Immobilien in Lichtenfels

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Lichtenfels

Im schönen Oberfranken liegt die Deutsche Korbstadt Lichtenfels. Wer hier wohnt, lebt im Zentrum des Flechthandwerks.

Einwohnerzahlen in Lichtenfels auf einen Blick

20 Tsd.
Einwohnerzahl
P
165
Einwohnerdichte/km²
km²
122,27
Fläche in km²

Lichtenfels ist eine bayerische Stadt am Main. Besonders bekannt ist sie für das Korbhandwerk. Der jährlich stattfindende Korbmarkt lockt tausende Besucher an. Ein weiteres Plus: die Nähe zum Fichtelgebirge, zu den Haßbergen und zum Thüringer Wald.

Infrastruktur in Lichtenfels

Zu Lichtenfels gehören 26 Stadtteile. Seubelsdorf ist am nächsten zur Kernstadt. Etwas außerhalb wohnen Sie zum Beispiel in Köttel, Eiching oder Lahm. Von Ihrer Immobilie im Zentrum aus erreichen Sie schnell die Stadthalle, den Bahnhof und das Stadtmuseum. Die Ortsteile Ober- und Unterwallenstadt liegen direkt am Main. Sie möchten ein Haus mit Garten, eine moderne Doppelhaushälfte oder eine Wohnung mit Balkon in einer eher ländlich geprägten Umgebung kaufen? Schauen Sie sich die Ortsteile Gnellenroth, Stetten, Tiefenroth und Weingarten an. Wenn Sie sich für Immobilien in Lichtenfels interessieren, sprechen Sie unsere Immobilienmakler gern an. Teilen Sie uns Ihre Wünsche zur Größe der Wohnfläche und Anzahl der Zimmer mit. Wir vermitteln auch Grundstücke, auf denen Sie Ihren eigenen Neubau errichten können.

Als Mittelzentrum ist Lichtenfels ein attraktiver Wirtschaftsstandort. Viele klein- und mittelständische Betriebe haben sich hier angesiedelt. Besonders wichtig ist die polstermöbelfertigende Industrie. Das Gewerbegebiet „An der Zeil“ liegt nur zwei Kilometer von der A 73 und vom Bahnhof entfernt. Sie interessieren sich für Gewerbeimmobilien? Nehmen Sie Kontakt zu unseren Immobilienmaklern auf.

15 Kindergärten und -horte betreuen die kleinen Lichtenfelser. Im Anschluss geht der Nachwuchs auf eine von vier Grundschulen. Weiterführende Abschlüsse erwerben die Schüler auf der Mittelschule oder dem Gymnasium. Zwei Realschulen gibt es in den Nachbargemeinden Burgkunstadt und Bad Staffelstein. Leistungsschwächere Schüler gehen auf eine von zwei Förderschulen. Für Auszubildende gibt es fünf berufsbildende Schulen in Lichtenfels. Darunter befindet sich auch die deutschlandweit einzige Berufsschule für Flechtwerkgestaltung.

Kultur & Freizeit in Lichtenfels

In Ihrer Freizeit können Sie zum Beispiel ein Kanu mieten und auf dem Main herumfahren. Schwimmfreunde schätzen das Merania-Bad. Vieles dreht sich in Lichtenfels um das Korbflechten. Besuchen Sie einen Flechtkurs oder bestaunen Sie den größten Korb der Welt. Im Stadtmuseum und im Heimatmuseum erfahren Sie mehr über die Geschichte von Lichtenfels.

Verkehr in Lichtenfels

Lichtenfels verfügt über ein gut ausgebautes Verkehrsnetz. Die Stadt liegt direkt an den Bundesstraßen 173 und 289 sowie an der A 73. Auch mit dem Zug kommen Sie schnell nach Lichtenfels. Im Stadtgebiet fahren regelmäßig Busse. Lichtenfels hat einen eigenen kleinen Verkehrslandeplatz. Nach knapp 100 Kilometern erreichen Sie den Flughafen Nürnberg.

Sie möchten eine Immobilie in Lichtenfels kaufen? Ob Doppelhaushälfte mit Garten oder Zwei-Zimmer-Wohnung – gern stellen wir Ihnen interessante Angebote vor. Wir verkaufen Grundstücke, Häuser und Gewerbeimmobilien in Lichtenfels. Stöbern Sie in unseren Exposés. Unsere Immobilienmakler helfen Ihnen weiter.