Objektnummer: FIO-10517080980 | SIP-ID: 19188

Gepflegtes 6-Familienhaus mit attraktiver Eigennutzeroption, Garten und freier Lagerhalle

Straßenansicht - Mehrfamilienhaus in 45355 Essen mit 323m² als Kapitalanlage kaufen
Hauseingang - Mehrfamilienhaus in 45355 Essen mit 323m² als Kapitalanlage kaufen
Diele im 1.OG - Mehrfamilienhaus in 45355 Essen mit 323m² als Kapitalanlage kaufen
innenliegendes Duschbad im 1.OG - Mehrfamilienhaus in 45355 Essen mit 323m² als Kapitalanlage kaufen
innenliegendes Wannenbad im 1.OG - Mehrfamilienhaus in 45355 Essen mit 323m² als Kapitalanlage kaufen

Kaufpreis

530.000 €


Frau Sarah Kuk
Frau Sarah Kuk
S Immobilien GmbH der Sparkasse Essen
Frau Sarah Kuk
Frau Sarah Kuk
S Immobilien GmbH der Sparkasse Essen

Preise und Kosten

Kaufpreis
530.000 €
Kaufpreis pro m²
1.766,67 €
Käuferprovision
3,57 % (inkl. MwSt.)
X-fache, Kaufpreis bezogen auf Jahresmiete
14,58
Mieteinnahmen soll
36.351,24 € p.a.

Lage

Straße nicht freigegeben
45355 Essen
Vollständige Adresse beim Anbieter
Das 6-Familienhaus befindet sich auf einem insgesamt 858 m² großen Grundstück an einer Hauptstraße in Essen-Bochold/ Grenze Schönebeck. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich nur einen Sprung weit entfernt auf der gegenüberliegenden Straßenseite in unmittelbarer Nähe des S-Bahnhofs Borbeck Süd. Mit dem PKW, der Straßenbahnlinie 105 oder auch mit dem Fahrrad über den Radschnellweg gelangen Sie oder Ihre Mieter binnen 10 bis 15 Minuten in die Essener City. Weitläufige Erholungsflächen befinden sich unweit entfernt im benachbarten Schönebeck mit seinen Naturschutzgebieten oder Richtung Borbeck mit seinem beliebten Schlosspark.

Weitere Informationen zum Stadtteil finden Sie hier:

https://www.sparkasse-essen.de/stadtteile

Wegzeit berechnen

Berechnen Sie die Wegzeit für unterschiedliche Fortbewegungsmittel von diesem Objekt zu anderen Orten.
45355 Essen

Objektbeschreibung

Eine attraktive Gelegenheit für Kapitalanleger oder auch Familien mit dem Wunsch nach einer Mehrgenerationenlösung bietet dieses ursprünglich als 7-Familienhaus konzipierte, sehr gepflegte 6-Familienhaus.
Das Wohnhaus ist in Teilbereichen bereits freigezogen: die beiden Wohnungen im 2. OG mit einer Wohnfläche von ca. 37 m² und ca. 54 m² sowie die ca. 37 m² große Wohnung im 3. OG links stehen nach überschaubaren Renovierungen zur Neubelegung frei.
Drei weitere Wohnungen im Haus sind interfamiliär genutzt. Hiervon werden zwei nach Absprache freigezogen. Es handelt sich dabei um eine aus zwei Wohnungen zusammengelegte, rd. 90 m² große 4,5-Raum-Etagenwohnung im 1. OG sowie um eine rd. 54 m² große 2,5-Raum-Wohnung im 3. OG rechts.
Vermietet ist und bleibt die 2,5-Raum-Wohnung im Erdgeschoss mit einer jährlichen Mieteinnahme von 3.951,24 € zzgl. NK-Vorauszahlungen.

Im DG befindet sich ebenfalls noch ein wohnlich ausgebauter Bereich von rd. 14 m² Nfl. mit Wannenbad.

Eine Durchfahrt durch das beidseitig angebaute Wohnhaus führt zu vier kleinen Einzelgaragen auf dem Hof, welche baurechtlich nicht genehmigt sind. Daran anschließend befindet sich eine rd. 76 m² große, unterkellerte Lagerhalle auf dem Gelände.

Der Gemeinschaftsgarten liegt im hintersten Bereich Ihres Grundstückes und bietet einen ruhiges, sonniges Plätzchen mit Terrasse und Gartenhütte.

Unter Berücksichtgung von Mietansätzen der derzeit unvermieteten und freiwerdenden Wohnungen (nach Renovierung) betragen die jährlichen Mieteinnahmen für die Wohnungen und die Lagerhalle 36.351,24 € zzgl. Nebenkostenvorauszahlungen.

Die Mietmatrix steht Ihnen nach Freischaltung des vollständigen Web-Exposés im Bereich Dokumente zum Download zur Verfügung.

Ausstattung

Heizungsart: Zentralheizung
Wesentlicher Energieträger: Gas
Stellplatzart: Garage
Gartennutzung
Kabel Sat TV
Dachform: Satteldach
Individuelle Ausstattungsmerkmale:

- Wiederaufbau 1954
- Rollläden
- Betondecken

Das Mehrfamilienhaus sowie die Außenanlagen des Hauses befinden sich weitgehendst in einem sehr gepflegten Präsentationszustand, der die Handschrift der Eigentümer trägt. Modernisierungen wurden sukzessive durchgeführt. Energetisch wurde das Dach vor ca. 15 bis 20 Jahren mit einer neuen Dacheindeckung versehen, die Fassade zur Straßenseite gedämmt und die Fenster in 2001 bzw. 2009 ausgetauscht. Die Fenster der Lagerhalle sind aus 1992 bzw. 2002.
Modernisierungsbedarf besteht u.a. im Bereich der Heizungsanlage (Gaszentralheizung aus 1993 für die Wohnungen sowie Nachtspeicherheizungen im DG und in der Gewerbehalle).


Überblick über die Ausstattungsmerkmale (alle Angaben sind Ca.-Angaben):

- 4,5-geschossiges 6-Familienhaus aus dem Wiederaufbaujahr 1955
- Massivbauweise mit Betondecken
- voll unterkellert
- Satteldach, neue Dacheindeckung vor ca. 15 bis 20 Jahren
- verklinkerte und gedämmte Fassade zur Straßenseite, rückwärtige Putzfassade ohne Dämmung
- Kunststoff-Haustür aus 2003
- Kunststoff-Iso-Fenster zur Straßenseite aus 2001, zur Hofseite aus 2009
- manuelle Außenrollläden im EG aus 2009
- Betontreppenhaus mit Holzhandlauf und Kunststeinbelag
- Wohnungstüren aus Holz in Stahlzargen
- innenliegende Bäder unterschiedlichen Datums
- Gaszentralheizung der Fa. Buderus aus 1993, überwiegend Flachheizkörper, im DG und Lager Nachtstromspeicherheizungen
- Warmwasserversorgung über Durchlauferhitzer
- Frischwasserleitungen aus Kupfer, Bleileitungen können nicht ausgeschlossen werden
- Heizleitungen im Zuge des Wechsels von Nachtstromspeicherheizungen auf Gas in 1993 erneuert
- Elektrik überwiegend mit FI-Schalter, teilweise noch ältere Elektrik ( 1. OG aus ca. 1996, 2. OG aus ca. 2010, etc.)
- SAT-Anschluss
- Oberböden überwiegend aus Laminat, Fliesen, PVC, etc.
- Durchfahrtstor aus ca. 2014
- 4 ältere Garagen auf dem Hof, eine ist aktuell für 35 € monatlich vermietet, mit manuellem Tor, baurechtlich nicht genehmigt (die Miete ist in den Gesamtmieteinnahmen aufgrund der Genehmigungssituation ohne Ansatz geblieben)
- angelegter Garten mit Terrasse- und Wegeflächen sowie Gartenhütte

Die rd. 76 m² große Lagerhalle im Hof mit Fenstern aus 1992/ 2002, älterer Elektrik und Nachtstromspeicherheizungen bedarf einer Modernisierung.

Objektdaten

PLZ
45355
Ort
Essen
Anzahl Etagen
4
Wohnfläche
323,6 m²
Nutzfläche
14,4 m²
Gesamtfläche
413,6 m²
Grundstücksfläche
858 m²
Anzahl Stellplätze
4
Vermietbare Fläche
399,2 m²
Anzahl Wohneinheiten
6
Anzahl Gewerbeeinheiten
1

Zustand und Energieausweis

Baujahr
1954
Zustand
Gepflegt
Erschließung
voll erschlossen
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
139,60 kWh/(m²*a)
Primärenergieträger
Gas
Effizienzklasse
E
Baujahr lt. Energieausweis
1957
Ausstellungsdatum
17.03.2020
Gebäudeart
Wohngebäude
Wesentlicher Energieträger
Gas
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
139,6 kWh/(m²*a)
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
+
Angaben in kWh/(m²*a)

Weitere Informationen

Prüfen Sie jetzt Nutzungs- und Fördermöglichkeiten von Solaranlagen für dieses Immobilienangebot:
https://solarmetropole.ruhr/solardachkataster VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster, Tel:0251/973233-997, eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert, Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Finanzierung

Es ist noch keine Sparkasse ausgewählt
Für die Anzeige unverbindlicher Konditionen ist die Auswahl einer zuständigen Sparkasse notwendig

Anbieterinformationen

S Immobilien GmbH der Sparkasse Essen, Kibbelstr. 27, 45127 Essen
Frau Sarah Kuk
Frau Sarah Kuk