Objektnummer: FIO-10517168000 | SIP-ID: 1711

Grundsolides Zweifamilienhaus in guter Wohnlage!

Hausansicht - Zweifamilienhaus in 58762 Altena mit 163m² kaufen
Hausansicht - Zweifamilienhaus in 58762 Altena mit 163m² kaufen
Wohn-Esszimmer - Zweifamilienhaus in 58762 Altena mit 163m² kaufen
Flur - Zweifamilienhaus in 58762 Altena mit 163m² kaufen
Aussicht - Zweifamilienhaus in 58762 Altena mit 163m² kaufen

Kaufpreis

339.000 €

Wohnfläche

163,2 m²

Grundstücksfläche

436 m²


Herr Peter Wilhelm Nakaten
Herr Peter Wilhelm Nakaten
Vereinigte Sparkasse im Märkischen Kreis
Herr Peter Wilhelm Nakaten
Herr Peter Wilhelm Nakaten
Vereinigte Sparkasse im Märkischen Kreis

Preise und Kosten

Kaufpreis
339.000 €
Käuferprovision
3,57 % (inkl. MwSt.)

Lage

Straße nicht freigegeben
58762 Altena
Vollständige Adresse beim Anbieter
Altena,
inmitten hoher, bewaldeter Berge liegt die Stadt im Sauerland (Märkischen Kreis) im Tal der Lenne und hat 16.527 Einwohner (31. Dez. 2020). Sie liegt recht zentral in Südwestfalen – zwischen Iserlohn und Lüdenscheid. Umliegende Großstädte wie Hagen und Dortmund sind schnell und einfach zu erreichen / anzufahren. Die Burgstadt bietet ideale Bedingungen für Unternehmen und Arbeitnehmer, vielfältig sind die Möglichkeiten, hier zu wohnen und zu leben; hier lohnt es zu investieren und zu arbeiten.

Die Burg Altena ist zweifelsfrei der Blickfang der Stadt. Sie thront über dem Lenne-Flusstal und ist zu Fuß oder auch mit dem Erlebnisaufzug von der Innenstadt aus zu erreichen. Die erste Jugendherberge der Welt wurde in ebendieser Burg eröffnet und kann heute noch besichtigt werden. Regelmäßig gibt es hier Kulturveranstaltungen. Wochenmärkte, Ausstellungen, Konzerte, ein jährlicher Flohmarkt, ein Weihnachtsmarkt sowie alle drei Jahre das Schützenfest runden das Kulturleben ab.

In der Stadt am Lennestrand gibt es mehrere Grundschulen und eine Förderschule. Das Burg-Gymnasium hat seit Jahren guten Zulauf – nicht nur aus der eigenen Stadt, sondern auch aus den Nachbarorten. Die Sekundarschule Altena/Nachrodt-Wiblingwerde besteht aus zwei Standorten, die Schüler/-innen der Jahrgänge 5 bis 7 werden in Nachrodt und die „Großen“ (Klassen 8-10) in Altena unterrichtet. Natürlich gibt es auch diverse Kindergärten und Betreuungsmöglichkeiten für Nicht-Schulkinder.

Für eine geordnete, medizinische Versorgung sorgen das Medizinische Versorgungszentrum sowie weitere ortsansässige, praktische Ärzte, Fachärzte, Ergo-, Physiotherapeuten, Fachkräfte aus dem Bereich Reha Sport und Logopädie und Altenzentren. Die Nähe zur Werdohler Stadtklinik sowie der Krankenhäuser in Lüdenscheid und Iserlohn sorgen im Notfall ebenfalls für schnelle Hilfe.

Nähere Infos finden Sie auf der Internetseite der Stadt: www.altena.de

Wegzeit berechnen

Berechnen Sie die Wegzeit für unterschiedliche Fortbewegungsmittel von diesem Objekt zu anderen Orten.
58762 Altena

Objektbeschreibung

Wir bieten Ihnen hier ein junggebliebenes Zweifamilienhaus mit Vollkeller auf einem 436 m² großen Grundstück an.
Die Immobilie wurde in Massivbauweise 1995 erstellt und mit einer Klinkerfassade versehen.
Die Gesamtwohnfläche von ca. 163 m² verteilt sich auf 7 Zimmer (3 Dielen, 2 Bäder, 2 Küchen und ein Gäste-WC). Ein im Untergeschoss befindlicher Hobbyraum mit ca. 18 m² wird ebenfalls wohnlich genutzt, ist aber nicht Teil der Wohnfläche.
Die Wohnung im Erdgeschoss besteht aus 4 Zimmern, Küche, Diele, Bad mit Wanne und Dusche und einer Terrasse. Das geräumige Wohn-/ Esszimmer mit Erker, Kaminofen und Zugang zur Terrasse ist ausgesprochen hell und bietet den Ausblick in die Natur. Die Küche ist funktional und von ausreichender Größe. Von den zwei Schlafzimmern hat Eines den Zugang zur Terrasse. Das Bad (mit Dusche und Wanne ausgestattet) ist hell und freundlich. Das zur Erdgeschosswohnung gehörige Gästezimmer befindet sich im Untergeschoss. Direkt daneben liegt der zu Wohnzwecken umfunktionierte Hobbyraum.
Das Dachgeschoss beherbergt neben dem Wohn-/ Esszimmer mit Erker zwei Schlafzimmer, eine Küche und ein Bad (ebenfalls mit Dusche und Wanne), die Diele und den großen Balkon. Dieser ist sowohl vom Wohnzimmer als auch von einem der Schlafzimmer begehbar.
Der große Spitzboden ist gedämmt und dient als Lagerfläche.
Angrenzend an die Diele im Untergeschoss befindet sich ein Gäste-WC. Im eigentlichen Kellerbereich sind zwei Vorrats- oder Lagerräume, eine Waschküche mit Zugang zum Außenbereich sowie der Heizungskeller mit Öllager und einer Ölheizung mit Warmwasseraufbereitung zu finden.
Der Garten ist pflegeleicht, hier ist die Sonnenterrasse das markanteste Merkmal.
Im unteren Grundstücksbereich finden Fahrzeuge auf vier PKW-Stellplätzen immer eine Bleibe. Eine Garage ist über die Zufahrt zu erreichen.
Die Immobilie verfügt über Fußbodenheizung in allen Wohnbereichen. Eine Regenwassernutzungsanlage mit ca. 3.000 Litern Inhalt speist die WC-Spülung des Gäste-WCs, eine Anbindung der Waschmaschine und der anderen Toiletten im Hause ist, falls gewünscht, ebenfalls realisierbar.
Schöne und ruhige Waldrandlage im Altenaer Ortsteil Dahle.

Ausstattung

Wesentlicher Energieträger: Öl
Massivbau mit Vollkeller und Klinkerfassade
Ölheizung mit Warmwasserspeicher und Fußbodenheizung in allen Wohnräumen
Kunststofffenster mit Isolierverglasung und Rollläden, teilweise elektrisch betrieben
Glasfaseranschluss
Kaminofen
Erker
Hausflur und Treppenhaus mit italienischem Granitboden
Wohnräume mit Fliesen, Laminat, Kork und Auslegeware
Wohnraumreserve durch den wohnlich genutzten Hobbyraum
Regenwassernutzung mittels 3.000-LIter-Zisterne und teilweiser Versorgung der Bäder mit Brauchwasser
großer Balkon mit Südwest-Ausrichtung
große Terrasse in Südwestausrichtung
eine Garage
vier PKW-Stellplätze
schöne Aussicht
sehr ruhige Waldrandlage

Objektdaten

PLZ
58762
Ort
Altena
Wohnfläche
163,15 m²
Grundstücksfläche
436 m²
Anzahl Zimmer
7

Zustand und Energieausweis

Baujahr
1995
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Energieverbrauchs-Kennwert
168,40 kWh/(m²*a)
Primärenergieträger
Öl
Effizienzklasse
F
Baujahr lt. Energieausweis
1995
Ausstellungsdatum
08.02.2024
Gebäudeart
Wohngebäude
Wesentlicher Energieträger
Öl
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
168,4 kWh/(m²*a)
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
+
Angaben in kWh/(m²*a)

Weitere Informationen

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass ein Besichtigungstermin erst nach Nachweis einer Bonitätsbestätigung Ihrer Sparkasse oder Bank erfolgen kann.
VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat
Vereinigte Sparkasse im Märkischen Kreis, Sparkassenplatz 1, 58840 Plettenberg, Tel.: 02352 -9294-0, E-Mail: post@spk-mk.de
3. Es besteht ein Widerrufsrecht

Finanzierung

Es ist noch keine Sparkasse ausgewählt
Für die Anzeige unverbindlicher Konditionen ist die Auswahl einer zuständigen Sparkasse notwendig

Anbieterinformationen

Vereinigte Sparkasse im Märkischen Kreis, Sparkassenplatz 1, 58840 Plettenberg
Herr Peter Wilhelm Nakaten
Herr Peter Wilhelm Nakaten