Objektnummer: 90091994-1008107 | SIP-ID: BPI 9433

Über 330 m² Büro-/Praxisfläche im Oberlausitzer Bergland!

Herzlich Willkommen! - Büro in 01904 Ringenhain mit 335m² kaufen
Angekommen - Büro in 01904 Ringenhain mit 335m² kaufen
Bisher Gastraum (1) - Büro in 01904 Ringenhain mit 335m² kaufen
Bisher Gastraum (2) - Büro in 01904 Ringenhain mit 335m² kaufen
Bisher Gastraum (3) - Büro in 01904 Ringenhain mit 335m² kaufen

Kaufpreis

280.000 €

Gesamtfläche

336,0 m²


Herr Thomas Birnstein
Beate Protze Immobilien GmbH
Herr Thomas Birnstein
Beate Protze Immobilien GmbH

Preise und Kosten

Kaufpreis
280.000 €
Käuferprovision
5,95 % (inkl. MwSt.)

Lage

Straße nicht freigegeben
Die um 1250 gegründete Gemeinde Steinigtwolmsdorf mit den Ortsteilen Ringenhain und Weifa hat etwa 2.800 Einwohner und liegt im landschaftlich reizvollen Oberlausitzer Bergland, etwa 13 km südöstlich von Bischofswerda und ca. 14 km südwestlich der Kreisstadt Bautzen an der Bundesstraße B 98 Bischofswerda - Oppach.

Zugleich liegt es am Rand eines ca. 30 km² großen zusammenhängenden Waldgebietes, dem Hohwald, an der Grenze zwischen der Sächsischen Schweiz und der Oberlausitz. Neben der Forstwirtschaft ist der Hohwald vor allem durch den Bergbau (Lausitzer Granit), die Hohwaldklinik und den Tourismus (Valtenbergturm) bekannt geworden. Weitere Informationen: https://de.wikipedia.org/wiki/Hohwald_(Waldgebiet).

Der nächste Bahnhof ist Neukirch-Ost an der Eisenbahnstrecke Dresden - Zittau. Bis zur ABA Salzenforst der Bundesautobahn A 4 fährt man zwanzig, bis zum Flughafen Dresden fünfzig Minuten. Mit dem Regionalbus 181 ist man in einer knappen halben Stunde in Bischofswerda.

Kindergarten und Grundschule befinden sich im Ort, die Mittelschule im benachbarten Neukirch. Die nächsten Gymnasien sind in Bischofswerda und Bautzen. Ärzte befinden sich ebenso im Ort wie Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants.

Besonderen Erlebniswert bietet das 1994/95 nach umfangreicher Rekonstruktion neu eröffnete Freibad "Wasserwelt".

Steinigtwolmsdorf und Umgebung verfügen über gut ausgebaute Wanderwege, sowohl Rundwege als auch Wege zu attraktiven Aussichtspunkten wie dem Valtenberg oder dem Großen Picho.

Unser Objekt befindet sich im Ortsteil Ringenhain in ruhiger Lage nahe an einem Wanderweg und jeweils etwa 500 Meter vom Hohwaldgebiet und der an der B 98 gelegenen Bushaltestelle entfernt.

Wegzeit berechnen

Berechnen Sie die Wegzeit für unterschiedliche Fortbewegungsmittel von diesem Objekt zu anderen Orten.
01904 Ringenhain

Objektbeschreibung

Sie suchen einen Standort mit schneller Internetverbindung in ruhiger Lage? Dann haben Sie gefunden, wonach Sie suchen.

Hier erwarten Sie in einer ehemaligen Gaststätte über 261 m² Gewerbefläche im Erdgeschoss, dazu eine ehemalige Wohnung mit über 74 m² im Ober- und im Dachgeschoss. Das Objekt ist an das Glasfasernetz angeschlossen.

Stellplätze sind reichlich vorhanden.

Wann möchten Sie besichtigen?

Ausstattung

Bad: Wanne, Fenster
Küche: Einbauküche
Boden: Fliesen, Teppich, Laminat, Kunststoff
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentlicher Energieträger: Gas
DV Verkabelung
Gastterrasse
Unterkellert
Baukörper mit Angaben zur bisherigen Nutzung: Wohnhaus (1948) mit Gaststättenanbau (1978)

Gewerbefläche (261,29 m²) im EG
- Gastrofläche 121,72 m²: Gasträume 69,96 inkl. Bartresen und 37,41 m², Vereinszimmer 14,35 m²
- Nutzfläche 139,57 m²: Küche 19,64 m², Lagerraum neben der Küche 21,08 m², WC-Anlage 24,36 m², Personalbereich Umkleide/Duschen 40,38 m², Büro 7,88 m², Flur/Treppe (EG) 20,1 m², Terrasse 73,8 m²

Wohnfläche (74,69 m²) in OG/DG: Wohnen 22 m², Schlafen 18,87 m², Zimmer 10,77 m², Küche 9,65 m², Bad mit Fenster/Dusche/WC 5,17 m², Bad mit Fenster/Wanne/WC 8,23 m²

Sanierung/Modernisierung
Dacheindeckung
Ausbau Dachgeschoss
Kunststofffenster mit Isolierverglasung
1998: Elektrik
1994: Gas-Zentralheizung
Bäder/WC
Fassade
Fußboden (Laminat)
Innentüren

Garagen: 2
Stellplätze: öffentliche vor dem Objekt

Grundstück: 2.160 m²

Medien: Strom, Gas, Trinkwasser, Abwasser, Telefon (Glasfaser)

Objektdaten

PLZ
01904
Ort
Ringenhain
Anzahl Etagen
3
Gesamtfläche
335,98 m²
Bürofläche
335,98 m²
Grundstücksfläche
2160 m²
Plätze Gastraum
100
Verfügbar ab
sofort

Zustand und Energieausweis

Baujahr
1978
Zustand
Gepflegt
Baujahr lt. Energieausweis
1978
Gebäudeart
Gewerbe
Wesentlicher Energieträger
Gas

Weitere Informationen

Baujahr: 1978
Heizungsart:
Befeuerung/Energieträger: Gas

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihr Ansprechpartner: Thomas Birnstein

Beate Protze Immobilien GmbH
Hüblerstraße 1
01309 Dresden

Tel.: 0351 43612 30
Fax: 0351 43612 40

info@beate-protze-immobilien.de
www.beate-protze-immobilien.de

Besichtigungen sind ausschließlich mit dem Makler zu vereinbaren und durchzuführen. Bei eigenständiger Inaugenscheinnahme des Objektes bitten wir darum, Diskretion zu wahren. Sollten Sie weitere Fragen haben oder vielleicht unseren Finanzierungsservice in Anspruch nehmen wollen, so stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung. Die in diesem Exposé enthaltenen Angaben beruhen auf den vom Verkäufer erhaltenen Informationen. Eine Haftbarmachung des Maklerunternehmens für die vollständige Richtigkeit ist ausgeschlossen.

WICHTIGER HINWEIS:

Von unseren Auftraggebern wurden wir autorisiert, Ihre Anfrage nur zu bearbeiten, wenn Sie uns folgende Kontaktdaten übermitteln:
- Nachname
- Vorname
- Anschrift
- Telefonnummer
- Mailadresse

Ihre Angaben werden bei uns mit größter Diskretion behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Energieeinsparverordnung:
Energieausweis noch nicht vorhanden

Finanzierung

Es ist noch keine Sparkasse ausgewählt
Für die Anzeige unverbindlicher Konditionen ist die Auswahl einer zuständigen Sparkasse notwendig

Anbieterinformationen


Beate Protze Immobilien GmbH

Hüblerstraße 1, 01309 Dresden
Herr Thomas Birnstein