Immobilien in Lauf an der Pegnitz

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Lauf an der Pegnitz

Obwohl Lauf eine moderne, wirtschaftlich starke Kreisstadt ist, hat es sich viel vom Charme vergangener Zeiten bewahrt. Erfahren Sie mehr!

Einwohnerzahlen in Lauf an der Pegnitz auf einen Blick

26 Tsd.
Einwohnerzahl
P
440
Einwohnerdichte/km²
km²
60
Fläche in km²

Wo die Pegnitz noch leise durch die verwinkelte Altstadt murmelt und Störche ihre Nester über einem Meer aus roten Dächern bauen, wohnen die Laufer in ihren historischen Immobilien – kein Märchen!

Infrastruktur in Lauf an der Pegnitz

Lauf gliedert sich in 29 Ortsteile. Dabei nehmen die Gebäudeflächen nur etwa zehn Prozent der gesamten Gemeinde ein. Der größte Teil besteht aus Landwirtschaftsflächen und Wald. Die gut erhaltene mittelalterliche Altstadt ist bei Touristen beliebt. Hier können Sie Wohnungen im Fachwerkhaus und anderen historischen Immobilien kaufen. In den einzelnen Ortsteilen finden Sie auch Häuser mit Garten, den zeitlosen Neubau oder die moderne Doppelhaushälfte. Außerhalb der Altstadt werden auch immer wieder Grundstücke zum Bau von Immobilien erschlossen. In Bauprojekten gibt es Angebote von der charmanten Ein-Zimmer-Wohnung bis hin zur luxuriösen Wohnung mit Dachterrasse.

Lauf legt viel Wert auf Familienfreundlichkeit. Die Stadtverwaltung vergibt jährlich die Plätze für die acht staatlichen Kitas. Daneben sind sieben weitere Kitas unter freien Trägern vorhanden. Sieben Grundschulen, fünf Mittelschulen und fünf weiterführende Schulen sorgen dafür, dass auch die Älteren bildungstechnisch bestens versorgt sind. Geschäfte, gemütliche Cafés und gute Restaurants erreichen Sie vor allem im Zentrum zu Fuß.

Kultur & Freizeit in Lauf an der Pegnitz

Kulturliebhaber finden im Dehnberger Hof Theater einen ungewöhnlichen Veranstaltungsort für Aufführungen und Konzerte. Am Marktplatz gibt es ein weiteres kleines Theater, die Glückserei. Wer gern Sport treibt, kann sich mit dem mehr als 35 Kilometer langen Laufer Radrundweg selbst herausfordern. Spaziergänge am Fluss und in den verwunschenen Wäldern lassen Sie den Alltag vergessen. Auch mit dem Kajak oder Boot können Sie die Stadt und die Umgebung erkunden. Wenn Besuch kommt, zeigen die Laufer gern ihre Kaiserburg. Vor allem im Sommer wird in der Stadt auch viel gefeiert: Das Laufer Altstadtfest und das Kunigundenfest bilden die Höhepunkte.

Verkehr in Lauf an der Pegnitz

Lauf gehört zum Verkehrsverbund Großraum Nürnberg. Auf dem Ortsgebiet gibt es drei Bahnstationen: Lauf (links Pegnitz), Lauf (rechts Pegnitz) und als Haltepunkt der S-Bahn Lauf West. Züge fahren unter anderem regelmäßig nach Hersbruck, Nürnberg, Bamberg und Regensburg. Innerorts verkehren Busse. Mit dem Auto sind Sie rasch auf der A9, die etwa einen Kilometer von der Stadt entfernt liegt. Der nächste Flughafen ist in Nürnberg.

Sie sind auf der Suche nach einem Haus, einer Doppelhaushälfte oder einer Wohnung in Lauf? Wir verkaufen Grundstücke, Häuser, Wohnungen und Gewerbeimmobilien mit unterschiedlicher Wohnfläche. Unsere Immobilienmakler helfen Ihnen gern weiter. Nehmen Sie Kontakt auf!