Objektnummer: FIO-10312442810 | SIP-ID: 5813

Historische Molkerei mit vielen Ebenen

Ansicht vom Vorhof - Einfamilienhaus in 29484 Langendorf mit 152m² kaufen
Seitenansicht - Einfamilienhaus in 29484 Langendorf mit 152m² kaufen
Ansicht von der Straße - Einfamilienhaus in 29484 Langendorf mit 152m² kaufen
Ansicht von vorn - Einfamilienhaus in 29484 Langendorf mit 152m² kaufen
Ansicht von vorn - Einfamilienhaus in 29484 Langendorf mit 152m² kaufen

Kaufpreis

149.000 €

Wohnfläche

152 m²

Grundstücksfläche

1744 m²


Herr Daniel Schmidt
Herr Daniel Schmidt
Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberg
Herr Daniel Schmidt
Herr Daniel Schmidt
Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberg

Preise und Kosten

Kaufpreis
149.000 €
Käuferprovision
3,57 % (inkl. MwSt.)

Lage

Straße nicht freigegeben
29484 Langendorf
Vollständige Adresse beim Anbieter
Sehr zentrale Dorflage in ländlicher Gegend zwischen Dannenberg und Gartow mit schnellem Zugang zu den Fernverkehrsstraßen. Laase befindet sich an der Elbe und bietet, neben einer kleinen Infrastruktur ein aktives Dorfleben. In der Umgebung können Sie die umfangreichen Freizeitmöglichkeiten wie z.B. den Sportboothafen in Gorleben, die Wanderwege, den Elberadweg, die Reitsportanlage in Vietze, die Sportvereine und die Feuerwehr im Ort, Camping und Wassersport in Gartow am See erleben. Einkaufsmöglichkeiten und ärztliche Versorgung sind nach wenigen Minuten mit dem Auto in Gartow, Dannenberg oder Lüchow erreicht. Im Nachbarort befinden sich eine Grundschule und ein Kinderspielkreis. Eine Haupt- und Realschule finden Sie in Gartow und andere weiterführende Schulen in Dannenberg und Lüchow. Mit den Fähren in Pevestorf und Schnackenburg gelangen Sie nach Brandenburg und über die Bahnverbindung in Dannenberg nach Lüneburg und Hamburg.

Wegzeit berechnen

Berechnen Sie die Wegzeit für unterschiedliche Fortbewegungsmittel von diesem Objekt zu anderen Orten.
29484 Langendorf

Objektbeschreibung

Willkommen in der historischen Molkerei in Laase. Dieses Haus hat bereits viele Geschichten zu erzählen. Zuerst wurde die Molkerei als Gewerbeobjekt genutzt, später als Wohnhaus und in den letzten Jahren haben die Eigentümer die Molkerei als Ferienimmobilie für Ausflüge und Hobbys verwendet. Zuletzt fanden auch die Renovierungs- und teilweise Modernisierungsmaßnahmen statt. Hier finden Sie viel Platz für sich, für Ihre Familie und für Ihre Hobbys.

Das Objekt bietet viel Platz auf unterschiedlichen Ebenen. Das Erdgeschoss ist höher gelegen und Sie erreichen den Haupteingang über eine Treppe. Die Haustür ist durch einen Windfang geschützt. Von hier gelangen Sie in einen kompakten Flur mit einer Treppe zum Dachgeschoss, zur linken Seite befindet sich ein Schlafzimmer und zur rechten Seite befindet sich ein Durchgangswohnzimmer. Vom Wohnzimmer führt eine kleine Treppe zum Mittelpunkt des Hauses, zur Küche. Diese wurde mit einer modernen Einbauküche ausgestattet.

Von der Küche gelangen Sie über weitere kleine Treppen in ein Schlafzimmer, in einen Flur mit einem anliegenden Duschbad, in einen Hobbyraum, in einen Keller und in ein weiteres Durchgangszimmer. Das Duschbad wurde erneuert und mit einer bodennahen Dusche ausgestattet. Der Hobbyraum ist noch nicht renoviert und bietet viel Platz, um sich zu entfalten. Hier führt eine Treppe zu einem Zwischengeschoss, zu einem Heizungsraum mit einer modernisierten Gaszentralheizung und zu einem Dachboden.

Im Keller finden Sie neben einem großzügigen Vorratsraum noch einen weiteren Abstell- und Anschlussraum für Wasser und Strom. Das alte Hauswasserwerk ist nicht mehr in Betrieb. Das Durchgangszimmer wurde von den Eigentümern als großzügige Essstube genutzt. Von hier gelangen Sie in das Nebengebäude oder in einen weiteren Abstellraum. Diese ehemalige Waschküche hat einen Ausgang zum Innenhof. Aktuell wird dieser als Seiteneingang mit Garderobe genutzt. Dieser Raum muss aufgrund von Feuchtigkeit (Salpeter) noch renoviert werden.

Über die Treppe im Eingangsbereich gelangen Sie in das Dachgeschoss. Diese Ebene wurde komplett renoviert. Hier befinden sich neben dem Flur noch zwei Schlafzimmer, ein Durchgangszimmer mit einem anliegenden dritten Schlafzimmer und einem inaktiven Kachelofen, ein weiterer Flur mit Stauraum und ein renoviertes Duschbad mit einer bodentiefen Dusche. Hier ist die Glaswand der Dusche kürzlich gesprungen und muss erneuert werden. Die Wohnräume wurden überwiegend mit neuem Laminat ausgestattet.

Das Nebengebäude ist sowohl über die Essstube als auch von außen und über die ehemaligen Stalltüren zu betreten. Hier können Sie sich ausleben. Die ehemaligen Stallungen können wieder als solche verwendet werden, für die Tiere ist eine an das Grundstück angrenzend kleine Wiese vorhanden. Außerdem gibt es genug Platz zum Basteln oder Schrauben und auf dem Dachboden ist weiterer großer Stauraum vorhanden. Auf dem Dachboden sind Spuren vom Holzwurm zu sehen. Am Ende des Nebengebäudes befindet sich eine Garage mit einer Grube. Zu guter Letzt gibt es noch eine Werkstatt sowie ein Duschbad.

Auf dem Innenhof gibt es ausreichend Möglichkeiten, um Ihre Fahrzeuge abzustellen. Aktuell finden Sie hier kleinere Unterstände für Holz, Fahrräder und Leitern. Das Highlight ist die angrenzende Wiese. Ob als Kleintierwiese oder als Hobbygärtner, nutzen Sie dieses nicht alltägliche Angebot.

Ausstattung

Kategorie: Standard
Bad: Dusche, Fenster
Boden: Fliesen, Laminat
Kamin
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentlicher Energieträger: Gas
Stellplatzart: Garage
Gartennutzung
Unterkellert: Teilunterkellert
Abstellraum
Dachform: Walmdach
Bauweise: Massiv
Gäste WC
Individuelle Ausstattungsmerkmale:

- Windfang
- Umgebungsdenkmalschutz
- Kleinkläranlage
- Aubaufläche
- Anbau
- Schuppen
- Kachelofen

Umgebungsdenkmalschutz, Massivbau, Tonpfanneneindeckung (90er Jahre), überwiegend Kunststoff-Iso-Fenster und Laminatböden, Massivholztreppe, moderne Einbauküche, renovierte Duschbäder mit bodennahen Duschen, Kachelofen (wurde in den letzten Jahren nicht genutzt), Setzungsrisse im Objekt (seit ca. 15 Jahren), Gaszentralheizung mit Brennwerttechnik (ca. 2022), Teilkeller (Salpeter), altes Hauswasserwerk (nicht mehr in Betrieb) weitere Ausbau- und Abstellfläche (z.B. im Dachgeschoss), schöner Blick über den Dorfrand.

Massiver Anbau mit Faserplatteneindeckung (Asbestdach), Werkstatt, Garage mit Grube, Grundstück teilerschlossen (Genehmigung der Kleinkläranlage bis 2019), Außenschuppen, eigene Bohrung, eingezäunt, pflegeleichter Garten, Elbe fußläufig erreichbar

Objektdaten

PLZ
29484
Ort
Langendorf
Anzahl Etagen
2
Wohnfläche
152 m²
Nutzfläche
200 m²
Grundstücksfläche
1744 m²
Anzahl Zimmer
8
Anzahl Schlafzimmer
5
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl separate WC
1
Anzahl Terrassen
1
Balkon- / Terrassenfläche
30 m²
Anzahl Stellplätze
1
Verfügbar ab
sofort

Zustand und Energieausweis

Baujahr
1924
Letzte Modernisierung
2022
Zustand
Teil / Vollrenoviert
Alter
Altbau
Erschließung
teilerschlossen
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
202,30 kWh/(m²*a)
Primärenergieträger
Gas
Effizienzklasse
G
Baujahr lt. Energieausweis
1924 (genaues BJ unbekannt)
Ausstellungsdatum
20.05.2016
Gebäudeart
Wohngebäude
Wesentlicher Energieträger
Gas
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
202,3 kWh/(m²*a)
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
250
+
Angaben in kWh/(m²*a)

Weitere Informationen

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir im Interesse unserer Auftraggeber, die uns ihr Eigentum anvertraut haben, nur Anfragen mit vollständiger Anschrift und Telefonnummer umgehend bearbeiten können.

Finanzierung

Es ist noch keine Sparkasse ausgewählt
Für die Anzeige unverbindlicher Konditionen ist die Auswahl einer zuständigen Sparkasse notwendig

Anbieterinformationen

Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberg, Mühlentor 1-3, 29451 Dannenberg (Elbe)
Herr Daniel Schmidt
Herr Daniel Schmidt