Immobilien in Bad Säckingen

Leben und Wohnen in einer Immobilie in Bad Säckingen

Im südlichen Schwarzwald und an der Grenze zur Schweiz liegt Bad Säckingen im Landkreis Waldshut. Viele kennen die Stadt am Rhein als „Trompeterstadt“. Vielleicht wohnen auch Sie bald hier?

Einwohnerzahlen in Bad Säckingen auf einen Blick

17 Tsd.
Einwohnerzahl
P
672
Einwohnerdichte/km²
km²
25,34
Fläche in km²

Der Dichter Joseph Victor von Scheffel hat die Stadt mit seinem Buch „Der Trompeter von Säckingen“ weltbekannt gemacht. Die Erstausgabe erschien 1854. Doch erst etwa 15 Jahre später wurde das Buch zum Bestseller. Bis heute besuchen viele Touristen Bad Säckingen, um auf den Spuren des Trompeters zu wandeln.

Infrastruktur in Bad Säckingen

Zur Stadt gehören seit den 1970er Jahren die Ortsteile Harpolingen, Rippolingen und Wallbach. Harpolingen ist mit sieben Kilometern am weitesten von der Kernstadt entfernt, mit Häusern und Wohnungen in ländlicher Idylle. Von vielen Immobilien aus haben Sie einen herrlichen Blick auf die Alpen. Sie spielen mit dem Gedanken, ein Haus oder eine Wohnung in Rippolingen zu kaufen? Der Ortsteil punktet mit weitläufigen Wiesen und Wäldern. Die Immobilien sind hier etwa fünf Kilometer vom Zentrum entfernt. Wallbach ist nah an der Kernstadt und zudem der größte der drei Ortsteile. Hier finden Sie die Doppelhaushälfte mit Garten ebenso wie ein Grundstück für Ihren Neubau. Die wunderschöne Altstadt von Bad Säckingen ist aufgrund ihrer historischen Immobilien sehenswert. Sie interessieren sich für ein zentrumsnahes Ein-Zimmer-Appartement oder die geräumige Wohnung mit großer Wohnfläche? Unsere Immobilienmakler zeigen Ihnen gerne passende Angebote.

Seit 1978 darf die Stadt in ihrem Namen das „Bad“ voranstellen. Der Gesundheitssektor rund um das Heilbad ist ein wichtiger Wirtschaftszweig. Die zahlreichen Einzelhändler machen Bad Säckingen darüber hinaus zu einer attraktiven Einkaufsstadt. Sie interessieren sich für Gewerbeimmobilien in Bad Säckingen? Wir helfen Ihnen gern bei der Suche nach einem passenden Objekt für Ihr Vorhaben.

Für die jüngsten Einwohner Bad Säckingens gibt es elf Kindergärten, darunter einen Waldkindergarten. Fünf Grundschulen kümmern sich um die älteren Kinder. Einen Sekundarabschluss I oder II erwerben die Schüler auf der Gemeinschaftsschule, der Realschule oder dem Gymnasium. Auszubildenden stehen verschiedene berufsbildende Einrichtungen zur Verfügung.

Kultur & Freizeit in Bad Säckingen

Die ScheffelRäume widmen sich ganz dem Thema „Trompeterstadt“ und dem Dichter Joseph Victor von Scheffel. Auch das Trompetenmuseum ist einen Besuch wert. Zudem steht in Bad Säckingen das erste Müllmuseum Deutschlands. Sie möchten im Thermalbad entspannen? Dann sind Sie in der Aqualon Therme genau richtig. Auch Freunde des Outdoor-Radsports kommen in Bad Säckingen auf ihre Kosten. Es gibt zahlreiche Radwege in allen Schwierigkeitsstufen.

Verkehr in Bad Säckingen

Bad Säckingen liegt verkehrsgünstig an der B 34, die den Hochrhein entlang von Basel bis Schaffhausen führt. Zusätzlich besteht mit der B 518 über die Fridolinsbrücke eine direkte Straßenanbindung zur Schweiz. Die Schweizer A3 ist nur wenige Kilometer entfernt. Am Bahnhof fahren regelmäßig Regionalbahnen und Interregio-Züge in die umliegenden Ortschaften, aber auch nach Basel, Singen und Ulm. Der Flughafen Basel/Mulhouse/Freiburg ist etwa 45 Kilometer entfernt.

Sind Sie auf der Suche nach einer Immobilie in Bad Säckingen? Ob Einfamilienhaus mit Garage oder gemütliche Wohnung – mit uns finden Sie Ihre Traumimmobilie. Regelmäßig bekommen unsere Makler neue Angebote für Grundstücke, Häuser, Wohnungen und Gewerbeimmobilien. Stöbern Sie in unseren Exposés! Gern verkaufen wir auch Ihr altes Haus oder Ihre Wohnung.