Immobilien in Neu-Ulm

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Neu-Ulm

Zentrale Lage in Süddeutschland, wirtschaftliche Stärke und eine familienfreundliche Infrastruktur – es gibt viele Gründe für eine Immobilie in Neu-Ulm!

Einwohnerzahlen in Neu-Ulm auf einen Blick

54 Tsd.
Einwohnerzahl
P
679
Einwohnerdichte/km²
5149
Frauen / Männer (%)
Alle politisch selbstständigen Gemeinden (mit Gemeindeverband) in Deutschland nach Fläche, Bevölkerung (auf Grundlage des Zensus 2011), Bevölkerungsdichte und der Postleitzahl des Verwaltungssitzes der Gemeinde. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2016 (im Auftrag der Herausgebergemeinschaft Statistische Ämter des Bundes und der Länder)

Wussten Sie, dass Neu-Ulm aus der Luft betrachtet einem Stern gleicht? Zwölf Stadtteile liegen im Halbkreis um das Zentrum verteilt. Auf der anderen Seite der Donau liegt die Stadt Ulm, von der sich Neu-Ulm im 19. Jahrhundert trennte. Heute bilden die beiden Städte ein länderübergreifendes Doppelzentrum.

Infrastruktur in Neu-Ulm

Die Immobilien in Neu-Ulm erfreuen sich großer Beliebtheit. Vor allem die Nachfrage nach Einfamilienhäusern, Reihenhäusern und Eigentumswohnungen ist hoch. Die Innenstadt von Neu-Ulm hat sich seit dem Bahnhofsumbau „Neu-Ulm 21“ entscheidend verändert. Das Bahnhofsgelände mit seinen vielen Gleisen wurde massiv verkleinert und teilweise unter die Erde verlegt. Rund 18 Hektar Fläche sind so entstanden und haben Platz für viele neue Immobilien ermöglicht. Wer es ländlicher mag, schaut sich zum Beispiel in Pfuhl oder Offenhausen nach einem Eigenheim um.

Die medizinische Versorgung ist mit dem Klinikum Neu-Ulm sowie mehreren Ärzten und Apotheken garantiert. Zahlreiche Kindergärten, allgemeinbildende Schulen sowie eine Fachhochschule gewährleisten zudem eine gute Bildung. Diverse Einkaufsmöglichkeiten sind in Neu-Ulm ebenso wie in Ulm vorhanden.

Kultur & Freizeit in Neu-Ulm

Theater, Museen, Kino oder die Stadtbücherei: Neu-Ulm lockt mit vielseitigen Kulturangeboten. Doch auch für die Erholung im Grünen ist gesorgt. Neben den reizvollen Naherholungsgebieten und Badeseen in Neu-Ulm laden mehrere Parkanlagen zum Verweilen ein. Nur wenige Fußminuten vom Bahnhof entfernt, liegt der Stadtpark Glacis. Familien mit Kindern besuchen hier gern den Abenteuerspielplatz bei der Römervilla oder den Wasserspielplatz bei der Veranstaltungsbühne.

Verkehr in Neu-Ulm

Den öffentlichen Personennahverkehr organisiert in Neu-Ulm der Donau-Iller-Nahverkehrsverbund. Mehrere Buslinien befördern Fahrgäste durch Neu-Ulm und in die benachbarten Orte. Der Bahnhof befindet sich an der Bahnstrecke Ulm-Augsburg, von der in Neu-Ulm die Illertalbahn abzweigt. Am Hauptbahnhof der Nachbarstadt Ulm bestehen darüber hinaus auch ICE- und IC -Verbindungen.

Neu-Ulm liegt an der A7 und mehreren Fernverkehrsstraßen. Der nächste große Flughafen liegt mit etwa 80 km Entfernung in Stuttgart.

Lassen Sie sich von unseren Profis für Immobilien beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen!