Objektnummer: FIO-10517115710 | SIP-ID: 19245

TOP LAGE! Voll vermietetes 8-Familienhaus mit PV-Anlage, attraktivem Wohnungsmix, Garten + 3 Garagen

Straßenansicht - Mehrfamilienhaus in 45359 Essen mit 525m² als Kapitalanlage kaufen
Straßenansicht - Mehrfamilienhaus in 45359 Essen mit 525m² als Kapitalanlage kaufen
Rückansicht/ Hof - Mehrfamilienhaus in 45359 Essen mit 525m² als Kapitalanlage kaufen
Rückansicht/ Garten - Mehrfamilienhaus in 45359 Essen mit 525m² als Kapitalanlage kaufen
Garagenhof - Mehrfamilienhaus in 45359 Essen mit 525m² als Kapitalanlage kaufen

Kaufpreis

879.000 €


Frau Sarah Kuk
Frau Sarah Kuk
S Immobilien GmbH der Sparkasse Essen
Frau Sarah Kuk
Frau Sarah Kuk
S Immobilien GmbH der Sparkasse Essen

Preise und Kosten

Kaufpreis
879.000 €
Kaufpreis pro m²
1.778,63 €
Käuferprovision
3,57 % (inkl. MwSt.)
Mieteinnahmen ist
52.334,45 € p.a.

Lage

Straße nicht freigegeben
45359 Essen
Vollständige Adresse beim Anbieter
Das sehr gepflegte Mehrfamilienhaus befindet sich auf einem 936 m² großen Grundstück in einer beliebten und ruhigen Nebenstraße des bevorzugten Stadtteils Schönebeck. Ihre Mieter schätzen die kurzen Wege zu den Versorgungsmöglichkeiten rund um den "Fliegenbusch", nach Borbeck, aber insbesondere in die Naturschutzgebiete, welche Schönebeck durchziehen. Den beliebten Radschnellweg RS 1 erreichen Ihre Mieter in wenigen Minuten mit dem Rad. Zwei Grundschulen sowie Kindergärten befinden sich im näheren Umfeld, mehrere weiterführende Schulen im Nachbarstadtteil Borbeck.

Weitere Informationen zum Stadtteil finden Sie hier:

https://www.sparkasse-essen.de/stadtteile

Wegzeit berechnen

Berechnen Sie die Wegzeit für unterschiedliche Fortbewegungsmittel von diesem Objekt zu anderen Orten.
45359 Essen

Objektbeschreibung

Eine seltene sowie attraktive Gelegenheit für Kapitalanleger bietet dieses bereits in wesentlichen Bereichen energetisch aufgewertete 8-Familienhaus. Alle Wohnungen des Hauses sind derzeit vermietet. Kein Wunder, denn hier in gesuchter Wohnlage von Schönebeck, nur einen Katzensprung entfernt von dem weitläufigen Borbecker Schlosspark, wohnen Ihre Mieter nicht nur in einer ruhigen, grünen Wohnumgebung, sondern genießen auch das Wohnen in einem top gepflegten, fortlaufend in Stand gehaltenen Wohnhaus. Für Kapitalanleger ist der attraktive Wohnungsmix interessant. Sieben 1,5- bis 3,5-Raum-Wohnungen mit Wohnflächen zwischen ca. 30 m² und 79 m² werden ergänzt um eine ursprünglich als Eigentümerwohnung genutzte Gartenmaisonette. Deren gesamte Wohn- und wohnlich ausgebaute Nutzfläche von rd. 172 m² im EG und Souterrain des Wohnhauses bietet für Familien ein hausgroßes Wohnprogramm mit anliegender Terrasse und großem Garten.
Die drei Wohnungen im DG verfügen über Dachloggien (diese sind in den Wohnflächen unberücksichtigt). Die mittige DG-Wohnung des 1-Raum-Apartments wurde zu einer Maisonette mit zusätzlicher Nutzfläche im ausgebauten Spitz umgebaut.
Ebenfalls voll vermietet sind die drei Garagen hinter dem Wohnhaus.
Die jährlichen Mieteinnahmen der Wohnungen, der Garagen sowie der PV-Anlage betragen insgesamt 52.334,45 € zzgl. NK-Vorauszahlungen. Die Wohnungen sind überwiegend langjährig vermietet; es besteht Mieterhöhungspotenzial.
Die Mietmatrix steht Ihnen nach Freischaltung des vollständigen Web-Exposés im Bereich Dokumente zum Download zur Verfügung.

Ausstattung

Heizungsart: Zentralheizung
Wesentlicher Energieträger: Gas
Stellplatzart: Garage
Gartennutzung
Dachform: Satteldach
Bauweise: Massiv
Individuelle Ausstattungsmerkmale:

- Rollläden
- Betondecken
- Gegensprechanlage
- Balkone

Das 8-Familienhaus überzeugt insgesamt mit einem sehr gepflegten und fortlaufend modernisierten Präsentationszustand. Im Bereich Energetik wurden bereits wesentliche Teilbereiche des Wohnhauses für moderne Wohnansprüche fit gemacht.
Bis auf die Fassade zur Gartenseite sind alle Fassadenflächen des freistehenden Mehrfamilienhauses gedämmt. Eine Gaszentralheizung aus ca. 2013 sorgt für Wärme. Auf dem Dach des Hauses befindet sich zudem eine Photovoltaikanlage, der gewonnene Strom dient ausschließlich zur Stromeinspeisung ins Netz. Der überwiegende Teil der Fenster besteht aus 2- sowie 3-fach-verglasten Kunststoff-Iso-Fenstern aus den Jahren 2009 - 2019. Die oberste Geschossdecke im nicht wohnl. ausgebauten Bereich ist gedämmt, ebenfalls der wohnl. genutzte Bereich der Maisonette im DG.
Außerdem erfreuen sich Ihre Mieter überwiegend erneuerter Tageslichtbäder.

Mittelfristig besteht Modernisierungsbedarf im Bereich des Daches, der Loggien, der Fassade zur Gartenseite (Nordseite) sowie der verbleibenden Fenster. Sukzessive bietet sich eine Renovierung der Wohnungen inkl. der Türen, Oberböden, Elektrik, etc. an.

Die Ausstattungsmerkmale im Überblick (alle Angaben sind ca. Angaben):

- 2,5-geschossiges 8-Parteienhaus aus dem Baujahr 1966
- voll unterkellerte Massivbauweise mit Stahlbetondecken
- Keller mit Einzelkellern, Kellerausgangstreppe, etc.
- 936 m² großes Grundstück in Nordausrichtung, großer Garten
- insg. 525,8 m² Wohnfläche und 45,7 m² wohnlich ausgebaute Nutzfläche (siehe Mietmatrix)
- Satteldach mit Betondachsteineindeckung aus dem Bj.
- Gauben mit älterer Naturschieferverkleidung
- Photovoltaikanlage aus 2011 mit 3,84 kWp-Leistung ohne Speicher, ausschließlich zur Netzeinspeisung
- Dämmung der obersten Geschossdecke im nicht wohnlich ausgebauten Bereich aus 1998; vollständige Dämmung im wohnl. genutzten Bereich aus 1997
- Fassade zur Straßenseite mit Naturschiefer verkleidet und gedämmt in 2008
- beide Giebelseiten mit Kupferstechwalzverkleidung und Steinwolledämmung aus 1987
- ungedämmte Putzfassade zur Gartenseite
- gepflegtes Betontreppenhaus mit Kunststeinbelag, Glasbausteinen, Metallgeländer und Mipolamhandlauf
- massive Haustüranlage, Gegensprechanlage vorhanden
- Wohnungseingangstüren: einfache Holztüren mit Holzzargen
- Wohnungsinnentüren: einfache Holztüren, teilweise weiß lackiert
- überwiegend Kunststoff-Iso-Fenster mit 2- bzw. 3-fach Verglasung aus 2009-2019, Holzfenster aus den 80er Jahren u.a. im 1. OG m. und DG l. sowie großes Panoramaholzfenster im Wohnzimmer EG r.
- Holz-Dachflächenfenster insg. ca. 9 St. im DG m. und Spitz mit Bedarf
- EG-Wohnung r. mit Terrasse, Garten und manueller Markise
- DG-Wohnungen je mit kleiner Loggia (diese sind in der Wohnfläche unberücksichtig)
- Vaillant-Gaszentralheizung aus 2013
- Warmwasseraufbereitung über Durchlauferhitzer und Boiler
- überwiegend modernisierte Bäder:
EG l.: Tageslichtbad mit Dusche, neuwertiger Zustand
Maisonette EG r.: Tageslichtbad mit Eckwanne und Dusche, neuwertiger Zustand, Gäste-WC im neuwertigen Zustand, UG: einfaches Duschbad mit Fenster, augenscheinlich aus den 1990er Jahren
1. OG l.: Tageslichbad mit Eckbadewanne, augenscheinlich aus Mitte der 2000er Jahre
1. OG m.: Duschbad, augenscheinlich Stand 2000er Jahre
1. OG r.: Tageslichtbad mit Dusche, Stand 2020
DG l.: Tageslichtbad mit Wanne und Dusche, augenscheinlich Stand 1990-2000
DG m.: Duschbad, augenscheinlich aus den 1990er Jahren
DG r.: Tageslichtbad mit Dusche, augenscheinlich Stand 2000
- Frisch- und Abwasserleitungen grundsätzlich bei Erneuerungen der Bäder/ Küchen erneuert, vereinzelt im Keller noch älter
- 2 Wohnungen mit Sicherungskästen inkl. FI-Schutzschalter in der Wohnung, sonst befinden sich die Sicherungskästen im Treppenhaus und sind - bis auf die Wohnung im 1. OG m. - mit einem FI-Schutzschalter ausgerüstet
- Oberböden überwiegend aus Parkett, Fliesen, Laminat, Vinyl, etc.
- großer Garten in Nordausrichtung, grdstzl. genutzt durch die Mieter der Wohnung im EG r.
- 3 Garagen auf dem Hof (Reparaturarbeiten/ Undichtigkeiten an den Garagen werden noch fachmännisch beseitigt)

Objektdaten

PLZ
45359
Ort
Essen
Anzahl Etagen
2
Wohnfläche
525,8 m²
Nutzfläche
45,7 m²
Gesamtfläche
571,5 m²
Grundstücksfläche
936 m²
Anzahl Stellplätze
3
Vermietbare Fläche
525,8 m²
Anzahl Wohneinheiten
8
Vermietet
ja

Zustand und Energieausweis

Baujahr
1966
Erschließung
voll erschlossen
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Energieverbrauchs-Kennwert
158,00 kWh/(m²*a)
Primärenergieträger
Gas
Effizienzklasse
E
Baujahr lt. Energieausweis
1965
Ausstellungsdatum
18.11.2014
Gebäudeart
Wohngebäude
Wesentlicher Energieträger
Gas
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
158 kWh/(m²*a)
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
+
Angaben in kWh/(m²*a)

Weitere Informationen

Prüfen Sie jetzt Nutzungs- und Fördermöglichkeiten von Solaranlagen für dieses Immobilienangebot:
https://solarmetropole.ruhr/solardachkataster VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster, Tel:0251/973233-997, eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert, Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Finanzierung

Es ist noch keine Sparkasse ausgewählt
Für die Anzeige unverbindlicher Konditionen ist die Auswahl einer zuständigen Sparkasse notwendig

Anbieterinformationen

S Immobilien GmbH der Sparkasse Essen, Kibbelstr. 27, 45127 Essen
Frau Sarah Kuk
Frau Sarah Kuk