Objektnummer: FIO-10517053620 | SIP-ID: 130387NW

Platz für zwei Generationen - Zweifamilienhaus...gepflegt und ruhig gelegen

Titelbild - Zweifamilienhaus in 32791 Lage mit 213m² kaufen
Ansicht - Zweifamilienhaus in 32791 Lage mit 213m² kaufen
Garten - Zweifamilienhaus in 32791 Lage mit 213m² kaufen
Garten - Zweifamilienhaus in 32791 Lage mit 213m² kaufen
Garten - Zweifamilienhaus in 32791 Lage mit 213m² kaufen

Kaufpreis

298.000 €

Wohnfläche

213 m²

Grundstücksfläche

724 m²


Herr Jan-Philip Pils
Herr Jan-Philip Pils
LBS Gebietsleitung
Herr Jan-Philip Pils
Herr Jan-Philip Pils
LBS Gebietsleitung

Preise und Kosten

Kaufpreis
298.000 €
Erbbauzins
384 €
Kaufpreis pro m²
1.399,06 €
Käuferprovision
3,57 % (inkl. MwSt.)

Lage

Straße nicht freigegeben
Die hier angebotene Immobilie liegt ca. 7 Fahrminuten vom Zentrum der Stadt Lage entfernt, die nächste Bushaltestelle erreichen Sie fußläufig. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sind innerhalb weniger Minuten erreichbar.

Die lippische Stadt Lage, als “Zuckerstadt” und “Stadt des Sports” hinreichend bekannt, liegt ca. 9 km nordwestlich von Detmold, unweit des Teutoburger Waldes, im Werretal in Ostwestfalen-Lippe. Weiterhin sind der Luftkurort Bad Salzuflen, die Stadt Lemgo, sowie die
Gemeinden Augustdorf, Oerlinghausen und Leopoldshöhe in unmittelbarer Nachbarschaft.

Mit seinen gut 38.000 Einwohnern verfügt Lage über zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten, Grund- und weiterführende Schulen, eine Musikschule, eine VHS-Zentrale, sowie über verschiedene soziale Einrichtungen und Verbände.
Auch das Sport- und Freizeitangebot ist mit einem Hallenbad, einem Freibad, einem Jugendzentrum, verschiedenen Sportvereinen, Musik- und Gesangvereinen, Reithallen, Saunabädern, einer Schießsportanlage, einem Sport- und Gesundheitsstudio, einer Squashhalle, Tennisplätzen und einem Trimm-Dich-Pfad sehr ausgeprägt. Die Stadt Lage bietet somit Familien und älteren Menschen ein schönes Umfeld für ihr Zuhause.

Auch eine gute Autobahnanbindung über die A2 (ca. 12 km) und die A33 (ca. 18 km) ist hier gegeben. Ebenso der Anschluss an überregionale Bahnverbindungen.

Wegzeit berechnen

Berechnen Sie die Wegzeit für unterschiedliche Fortbewegungsmittel von diesem Objekt zu anderen Orten.
32791 Lage

Objektbeschreibung

Das hier angebotene Zweifamilienhaus wurde 1975 massiv erbaut und bietet die Möglichkeit mit der ganzen Familie unter einem Dach zu wohnen. Doch auch Kapitalanleger können sich hier angesprochen fühlen, da eine Vermietung der zwei separaten Wohneinheiten problemlos möglich ist.

Die zwei Wohneinheiten sind über einen gemeinsamen Eingangsbereich zu erreichen.
Der Wohnbereich im Erdgeschoss überzeugt in einigen Aspekten: Eine gute Größe, der Zugang zur Terrasse, ein großes Fensterelement sowie der offene Durchgang Richtung Esszimmer mit angrenzender Küche.

Über den Flur erreicht man das Schlafzimmer, ein Kinderzimmer und ein Arbeitszimmer. Außerdem gehören zu der Wohneinheit im Erdgeschoss ein Badezimmer und ein WC.

Ähnlich teilt sich die Wohnung im Dachgeschoss auf: Über den Flur erreicht man die Küche mit Kochinsel und den angrenzenden Essbereich. Durch eine nachträglich gebaute Dachgaube, bietet der helle Koch- und Essbereich viel Platz für ein Zusammenkommen mit Familie und Freunden.

Das Badezimmer wurde nachträglich vergrößert und hat eine Dusche und eine Badewanne.

Im Dachgeschoss befinden sich zudem ein Schlafzimmer und das Wohnzimmer mit Zugang zur Dachterrasse. Von dort aus erreicht man auch den Garten mit Sauna.
Beide Einheiten haben einen separaten Garten, sodass man auch seine Privatsphäre genießen kann.

Die Immobilie ist vollunterkellert. Der Keller umfasst einen Heizungsraum, ein Öllager und drei weitere Kellerräume.
Die Garage bietet Platz für zwei PKW. Zusätzlich gibt es drei weitere Stellplätze.

Ausstattung

Bad: Dusche, Wanne, Fenster
Kamin
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentlicher Energieträger: Öl
Stellplatzart: Garage, Freiplatz
Gartennutzung
Kabel Sat TV
Sauna
Unterkellert
Abstellraum
Bauweise: Massiv
Gäste WC
Individuelle Ausstattungsmerkmale:

- Gartenhaus
- Rollläden

Massiv erbautes Zweifamilienhaus, Baujahr ca. 1975
- ca. 724 m² Grundstücksfläche
- ca. 213 m² Wohnfläche
- 2 separaten Wohneinheiten
- EG ca. 114,71 m², DG ca. 98,40 m²
- Terrasse und Dachterrasse
- Garten mit Sauna und Eistonne
- Gartenhaus
- Garage mit Platz für 2 PKW
- 3 Stellplätze
- Öl-Zentralheizung
- verschiedene Fenstertypen
- Erbbaurecht (Landesverband Lippe) 384€/Jahr

Objektdaten

PLZ
32791
Ort
Lage
Wohnfläche
213 m²
Grundstücksfläche
724 m²
Anzahl Zimmer
7
Anzahl Badezimmer
3
Anzahl separate WC
1
Anzahl Balkone
1
Anzahl Terrassen
1
Anzahl Stellplätze
6
Verfügbar ab
kurzfristig
Laufzeit Erbbauzins (in Jahren)
48

Zustand und Energieausweis

Baujahr
1975
Letzte Modernisierung
2017
Zustand
Gepflegt
Erschließung
voll erschlossen
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
144,41 kWh/(m²*a)
Primärenergieträger
Öl
Effizienzklasse
E
Baujahr lt. Energieausweis
1975
Ausstellungsdatum
29.12.2023
Gebäudeart
Wohngebäude
Wesentlicher Energieträger
Öl
Farbspektrum
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
144,41 kWh/(m²·a)
0255075100125150175200225250+
Angaben in kWh/(m²·a)

Weitere Informationen

Beim Kauf der eigenen vier Wände brauchen Sie einen zuverlässigen und fairen Finanzierungspartner. Gerade bei der Bau- und Immobilienfinanzierung kommt es darauf an, eine maßgeschneiderte Lösung zu finden.

Die Kolleginnen und Kollegen der LBS NordWest, erstellen gerne mit Ihnen zusammen ein auf Ihre Bedürfnisse und Möglichkeiten zugeschnittenes Finanzierungskonzept. Die LBS West arbeitet eng mit den hiesigen Sparkassen zusammen, so dass Sie rundum betreut werden
können.

Nicht umsonst wird die LBS NordWest beim Kunden als Bausparkasse mit exzellenter Kundenberatung wahrgenommen und erhält in der Focus-Ausgabe 20/2020 das FocusTestsiegel.

Rufen Sie uns an, denn

wir geben Ihrer Zukunft ein Zuhause!
* VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster, Tel:0251/973233-997, eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert, Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Finanzierung

Es ist noch keine Sparkasse ausgewählt
Für die Anzeige unverbindlicher Konditionen ist die Auswahl einer zuständigen Sparkasse notwendig

Anbieterinformationen


Wir arbeiten mit leistungsstarken Partnern zusammen

LBS Gebietsleitung

Mittelstraße 9, 32657 Lemgo
Herr Jan-Philip Pils
Herr Jan-Philip Pils