Objektnummer: FIO-10517281380 | SIP-ID: 000481

FÜR KAPITALANLEGER: Denkmalgeschütztes MFH in ruhiger Lage | WIT-BOMMERN

Ansicht Haupthaus - Mehrfamilienhaus in 58452 Witten mit 627m² als Kapitalanlage kaufen
Ansicht Haupthaus - Mehrfamilienhaus in 58452 Witten mit 627m² als Kapitalanlage kaufen
Ansicht Anbau Eingang Vorderhaus - Mehrfamilienhaus in 58452 Witten mit 627m² als Kapitalanlage kaufen
Ansicht Anbau und Eingang Vorderhaus - Mehrfamilienhaus in 58452 Witten mit 627m² als Kapitalanlage kaufen
Ansicht mit Terrasse Anbau - Mehrfamilienhaus in 58452 Witten mit 627m² als Kapitalanlage kaufen

Kaufpreis

970.000 €


Herr Jörg Tönnies
Sparkasse Witten
Herr Jörg Tönnies
Sparkasse Witten

Preise und Kosten

Kaufpreis
970.000 €
Käuferprovision
3,57 % (inkl. MwSt.)
Mieteinnahmen ist
52.314 € p.a.

Lage

Straße nicht freigegeben
Die Immobilie befindet sich im Stadtteil Bommern, in einem der bevorzugten Bereiche Wittens. Das unmittelbare Umfeld wird ausschließlich wohnwirtschaftlich genutzt. Die umliegende Bebauung ist niedriggeschossig. Kleinteilige Architektur dominiert. Wahrnehmbare Konstellationen vermitteln eine gelungene Auseinandersetzung mit Räumen und Distanzen: Dieser Effekt verleiht der Adresse Niveau und Vermarktbarkeit -- kurz-, mittel- und langfristig.

Lokale Urbanität profiliert sich auch hier über die Topologie des Grundstücks und des benachbarten Terrains, über die Historie der Örtlichkeit, über gewählte Bauformen und Bauweisen, über eine landschaftlich, infrastrukturell und architektonisch passende Konfiguration. Das Ergebnis, an dieser Stelle, ist ein gehobenes, intaktes Mix aus Klasse, Anspruch und Besonderheit: Facetten, die die hier präsentierte Liegenschaft mit wirtschaftlichen Stabilitäten und Renditestärke prämieren.

Mit dem Pkw ist man nach wenigen Minuten in den Bommeraner Einkaufszonen, nach weiteren 10 Minuten in der Wittener City, auf der anderen Seite der Ruhr. Die Universitätsstadt bietet, was in den wesentlichen Lebens- und Wirtschaftsbereichen erwartet wird. Zu den Anschlussstellen der Witten tangierenden, das Ruhrgebiet durchlaufenden Autobahnen (A43/A44/A45) benötigt man geschätzte 15 bis 20 Minuten. Eine Bushaltestelle öffnet den Weg zum ÖPNV.

Populäre Naherholungsgebiete -- darunter die Wittener Hölzer, die Ruhrauen, Hammerteich, Hohenstein, der Kemnader Stausee -- liegen vor der Haustür. Dasselbe gilt für die Route der Industriekultur, deren Stationen die Vergangenheit der Region einladend revitalisieren. Diese außergewöhnliche Kulisse macht die sieben Wohnungen des Objekts äußerst attraktiv.

Wegzeit berechnen

Berechnen Sie die Wegzeit für unterschiedliche Fortbewegungsmittel von diesem Objekt zu anderen Orten.
58452 Witten

Objektbeschreibung

Das über das ImmobilienCenter der Sparkasse Witten exklusiv angebotene MFH liegt in einer Siedlung, die hochwertiges Wohnen Wirklichkeit werden lässt. Die hier ansässigen Adressen sind begehrt, keine Frage. In diesem stimmigen Ambiente ist die gepflegt wirkende, großformatige Natursteinfassade des im Fokus stehenden Domizils mehr als ein imposanter Blickfang: Die Hülle des Gebäudes ist ein achtenswert wirkendes Indiz dafür, dass die denkmalgeschützte Immobilie für eine gelebte Geschichte steht. Der Grundstein des ursprünglichen Baukörpers wurde um 1898 herum gelegt.

Heute führt eine private Anliegerstraße auf das mit Understatement agierende, parkartig gestaltete Grundstück. Sieben Wohnungen definieren sich in zwei Kubaturen: sechs mit insgesamt ca. 512 m² Wohnfläche, implementiert im Haupthaus des Komplexes, über zwei Eingänge erreichbar. Die dortigen DG-Wohnungen entstanden mit der Sanierung des Daches zu Beginn der 1990er Jahre. Eine 7. WE bildete sich, als der angebaute Teil des Gebäudes 1986/1987 umgebaut wurde: Das Redesign ließ ca. 115 m² WFL entstehen, geordnet auf zwei Etagen. Die Eigenständigkeit dieser geschickt integrierten, reizvollen Maisonette wird über einen eigenen Eingang akzentuiert. Zu jeder WE gehört ein Balkon oder eine Terrasse oder ein auf dem ca. 1.909 m² großen Grundstück allokierter Bereich. Garagen, Stellplätze und ein gemeinschaftlich genutztes Gartenhaus machen das Angebot komplett.

Ein verantwortungsbewusster, werterhaltender Umgang mit der Immobilie und die daraus resultierende, zeitgemäße Wohnqualität hat in der Vergangenheit für eine gute Vermietbarkeit gesorgt: Das sympathisch platzierte MFH ist auch heute bis auf eine durch den Eigentümer genutzte Wohnung voll vermietet.

Ausstattung

Heizungsart: ETAGE
Stellplatzart: Garage, Freiplatz
Kabel Sat TV
Bauweise: Massiv
HAUPTGEBÄUDE: ANFANGSBESTAND > ERWEITERUNG > DACH

+ in der ursprünglichen Fassung
+ angelegt und errichtet,
+ mit Vollkeller:
> ca. 1898

+ umgebaut/angebaut,
+ mit Teilkeller:
> 1986/1987

+ Sanierung, Ausbau des Daches:
> in den 1990er Jahren

RENOVIERUNG + MODERNISIERUNG
+ in den zurückliegenden Jahren
> laufend

DIE WOHNUNGEN (*) IM HAUPTHAUS
(*) dazu auch Fotos im Exposé

W1 | vorne, EG
W1 | ca. 111 m² WFL
W1 | mit Balkon
W1 | Gasetagenheizung (2008)
W1 | seit 2016 vermietet
W1 | vor Einzug teilweise renoviert

W2 | vorne, OG
W2 | ca. 107 m² WFL
W2 | mit Balkon
W2 | Gasetagenheizung (2008)
W2 | Warmwasser-Speicher (2024)
W2 | Balkon modernisiert (2024)
W2 | zurzeit selbst genutzt

W3 | hinten, EG
W3 | ca. 82 m² WFL
W3 | plus Terrasse
W3 | Gasetagenheizung (2012)
W3 | seit 2022 vermietet
W3 | vor Einzug teilweise renoviert

W4 | hinten, OG
W4 | ca. 82 m² WFL
W4 | mit Balkon plus Terrasse
W4 | Gasetagenheizung (2009)
W4 | seit 2012 vermietet
W4 | vor Einzug teilweise renoviert

W5 | hinten, DG (li.)
W5 | ca. 65 m² WFL
W5 | plus Terrasse
W5 | Gasetagenheizung (2009)
W5 | seit 2023 vermietet
W5 | vor Einzug teilweise renoviert

W6 | hinten, DG (re.)
W6 | ca. 65 m² WFL
W6 | plus Terrasse
W6 | Gasetagenheizung (2015)
W6 | seit 2021 vermietet
W6 | vor Einzug teilweise renoviert

DIE WOHNUNG (**) IM ANBAU

W7 | ca. 115 m² WFL
W7 | mit Terrasse
W7 | Gasetagenheizung (2015)
W7 | seit 2022 vermietet
W7 | vor Einzug teilweise renoviert
W7 | (**) dazu auch Fotos im Exposé

GARAGEN: 3
+ zurzeit vermietet

STELLPLÄTZE: 9
+ zurzeit vermietet

GARTENHAUS: 1

Objektdaten

PLZ
58452
Ort
Witten
Wohnfläche
627 m²
Gesamtfläche
627 m²
Grundstücksfläche
1909 m²
Anzahl Zimmer
21
Anzahl Stellplätze
12
Vermietbare Fläche
627 m²
Anzahl Wohneinheiten
7
Verfügbar ab
nach Absprache
Vermietet
ja
Haustiere
ja
Denkmalgeschützt
ja

Zustand und Energieausweis

Baujahr
1898
Letzte Modernisierung
2024
Zustand
Modernisiert
Alter
Altbau
Erschließung
voll erschlossen
Zuordnung
Ein Energiepass ist nicht erforderlich - Grund: Baudenkmäler gem. § 79 (4) GEG

Weitere Informationen

JAHRESNETTOMIETE (*) FÜR

Wohnungen:
EUR 48.468,00

Garagen + Stellplätze:
EUR 3.846,00

(*)
einschließlich einer kalkulierten Miete für
die derzeitige Eigentümerwohnung mit
Garage und Stellplatz

BETRIEBSKOSTEN EINSCHL. KOSTEN FÜR

+ Gärtner
+ Winterdienst und
+ Straßenreinigung

werden anteilig umgelegt.

DENKMAL-AfA und Förderungen:

Die zum Erhalt des Baudenkmals in Abstimmung mit der
Denkmalbehörde getätigten Investitionen können
aufgrund der Denkmal-AfA steuerlich
angesetzt werden.

Eventuell können hier auch Zuschüsse gewährt werden. VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster, Tel:0251/973233-997, eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert, Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Finanzierung

Es ist noch keine Sparkasse ausgewählt
Für die Anzeige unverbindlicher Konditionen ist die Auswahl einer zuständigen Sparkasse notwendig

Anbieterinformationen


Sparkasse Witten

Ruhrstr. 45, 58452 Witten
Herr Jörg Tönnies