busse, U- und S-Bahnen verbinden Berlin-Zehlendorf mit den anderen Berliner Ortsteilen sowie mit dem nahen Potsdam. Verkehrsknotenpunkte des öffentlichen Nahverkehrs sind die S-Bahn-Station Zehlendorf und der Bahnhof Mexikoplatz. Wenn es Sie weiter wegzieht, erreichen Sie den Flughafen Berlin-Tegel mit dem Auto in ca. 25 Minuten.

Lassen Sie sich von unseren Profis für Immobilien beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen!

Makler der Region