Objektnummer: FIO-10517292070 | SIP-ID: 132734NW

Ein außergewöhnliches Paar im Herzen von Linnich Einfamilienhaus und

Straßenansicht - Mehrfamilienhaus in 52441 Linnich mit 325m² kaufen
Ladenlokal - Mehrfamilienhaus in 52441 Linnich mit 325m² kaufen
Wohnzimmer Wohnung MFH - Mehrfamilienhaus in 52441 Linnich mit 325m² kaufen
Dachterrasse - Mehrfamilienhaus in 52441 Linnich mit 325m² kaufen
Einfamilienhaus - Mehrfamilienhaus in 52441 Linnich mit 325m² kaufen

Kaufpreis

280.000 €

Wohnfläche

325 m²

Grundstücksfläche

774 m²


Frau Andrea Pape
Frau Andrea Pape
LBS Gebietsleitung
Frau Andrea Pape
Frau Andrea Pape
LBS Gebietsleitung

Preise und Kosten

Kaufpreis
280.000 €
Käuferprovision
3,57 % (inkl. MwSt.)
Courtage Hinweis
vom notariellen Kaufpreis, fällig bei Vertragsabschluss

Lage

Straße nicht freigegeben
52441 Linnich
Vollständige Adresse beim Anbieter
Linnich ist die nördlichste und drittgrößte Stadt im Kreis DN. Sie liegt genau in der Mitte zwischen den Städten MG und AC, an der Rur.
Hier leben in 13 Ortschaften etwa 14.000 Einwohner. Es besteht eine sehr gute Verkehrsanbindung an die umliegenden Großstädte AC, Köln und D´dorf sowie die Niederlande und Belgien. Alle Anschlussstellen liegen in max. 10 km Fahrtstrecke vom Stadtkern.
B 57: Anschluss in Richtung Erkelenz und Aachen
A 44: Aachen–Mönchengladbach (Anschlussstelle 6 Aldenhoven, Anschlussstelle 9 Titz)
A 46: Heinsberg–Neuss (Anschlussstelle 8 Erkelenz Süd)
Nahe dem Stadtzentrum befindet sich das großzügig angelegte Schul- u. Sportzentrum. Hier sind der Grundschulverbund, zum Schuljahr 2019/2020 startete die Gesamtschule Aldenhoven - Linnich mit den 9. Klassen am Standort Linnich.
Für den Schulsport und die Sportvereine hält die Stadt ein Hallenbad, drei Turnhallen, eine Großsporthalle, einen Kunstrasenplatz mit Leichtathletikanlagen, einen Aschenplatz und ein DFB- Minispielfeld vor.
Mit Beginn des Schuljahres 2006/2007 eröffnete hier die LVR Förderschule Linnich, Förderschwerpunkt: körperliche und motorische Entwicklung.
Weit über die Grenzen hinaus bekannt ist Linnich durch die SIG Combibloc GmbH. Besonders stolz ist die Stadt aber auch darauf, dass hier neben der ältesten Glasmalereiwerkstatt Deutschlands seit 1997 das Deutsche Glasmalerei-Museum angesiedelt ist.
Mehrere Supermärkte im Stadtgebiet bieten gute Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf.

Wegzeit berechnen

Berechnen Sie die Wegzeit für unterschiedliche Fortbewegungsmittel von diesem Objekt zu anderen Orten.
52441 Linnich

Objektbeschreibung

Auf einem ca. 774 m² großen Grundstück im gewachsenen Zentrum von Linnich erwarten Sie ein Zweifamilienhaus aus dem Baujahr 1900 mit Gewerbeeinheit und ein Einfamilienhaus aus dem Baujahr 1975 verbunden durch einen kleinen Innenhof.
Während das Mehrfamilienhaus mit einer ca. 120 m² großen Ladenfläche und angrenzender Nutzfläche im Erdgeschoss, die darüberliegenden 2 Wohnungen mit ca. 200 m² Wohnfläche und einer separaten Dachterrasse zur Straße ausgerichtet ist, liegt das Einfamilienhaus im ruhigen hinteren Teil des sonnenverwöhnten Anwesens umgeben von einem idyllischen Garten. Eingerahmt wird dieser Gartentraum von einer massiven Steinmauer. Diese verspricht Ihnen und Ihrer Familie Ruhe und Entspannung in privater Atmosphäre – ein Pluspunkt, der in kaum einem Neubaugebiet erfüllt werden kann.
Beide Immobilien müssen renoviert und saniert werden – ein Umstand, der bei der Preisfindung natürlich berücksichtigt wurde.
Wecken Sie das interessante Häuserensemble aus seinem Dornröschenschlaf und schreiben Sie ein neues Kapitel in das Buch dieser außergewöhnlichen Immobilien.

Ausstattung

Wesentlicher Energieträger: Öl
Stellplatzart: Garage
Gartennutzung
Dachform: Satteldach
Bauweise: Massiv

Objektdaten

PLZ
52441
Ort
Linnich
Wohnfläche
325 m²
Gesamtfläche
445 m²
Grundstücksfläche
774 m²
Anzahl Zimmer
1
Anzahl Stellplätze
1
Vermietbare Fläche
445 m²
Anzahl Wohneinheiten
3
Verfügbar ab
nach Vereinbarung

Zustand und Energieausweis

Baujahr
1900
Zustand
Sanierungsbedürftig
Erschließung
voll erschlossen
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
289,87 kWh/(m²*a)
Primärenergieträger
Öl
Effizienzklasse
H
Baujahr lt. Energieausweis
1900
Ausstellungsdatum
16.04.2024
Gebäudeart
Wohngebäude
Wesentlicher Energieträger
Öl
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
289,87 kWh/(m²*a)
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
+
Angaben in kWh/(m²*a)

Weitere Informationen

Gerne stellen wir Ihnen weitere Details wie Flurkarte, Bauzeichnungen, Grundrisse und eine Auswahl an Bildern in einem persönlichen Gespräch vor.

Außerdem bieten wir Ihnen ein individuelles Finanzierungskonzept maßgeschneidert auf Ihre persönlichen Ziele und Wünsche an.

Um Ihre Anfrage zeitnah zu beantworten, bitten wir um Übermittlung Ihres vollständigen Namens (Vor- und Zuname), Ihrer vollständigen Anschrift, einer Telefonnummer zur möglichen Kontaktaufnahme und einer E-Mailadresse.

Übrigens:
Für unsere finanzgeprüften Bausparkunden sind wir ständig auf der Suche nach Einfamilienhäusern, Eigentumswohnungen und Grundstücken.

Sollten Sie mit dem Gedanken spielen, eine Immobilie zu verkaufen, sprechen Sie uns gerne an!

Wir sind für Sie unter folgender Rufnummer zu erreichen 02461-97900.

LBS Gebietsleitung Düren / Jülich VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster, Tel:0251/973233-997, eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert, Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Finanzierung

Es ist noch keine Sparkasse ausgewählt
Für die Anzeige unverbindlicher Konditionen ist die Auswahl einer zuständigen Sparkasse notwendig

Anbieterinformationen

Wir arbeiten mit leistungsstarken Partnern zusammen
LBS Gebietsleitung, Kaiserplatz 33, 52349 Düren
Frau Andrea Pape
Frau Andrea Pape