Objektnummer: FIO-10517336510 | SIP-ID: 3172

besondere Doppelhaushälfte auf großem Grundstück mit direktem Waldzugang

Außenansicht - Doppelhaushälfte in 58675 Hemer mit 150m² kaufen
Außenansicht - Doppelhaushälfte in 58675 Hemer mit 150m² kaufen
Einfahrt - Doppelhaushälfte in 58675 Hemer mit 150m² kaufen
Eingangsbereich - Doppelhaushälfte in 58675 Hemer mit 150m² kaufen
Wohn-/ Esszimmer - Doppelhaushälfte in 58675 Hemer mit 150m² kaufen

Kaufpreis

362.500 €

Wohnfläche

150 m²

Grundstücksfläche

4500 m²


Frau Ronja Müller
Frau Ronja Müller
Sparkasse Märkisches Sauerland Hemer - Menden
Frau Ronja Müller
Frau Ronja Müller
Sparkasse Märkisches Sauerland Hemer - Menden

Preise und Kosten

Kaufpreis
362.500 €
Käuferprovision
2,975 % (inkl. MwSt.)

Lage

Straße nicht freigegeben
58675 Hemer
Vollständige Adresse beim Anbieter
Das Objekt befindet sich im grünen Stadtteil Stephanopel.
Hemer ist eine Kleinstadt in Westfalen mit ca. 38.000 Einwohnern.
Die Großstadt Dortmund im Ruhrgebiet liegt ca. 30 km entfernt.
Hemer gehört zum Märkischen Kreis im Regierungsbezirk Arnsberg und liegt im nördlichen Sauerland, eingebettet von reizvollen, waldreichen Bergen und Tälern.
Eine gute Verkehrsanbindung ist über die Autobahn A46 gegeben, die eine direkte Verbindung in Hagen zur Sauerlandlinie darstellt.

Wegzeit berechnen

Berechnen Sie die Wegzeit für unterschiedliche Fortbewegungsmittel von diesem Objekt zu anderen Orten.
58675 Hemer

Objektbeschreibung

Wir freuen uns Ihnen diese einzigartige, ca. 1895 erbaute Doppelhaushälfte anbieten zu können. Sie erreichen das Objekt über eine eigene Zufahrt, sodass Ihr zukünftiges Zuhause von der Straße aus gut zu erreichen ist, aber steht dennoch für sich steht. Hier sind Sie umgeben von Ihrem großen ca. 4.500m² Grundstück, das direkt an den Wald grenzt.

Beim Betreten des Hauses gelangen Sie in einen hellen Eingangsbereich der in der im Treppenaus mündet. Dieses Besticht durch die Holztreppe, sowie die sichtbaren, schön aufgearbeiteten Holzbalken an der Decke. Die Diele wird durch Eichenbohlen und große Glas/Metall-Elemente im Industrial Look vom Wohnbereich abgrenzt. Das große Wohn-/ Esszimmer besticht, wie auch der Flur mit wunderschönen Holzdielen, die dem Raum ein tolles Wohngefühl verleihen. Die alte, gut erhaltene Bausubstanz und das sichtbare Fachwerk tun ihr Übriges um ein ganz besonderes ambiente zu schaffen. Ein weiteres Highlight ist der Kaminofen, der im Winter wohlige Wärme schenkt. Das Wohn-/Esszimmer dient zudem als Durchgangszimmer zum Hauswirtschaftsraum, dem Badezimmer, sowie einem Raum mit „Hüttenfeeling“ durch den aus man direkt in den Garten gelangen kann. Das Erdgeschoss vervollständigt das Schlafzimmer, das von der Diele ab geht. Dieses liegt zur Gartenseite des Hauses hin, sodass dies von der Straße aus nicht einsehbar ist.

Im Obergeschoss erreichen Sie über den Flur ein weiteres, großes Zimmer, das derzeit als Esszimmer genutzt wurde. Von hieraus gelangen Sie in die Küche mit Kochinsel, einem weiteren Kaminzimmer mit offenem Kamin, sowie auf eine Terrasse mit Treppe in den Garten. Weiter befindet sich im Obergeschoss ein Gäste-WC. Wie auch das Erdgeschoss verbreitet auch das Obergeschoss ein wunderschönes Ambiente mit dem edlen Dielenfußboden, den offenen Balken an der Decke, sowie dem besonderen Charme, das alte Gemäuer ausstrahlen. Die ehemaligen Rundbögen der Fenster sind bis heute gut zu erkennen.

Vom Obergeschoss geht es über die Treppe weiter ins Dachgeschoss. Hier befindet sich ein großer Dachboden, der aufgrund der Deckenhöhe ausgebaut werden könnte.

Das Haus wird eingerahmt vom eigenen, weitestgehend ebenen Grundstück. Hier kann man sich nur wohlfühlen. Neben dem Haus finden mehrere Fahrzeuge Platz. Zudem gibt es eine Garage. Highlight im Außenbereich ist und bleibt der wunderschöne, große Garten auf dem im vorderen Teil im Frühjahr ein Meer aus Tulpen entsteht. Ob Sie gerne einen Selbstversorgergarten anlegen möchten, eine Bienenwiese entstehen lassen wollen, oder ganz viel Platz zum Spielen mit den Kindern haben möchten. Hier müssen Sie sich nicht entscheiden, sondern können sich alle Wünsche erfüllen.

Ausstattung

Bad: Dusche, Wanne, Fenster
Wesentlicher Energieträger: Flüssiggas
Stellplatzart: Garage, Freiplatz
Unterkellert: Teilunterkellert
Gäste WC
+ Das gesamte Objekt wurde im Jahr 2003/2004 umgebaut und modernisiert
+ Dielenboden
+ Kaminofen
+ Garage
+ optional besteht die Möglichkeit ein, an das Wohngrundstück angrenzendes, ca. 8ha großes Waldgrundstück zu erwerben.

Objektdaten

PLZ
58675
Ort
Hemer
Wohnfläche
150 m²
Grundstücksfläche
4500 m²
Anzahl Zimmer
6
Anzahl separate WC
1
Anzahl Balkone
1
Anzahl Stellplätze
3

Zustand und Energieausweis

Baujahr
1898
Letzte Modernisierung
2003
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
282,20 kWh/(m²*a)
Primärenergieträger
Flüssiggas
Effizienzklasse
H
Baujahr lt. Energieausweis
1895
Ausstellungsdatum
27.01.2024
Gebäudeart
Wohngebäude
Wesentlicher Energieträger
Flüssiggas
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
282,2 kWh/(m²*a)
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
+
Angaben in kWh/(m²*a)

Weitere Informationen

VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat
LBSi NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster, Tel:0251/973233-997, eMail:info@lbsi-nordwest.de
GF:Roland Hustert, Helmut Steinkamp
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Finanzierung

Es ist noch keine Sparkasse ausgewählt
Für die Anzeige unverbindlicher Konditionen ist die Auswahl einer zuständigen Sparkasse notwendig

Anbieterinformationen

Sparkasse Märkisches Sauerland Hemer - Menden, Hauptstr. 206, 58675 Hemer
Frau Ronja Müller
Frau Ronja Müller