Objektnummer: FIO-10517326780 | SIP-ID: 13536

Großer Resthof im Außenbereich - Natur pur !

Frontansicht - Resthof in 49179 Ostercappeln mit 220m² kaufen
Frontansicht - Resthof in 49179 Ostercappeln mit 220m² kaufen
Umgebung - Resthof in 49179 Ostercappeln mit 220m² kaufen
Seitenansicht - Resthof in 49179 Ostercappeln mit 220m² kaufen
Hinteransicht - Resthof in 49179 Ostercappeln mit 220m² kaufen

Kaufpreis

309.000 €

Wohnfläche

220 m²

Grundstücksfläche

2991 m²

Adresse

49179 Ostercappeln

Vollständige Adresse beim Anbieter

Herr Jannick Lembcke
Herr Jannick Lembcke
Sparkasse Osnabrück
Herr Jannick Lembcke
Herr Jannick Lembcke
Sparkasse Osnabrück

Preise und Kosten

Kaufpreis
309.000 €
Käuferprovision
3,57 % (inkl. MwSt.)

Lage

Straße nicht freigegeben
49179 Ostercappeln
Vollständige Adresse beim Anbieter
Dieser tolle Resthof befindet sich in Ostercappeln Hitzhausen - im Außenbereich und umgeben von ganz viel Natur. Supermärkte, Ärzte, Banken, Schulen und alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind nur wenige Fahrminuten in den Nachbarorten Bohmte und Ostercappeln vorhanden. Auch der Kurort Bad Essen ist nur 10 Fahrminuten entfernt.

Wegzeit berechnen

Berechnen Sie die Wegzeit für unterschiedliche Fortbewegungsmittel von diesem Objekt zu anderen Orten.
49179 Ostercappeln

Objektbeschreibung

Naturnah wohnen - Dieser ca. 1951/1952 massiv erbaute Resthof mit Diele sucht Sie ab sofort als neuen Eigentümer. Ihr zukünftiges Zuhause befindet sich im Außenbereich umgeben von Feldern und Bäumen auf einem 2.991 m² großen Eigentumsgrundstück - aufgeteilt in Hof- und Gebäudefläche und Grünfläche/Waldfläche. Einfach idyllisch!
Der Resthof wurde 1970/1971 durch einen Anbau erweitert und umfasst nun eine stolze Wohnfläche von ca. 220 m² - diese teilt sich wie folgt auf: Das Erdgeschoss beherbergt im Wohnteil 5 Schlaf-/Wohnräume, eine geräumige Küche, einen großen Flur, ein Gäste-WC und ein Hauptbadezimmer, welches ebenfalls vom Hauptschlafzimmer zugänglich ist.
Der Wirtschaftsteil ist über einen Flur, von dem man auch ins Badezimmer gelangt, zu erreichen. Hier erwarten Sie ein Gäste-WC, eine Waschküche, ein vorhandener Ofen, und sicherlich das Highlight dieser Immobilie, die große Diele/Tenne mit großem Tor, zusätzlichem Heuboden, ehemaligen Stallungen und Abstellräumen.
Weiter geht es in den Keller. Hier befindet sich die Öl-Heizungsanlage aus 1980, der Brenner wurde ca. 2013 und der Warm-Wasserspeicher ca. 2022 erneuert. Dennoch ist darauf hinzuweisen, dass nach aktuellem Gesetz, 2 Jahre nach Eigentumswechsel, eine Austauschpflicht für die Öl-Heizung besteht.
Die Immobilie verfügt über eine Drainage - diese ist leider nicht mehr funktionsfähig, weshalb in Teilbereichen des Kellers derzeit immer wieder ein bisschen Wasser steht. Der Keller verfügt insgesamt über 3 Kellerräume inkl. Heizungsraum.
Das Dachgeschoss beherbergt ebenfalls 5 Wohn-/Schlafräume mit einem Balkon, einem Gäste-WC und einem Hauptbadezimmer. Ein Dachboden steht Ihnen ebenfalls zur Verfügung.
Platzprobleme gibt es in Ihrem Zuhause definitiv nicht. Im groben lässt sich zusammenfassen, dass die Immobilie sanierungs- und/oder renovierungsbedürftig ist. Die Elektrik muss überholt werden. Der Großteil der Holzfenster sind doppelverglast aus 1971 , vereinzelte Fenster wurden 1995 und 2005 ausgetauscht. Die Dachflächenfenster sind 2010 ersetzt worden.

Weiter geht es nach Draußen. Für Ihre Autos stehen Ihnen 4 Garagen und ein Carport zur Verfügung. Das Gebäude wird durch einen kleinen Hühnerstall und einen kompletten Dachboden ergänzt. Neben der Wohnfläche von ca. 220 m² , umfasst die gesamte Nutzfläche Ihres zukünftigen Zuhauses mindestens 285 m² hier ist der Bodenraum der Diele und der Dachboden des Garagengebäudes noch nicht zugerechnet - reichlich Platz zur freien Entfaltung.
Genießen Sie die Ruhe auf Ihrer überdachten Terrasse mit Blick in den umfriedeten Garten. Diese Immobilie lädt Sie ein, all Ihre Wohn- und Gartenträume zu verwirklichen. Worauf warten Sie? Fordern Sie sich gerne das umfangreiche Webexposé mit allen relevanten Bauunterlagen und Videobegehungen an. Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Ausstattung

Kategorie: Standard
Bad: Wanne, Fenster
Küche: Einbauküche
Boden: Fliesen, Stein, Teppich, Estrich, Linoleum
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentlicher Energieträger: Öl
Stellplatzart: Garage, Carport
Gartennutzung
Kabel Sat TV
Unterkellert: Teilunterkellert
Abstellraum
Dachform: Satteldach
Bauweise: Massiv
Gäste WC
Individuelle Ausstattungsmerkmale:

- Große Diele vorhanden
- überdachte Terrasse
- Stall-/Nebengebäude
- Rollläden
- Garage

Objektdaten

PLZ
49179
Ort
Ostercappeln
Anzahl Etagen
1
Wohnfläche
220 m²
Nutzfläche
285 m²
Grundstücksfläche
2991 m²
Anzahl Zimmer
10
Anzahl Badezimmer
4
Anzahl separate WC
1
Anzahl Balkone
1
Balkon- / Terrassenfläche
10 m²
Anzahl Stellplätze
5

Zustand und Energieausweis

Baujahr
1952
Letzte Modernisierung
2022
Zustand
Sanierungsbedürftig
Erschließung
voll erschlossen
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Energieverbrauchs-Kennwert
207,00 kWh/(m²*a)
Mit Warmwasser
ja
Primärenergieträger
Öl
Effizienzklasse
G
Baujahr lt. Energieausweis
1952
Ausstellungsdatum
27.03.2024
Gebäudeart
Wohngebäude
Zuordnung
Wärmeerzeuger aus 1980!
Wesentlicher Energieträger
Öl
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
207 kWh/(m²*a)
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
+
Angaben in kWh/(m²*a)

Weitere Informationen

VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat
LBSi NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster, Tel:0251/973233-997, eMail:info@lbsi-nordwest.de
GF:Roland Hustert, Helmut Steinkamp
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Finanzierung

Es ist noch keine Sparkasse ausgewählt
Für die Anzeige unverbindlicher Konditionen ist die Auswahl einer zuständigen Sparkasse notwendig

Anbieterinformationen

Wir arbeiten mit leistungsstarken Partnern zusammen
Sparkasse Osnabrück, Wittekindstraße 17-19, 49074 Osnabrück
Herr Jannick Lembcke
Herr Jannick Lembcke