Objektnummer: FIO-10517481090 | SIP-ID: 8006

Doppeltes Wohnvergnügen: Zwei Einfamilienhäuser mit vielfältigen Möglichkeiten

EFH 8006 - Einfamilienhaus in 46483 Wesel mit 120m² kaufen
Haus Nr.12 Straßenansicht - Einfamilienhaus in 46483 Wesel mit 120m² kaufen
Haus Nr.12 Rückansicht - Einfamilienhaus in 46483 Wesel mit 120m² kaufen
Haus Nr.12 Terrasse - Einfamilienhaus in 46483 Wesel mit 120m² kaufen
Garagenhof - Einfamilienhaus in 46483 Wesel mit 120m² kaufen

Kaufpreis

525.000 €

Wohnfläche

120 m²

Grundstücksfläche

677 m²


Herr Ralf-Peter Hupertz
Herr Ralf-Peter Hupertz
Niederrheinische Sparkasse RheinLippe
Herr Ralf-Peter Hupertz
Herr Ralf-Peter Hupertz
Niederrheinische Sparkasse RheinLippe

Preise und Kosten

Kaufpreis
525.000 €
Käuferprovision
3,57 % (inkl. MwSt.)

Lage

Straße nicht freigegeben
Die Stadt Wesel ist eine bevorzugte Wohnlage am Niederrhein.
Geschäfte des täglichen Bedarfs, Arztpraxen, Banken und Apotheken sowie etliche Kindergärten, mehrere Grundschulen und weiterführende Schulen befinden sich in Wesel. Das Freizeitangebot für Kinder ist außerordentlich gut. Gepflegte Spielplätze und Parkanlagen laden zum Toben und Zeitvertreiben ein.

Der Auesee ist ein Anziehungspunkt für die Menschen der Region.
Es gibt zahlreiche Freizeitgestaltungsmöglichkeiten, wie Segeln, Tauchen oder Rudern.
Der Rundweg um den See bietet Läufern, Wanderern und Fahrradfahrern ein schönes Umfeld.

Entspannen Sie an der Promenade direkt am Rhein, der über 17 km das Stadtgebiet durchfließt. Der naheliegende Naturpark „Hohe Mark“ ist immer ein Ausflug wert und lässt Sie richtig aufatmen.

Die Infrastruktur ist sehr gut, denn Wesel ist über verschiedene Anschlussstellen der Bundesautobahnen 3 und 57 und die Bundesstraßen 8, 58, 70 und 473, sowie mit der einzigen Rheinbrücke im Kreis Wesel großartig zu erreichen und an das Fernstraßennetz angebunden.

Wegzeit berechnen

Berechnen Sie die Wegzeit für unterschiedliche Fortbewegungsmittel von diesem Objekt zu anderen Orten.
46483 Wesel

Objektbeschreibung

Auf einer Gesamtfläche von etwa 677 m² befinden sich zwei charmante Einfamilienhäuser, die jeweils ihren eigenen Charakter und Stil bieten. Diese Immobilie stellt eine hervorragende Gelegenheit für Familien und/oder Investoren dar, die den besonderen Reiz und das Potenzial dieses Anwesens zu schätzen wissen.

Das freistehende Einfamilienhaus:
Errichtet im Jahr ca. 1986, präsentiert sich das Einfamilienhaus mit einer großzügigen Wohnfläche von ca.120 m², die sich auf das Erd- und Dachgeschoss verteilen. Schon beim Betreten des Erdgeschosses wird man von einer einladenden Atmosphäre empfangen. Hier befindet sich eine geräumige Küche, die genügend Platz für einen Esstisch bietet und somit zum Herzstück des Familienlebens wird. Ein gemütliches Schlafzimmer und ein helles Tageslichtbad, ausgestattet mit Badewanne, Waschbecken und WC, ergänzen das Raumangebot im Erdgeschoss. Das Highlight des Erdgeschosses ist zweifellos das große Wohn- und Esszimmer, welches durch einen Kamin noch mehr Gemütlichkeit und Charme ausstrahlt. Ein perfekter Ort für gesellige Abende oder entspannte Stunden vor dem prasselnden Kaminfeuer.

Vom Flur aus führt eine elegante Wendeltreppe aus Stein in das Dachgeschoss. Hier erwarten Sie ein weiteres Tageslichtbad mit Badewanne, WC und Waschbecken sowie zwei Schlafzimmer. Besonders reizvoll ist das Schlafzimmer mit Zugang zu einem Balkon, der eine wunderbare Aussicht und eine perfekte Rückzugsmöglichkeit bietet.

Das Haus ist voll unterkellert und bietet zahlreiche zusätzliche Räume. Ein Partyraum lädt zu fröhlichen Feierlichkeiten ein, während ein Waschraum für Waschmaschine und Trockner den praktischen Alltag erleichtert. Ein Vorratsraum sowie ein Heizraum vervollständigen das Kellergeschoss.

Abgerundet wird dieses beeindruckende Haus durch eine eigene Garage, die zusätzlichen Komfort und Sicherheit bietet.

Das aktuell vermietete Einfamilienhaus:
Das zweite Einfamilienhaus, das zurzeit vermietet ist, wurde ungefähr im Jahr 1952 errichtet und bietet eine Wohnfläche von etwa ca. 70 m². Dieses Haus umfasst drei Zimmer, eine Küche sowie ein Badezimmer mit Badewanne. Im Gegensatz zum ersten Haus verfügt es über keinen Keller, bietet jedoch ausreichend Wohnraum für eine kleine Familie oder ein Paar.

Die derzeitige Nettojahreskaltmiete beläuft sich auf etwa 4.200,00 €. Die Nebenkosten werden gemäß den vertraglichen Vereinbarungen auf die Mieter umgelegt.

Beide Häuser befinden sich in einem Zustand, der Renovierungsarbeiten erfordert. Diese Tatsache bietet jedoch auch die Chance, die Immobilien nach eigenen Vorstellungen und Wünschen zu gestalten und aufzuwerten. Mit etwas Liebe zum Detail und handwerklichem Geschick kann hier ein echtes Wohnparadies entstehen.

Fazit
Dieses Anwesen bietet eine einzigartige Gelegenheit für Käufer, die das Potenzial eines solch vielseitigen Grundstücks erkennen. Ob als Mehrgenerationenprojekt, Kapitalanlage oder für die eigene Nutzung – die Kombination aus großzügigem Platzangebot, vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten und der zentralen Lage macht diese Immobilie besonders attraktiv. Lassen Sie sich von der charmanten Atmosphäre und den vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten inspirieren und schaffen Sie sich hier Ihr persönliches Traumdomizil.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann vereinbaren wir gerne einen Besichtigungstermin mit Ihnen. Das Team des Immobilien-Centers der Niederrheinischen Sparkasse RheinLippe freut sich auf Ihren Anruf!

Ausstattung

Kategorie: Standard
Bad: Dusche, Wanne, Fenster
Boden: Fliesen, Stein, Teppich
Kamin
Heizungsart: Zentralheizung, Fußbodenheizung
Wesentlicher Energieträger: Gas
Gartennutzung
Kabel Sat TV
Unterkellert
Dachform: Satteldach
Bauweise: Massiv
Individuelle Ausstattungsmerkmale:

- zweites vermietetes Einfamilienhaus
- Vollkeller
- ausgebautes Dachgeschoss
- Waschkeller
- Rollläden

- zwei Einfamilienhäuser
- ca. 677 m² Grundstück
Haus Nr.12:
- freistehendes Einfamilienhaus:
- Baujahr ca. 1986
- ca. 120 m² Wohnfläche
- eine Garage
Haus Nr.14:
- aktuell vermietetes Einfamilienhaus:
- Baujahr ca. ca. 1952
- ca. 70 m² Wohnfläche
- eine Garage
- Nettojahreskaltmiete: ca. 4200,00 €

Objektdaten

PLZ
46483
Ort
Wesel
Anzahl Etagen
1
Wohnfläche
120 m²
Grundstücksfläche
677 m²
Anzahl Zimmer
7
Anzahl Badezimmer
3
Anzahl Balkone
1
Anzahl Terrassen
1
Verfügbar ab
nach Absprache

Zustand und Energieausweis

Baujahr
1986
Zustand
Teil / Vollrenovierungsbedürftig
Erschließung
voll erschlossen
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
205,80 kWh/(m²*a)
Primärenergieträger
Gas
Effizienzklasse
G
Baujahr lt. Energieausweis
1986
Ausstellungsdatum
13.06.2024
Gebäudeart
Wohngebäude
Wesentlicher Energieträger
Gas
Farbspektrum
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
205,8 kWh/(m²·a)
0255075100125150175200225250+
Angaben in kWh/(m²·a)

Weitere Informationen

VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat
LBSi NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster, Tel:0251/973233-997, eMail:info@lbsi-nordwest.de
GF:Roland Hustert, Helmut Steinkamp
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Finanzierung

Es ist noch keine Sparkasse ausgewählt
Für die Anzeige unverbindlicher Konditionen ist die Auswahl einer zuständigen Sparkasse notwendig

Anbieterinformationen


Niederrheinische Sparkasse RheinLippe

Bismarckstr. 1, 46483 Wesel
Herr Ralf-Peter Hupertz
Herr Ralf-Peter Hupertz